Barón de Chirel Blanco Verdejo

2018

Barón de Chirel Blanco Verdejo 2018

90
Suckling
Vegan
Weißwein Reifung in Holz Vegan. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
38,24 €
inkl. MwSt.
-10% 42,50 €
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 1.15 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.15 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Verdejo
  • -10,02%
  • Neu
Barón de Chirel Blanco Verdejo
Vegan
Weißwein Reifung in Holz Vegan. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Barón de Chirel Blanco Verdejo 2018

Eigenschaften Barón de Chirel Blanco Verdejo

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Barón de Chirel Verdejo ist ein Weißwein, der durch die Kellerei Herederos del Marqués de Riscal in der Gemeinde Rueda, mit der Ursprungsbezeichnung V.T. Castilla y León, hergestellt wird.

 

Herederos del Marqués de Riscal ist das Weingut der Marqués de Riscal-Gruppe, das für die Bereitung der Weißweine aus der Region Rueda und Castilla y León zuständig ist.

In den 70er Jahren entschloss sich Marqués de Riscal dazu, seinen ersten Weißwein herzustellen und wählte dafür aus Qualitätsgründen die Region Rueda aus. Zur Zeit besitzen sie 230 Hektar eigene Rebfläche mit den Sorten Verdejo und Sauvignon Blanc und sie bewirtschaften 250 weitere Hektar in den Gemeinden La Seca, Rueda, Serrada und Rodilana. Insgesamt werden 5 Weißweine in der D.O. Rueda und V.T. Castilla y León hergestellt.

 

Barón de Chirel Verdejo ist ein Wein aus Verdejo 100 %, von Weinbergen aus der Zeit vor der Reblausplage, die sich in Aldeanueva del Codonal und Aldehuela, in der Provinz Segovia, befinden. Sie sind auf granithaltigen und sandigen Böden, auf 850-900 Meter Höhe, gepflanzt.

Die Lese erfolgt von Hand in 20-kg-Kisten. Im Weingut durchlaufen sie einen doppelten Selektionstisch, für die Trauben und für die Beeren. Für die traditionelle Weinbereitung wird nur der Vorlaufmost verwendet. 6 Monate Reife in französischen Eichenfässern von 300 und 600 Litern und in Bottichen mit einem Fassungsvermögen von 3000 Litern, wo der Wein auf seiner Feinhefe ruht, mit dreimaligem Aufrühren des Hefesatzes pro Woche. 

 

Barón de Chirel Verdejo ist ein cremiger und köstlicher Wein mit langem Nachhall. Ausgezeichnete Harmonie zwischen sortentypischen Aromen und des Ausbaus, mit der Frische, die ihm die Höhenlage des Weinbergs verleiht.

207824
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410866432563

Benotungen Barón de Chirel Blanco Verdejo

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Verdejo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rueda
Tipo de Uva: 100% Verdejo
Enthält Sulfite
Über die Kellerei Marqués de Riscal zu Reden bedeutet auch über Prestige, Innovation, Nonkonformismus und Qualität zu reden. Werte die sich immer in Vereinigung seit 1958 präsentiert haben, Gründungsjahr des Weinguts.
Wir befinden uns hier vor der ältesten Kellerei der D.O. Rioja, unentbehrlich in der Geburt der D.O. Rueda und ohne Frage, eine der kühnsten und Pioniere in der Art den Weinbau zu verstehen.
Bilder und Situation Marqués de Riscal
In Rueda werden überwiegend Weißweine aus der Rebsorte Verdejo produziert. Die Trauben stammen von den Ufern des Flusses Duero, sowie von seinen Nebenflüssen. Durch das extreme Klima, bei dem der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sehr hoch ist, entwickelt die Trauben sehr viel Säure. Ein weiteres Merkmal der Weißweine aus Rueda sind die blumigen Aromen mit Erinnerungen an mediterrane Kräuter. Neben den Weißweinen werde auch eine kleine Anzahl von Rotweinen, meistens aus der Rebsorte Tempranillo, produziert.
Bilder und Situation D.O. Rueda