Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau

Kraftvolle neue Cuvée von Julien Guillot

2018

Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau 2018

Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Weißwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
34,45 €
inkl. MwSt.
6x
-4%
33,05 €
Einheit
inkl. MwSt.
11 Nur noch wenige Teile verfügbar

Holen Sie sich € 1.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Villages
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Tipo de Uva: 85% Chardonnay, 15% Pinot Gris
  • Neu
Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Weißwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau 2018

Eigenschaften Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau ist ein natürlicher, biologischer und ökologischer Weißwein Barrique, hergestellt von Clos des Vignes du Mayne aus den Sorten Chardonnay und Pinot Gris in der Appellation AOC Mâcon-Villages im Burgund.
 
1952 erwarb die Familie Guillot eine Domaine, die bereits seit dem Jahr 910 von Benediktinermönchen bewirtschaftet worden war. Außergewöhnliche Terroirs, in denen noch nie Chemikalien eingesetzt wurden und welche die Familie fördern, indem sie alle ihre Weinberge zuerst in ökologische und dann in biodynamische Fläche umwandelten. Heute hat die dritte Generation in der Figur von Julien Guillot das Clos des Vignes du Mayne als eines der Weingüter in Südfrankreich positioniert, welches die Produktion natürlicher Weine am besten im Griff hat. 
 
Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau stammt aus einem Clos mit einer Fläche von 40 Hektar, in flachgründigen Böden, in der Nähe des Dorfes Chardonnay. Dabei handelt es sich um Reben, die 2011 an den oberen Hängen gepflanzt wurden und deren Böden aus Ton und Kalkstein bestehen. Es wird ökologischer Landbau mit biodynamischen Verfahren betrieben und die Weinlese erfolgt manuell, mit Auswahl im Weinberg selbst. 
 
Im Weinkeller werden die Trauben des Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau separat vinifiziert. Zuerst werden sie schonend gepresst und dann beginnt die spontane Fermentation mit einheimischen Hefen. Der Wein wird dann 12 Monate auf Hefe in gebrauchten französischen Eichenfässern gereift und schließlich ohne Filtration, ohne Klärung und ohne Schwefelzusatz in Flaschen abgefüllt.
 
Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau ist eine Cuvée mit einer starken Persönlichkeit. Ein kraftvoller Weißwein mit einem ausgereiften Profil und einem enormen Reichtum an Frucht- und Mineralaromen.
 
246636
11 Artikel

Benotungen Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau

Feststellung aus der Weinprobe Julien Guillot Mâcon Chardonnay Clos Fourneau

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Villages
Tipo de Uva: 85% Chardonnay, 15% Pinot Gris
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon-Villages
Tipo de Uva: 85% Chardonnay, 15% Pinot Gris