Contino Graciano

Sortenreiner Graciano mit der Eleganz eines französischen „Château“

2016

Contino Graciano 2016

93
Peñin
94
Parker
91
Winespec.
94
Suckling
Rotwein Reifung in Holz. 13 Monate in Barriquefässern.
56,65 €
inkl. MwSt.
-10% 62,95 €
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 1.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Graciano
  • -10,01%
  • Neu
Contino Graciano
Rotwein Reifung in Holz. 13 Monate in Barriquefässern.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Contino Graciano 2016

Eigenschaften Contino Graciano

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Contino Graciano ist ein sortenreiner Rotwein aus Graciano, hergestellt von Bodega Viñedos del Contino in der D.O.Ca. Rioja.

Die Bodega Viñedos del Contino wurde 1973 in Laguardia gegründet, obwohl das Gut bereits aus dem 16. Jahrhundert stammt. Es gilt als das erste, das den Stil des „Château“ Bordelés in La Rioja repräsentiert, ein Konzept, das vom jahrhundertealten Weinkeller CVNE initiiert wurde.

Viñedos del Contino besitzt 62 Hektar mit sandig-kalkhaltigen Böden, Kiesel und ton-kalkhaltigen Böden, die von einem atlantisch-mediterranen Klima beeinflusst werden.

“Contino” ist der Begriff aus der Epoche der katholischen Monarchen, der einem Mitglied einer Ehrengarde, die aus 100 "bewaffneten Männern" bestand, zugeordnet wurde. Diese hielten ununterbrochen, kontinuierlich “de contino” Nachtwache für die königliche Familie. 

Für die Herstellung von Contino Graciano wird im Weingut San Gregorio Grande eine manuelle Weinlese durchgeführt, bei der eine doppelte Lese der Rispen unter optimalen Reifebedingungen durchgeführt wird, um nur diejenigen zu nutzen, die den erforderlichen Qualitätsmerkmalen entsprechen. Die Trauben mazerieren 7 Tage und gären 8 Tage in französischen Eichenfässern bei kontrollierten Temperaturen.

Nach der malolaktischen Gärung erfolgt die Reifung des Weins: 90 % ruhen in französischen Eichenfässern und 10 % in ungarischen Eichenfässern, die alle neu sind. Nach 15 Monaten wird der Wein in Flaschen abgefüllt und verbleibt ein weiteres Jahr im Weinkeller, um die Abrundung vor dem Verkauf zu vollenden.

Die Traube Graciano ist eine Rebsorte, die in der Regel für die klassischen Coupage-Weine aus La Rioja verwendet wird. In diesem Fall erhält sie jedoch die gesamte Aufmerksamkeit und zeigt das großartige Potenzial und die Eleganz, die sie für sich selbst ausdrücken kann.

Die Nähe der Weinberge zum Weinkeller ermöglicht es, dass die frisch geernteten Trauben in optimalem Zustand ankommen und die Gärung erfolgt in Tanks mit geringem Fassungsvermögen. In den Einrichtungen von Viñedos del Contino gibt es eine Reihe von Hohlräumen, eine Art unterirdischer Höhlen, aus dem 16. Jahrhundert, die das ganze Jahr über eine hohe Luftfeuchtigkeit sowie eine konstante Umgebungstemperatur aufweisen, die sich ideal für die Reifung ihrer Weine eignen.
243709
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410591004295

Benotungen Contino Graciano

Feststellung aus der Weinprobe Contino Graciano

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Bodega: Contino
Tipo de Uva: 100% Graciano
Enthält Sulfite

Ähnliche Blog Artikeln

Viñedos del Contino entstand in La Rioja Alavesa, am Ufer des Flusses Ebro, und nach dem Vorbild der besten „Châteaux“ Aquitaniens, der „Clos“ des Burgunds oder der kalifornischen „Single Vineyard", die nur Weine aus Weinparzellen produzieren, die sie innerhalb ihrer eigenen Weinberge liebevoll pflegen. Derzeit gehört Viñedos del Contino zur Weingruppe Compañía Vinícola del Norte de España. Das Anwesen gehörte der Familie Pérez Villota, die sich im Jahr 1974 der Weingruppe C.V.N.E. anschloss, um ein Projekt zu starten, das bereits heute ein Beispiel für das erneuerte Image des aktuellsten Weinbaus in Spanien ist, insbesondere der Terroir-Weine aus der D.O.Ca. Rioja.
Bilder und Situation Contino
Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja