Tritón Tinta de Toro

2017

Tritón Tinta de Toro 2017

Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
11,60 €
inkl. MwSt.
-10% 12,90 €
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Jorge Ordoñez
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tinta de Toro
  • -10,08%
  • Neu
Tritón Tinta de Toro
Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Tritón Tinta de Toro 2017

Eigenschaften Tritón Tinta de Toro

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Ein reinsortiger Rotwein aus Tinta de Toro, resultierend aus einem Projekt des Önologen Alistair Gardner. Die Weinstöcke wachsen auf sehr sandigem Boden in 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die grossen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind der Auslöser für einen geringen Ernteertrag. Tritón Tinta de Toro fermentiert in rostfreien Stahltanks, die malolaktische Fermentation findet in französischen Barrique Fässern statt. Danach reift er für ein Jahr bevor er in den Verkauf aufgenommen wird. Ein Wein mit Persönlichkeit. Ein "Toro" in jedem Mass.
192669
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437012566002

Benotungen Tritón Tinta de Toro

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Jorge Ordoñez
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Jorge Ordoñez
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Jorge Ordoñez
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Bodega: Jorge Ordoñez
Tipo de Uva: 100% Tinta de Toro
Enthält Sulfite
Mit dem Jahrgang 2004, geboren wurden die ersten Weine aus diesem Weingut, am Ende des Almáchar gelegen, im Herzen der Axarquia Malaga, eine Bergregion im steilen Hängen und Schieferböden, entlang der Mittelmeerküste. Dies ist einer der ältesten in Europa vitinícolas. Es ist das erste Unternehmen in dieser Gegend niedergelassen, wie die traditionelle Bestimmung dieser Trauben war die Herstellung von Rosinen. Vielleicht ist der neueste Teil dieses Vorschlags wurde im Vertrauen auf die önologischen Weinbau in der österreichischen Winzer Alois Kracher, der unangefochtenen Nummer eins war süße Weine des Landes.
Bilder und Situation Jorge Ordoñez
In Toro werden überwiegend Rotweine aus der Rebsorte Tinta de Toro gewonnen. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die auf sandigen Böden an den Ufern des Flusses Duero stehen. Die Rotweine aus Toro sind ausdrucksstarke, korpulente und komplexe Weine. Neben den Rotweinen werden auch einige Weißweine aus den Rebsorten Verdejo und Malvasía produziert. Seit den 80er wurde die Weinproduktion in Toro kräftig angekurbelt. Wichtige Protagonisten des Siegeszuges sind unter anderem die Bodega Pintia, die zu der Gruppe Vega Sicília gehört, und die Bodega Teso la Monja der Gruppe Sierra Cantabria.