Albet i Noya Brut 21

Ohne Jahrgang

Albet i Noya Brut 21

89
Decántalo
92
Peñin
Biowein
Andere Schaumweine Brut Biowein.
17,05 €
inkl. MwSt.
-10% 18,95 €
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.51 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.51 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Geschmackvoll am Gaumen, sehr fruchtig, erinnert an Trockenobst. Reife Töne mit einem ausgeglichenen und vollen Abgang.

Strohgelbe, saubere Farbe. Schöne, langanhaltende Bläschen.

Es zeigen sich Aromen nach Bergkräutern und grüner Frucht mit Hefenoten.
Andere Schaumweine Brut Biowein.
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Albet i Noya
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 57% Chardonnay, 43% Pinot Noir
  • -10,03%
  • Neu
Albet i Noya Brut 21
Biowein
Andere Schaumweine Brut Biowein.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Albet i Noya Brut 21

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Hier ist man innovativ in der Herstellung von Weisswein mit Pinot Noir. Der Basis Wein wurde in neuen Barriques aus französischem Eichenholz fermentiert, was ihm einige besondere Eigenschaften der traditionellen Cavas verleiht. Die Reifung fand im Cava-Keller des Weingute bei einer konstanten Temperatur von 16ºC statt. Das Degorgieren wurde manuell durchgeführt, wie auch das Etikettieren. 
Die Qualität dieses Produkts kann innerhalb der ersten 18 Monaten nach seinem Degorgieren noch optimiert werden.
Albet i Noya
1585
2000 Artikel

Benotungen Albet i Noya Brut 21

Feststellung aus der Weinprobe Albet i Noya Brut 21

Auszeichnungen Albet i Noya Brut 21

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Bodega: Albet i Noya
Tipo de Uva: 57% Chardonnay, 43% Pinot Noir
Enthält Sulfite
Obwohl die Ursprünge der Kultivierung der Weinberge Can Vendrell sind im Mittelalter, es war nicht bis 1903, wenn die Familie Albet auf dem Bauernhof. Joan Albet Rovirosa Ich kam nach Can Vendrell, die für die Erneuerung von Reben, die zum Zeitpunkt posfiloxérica mit American Fuß dann mit dem veredelten Sorten Sie wollen.
Bilder und Situation Albet i Noya
Heute ist die Penedès, so wie kein anderes Gebiet Spaniens, ein Experimentierfeld im Weinbau und Nährboden für eine große Traubenvielfalt. Hier werden die traditionellen weißen und roten Sorten angebaut und auch die fremden, die edelsten, die zulässigen, die experimentellen und jene, die eine intrinsische Qualität noch unter Beweis stellen müssen. Und, zur Farbe und zu den Weinen, muss man die Anbautechniken hinzuzählen, die Lage der Weinberge, die Erträge pro Hektar, die Weine mit den traditionellsten Cuvées oder den exklusivsten, den originellsten, zusammen mit den verschiedenen Reifezeiten, die Komplexität der Herkunft der Eichen und Toastinggrade... faszinierend! Die Realität sieht jedoch so aus, dass es angesichts dieser Vielfalt schwierig wird, die wahre Topologie der Penedès-Weine zu erkennen, denn heute gibt es so viele Arten wie Weingüter oder vielleicht sogar Weine im Einzelnen. Allerdings bleibt der gemeinsame Nenner der Weine aus der Region Penedés die Ausgewogenheit und die Qualität ihrer Weine in all seinen Versionen.
Bilder und Situation D.O. Penedès