Juan Gil Rosado

Ein frischer und körperreicher Rosé aus Jumilla

2020

Juan Gil Rosado 2020

Roséwein Reifung in Holz.
9,95 €
inkl. MwSt.
6x
-5%
9,44 €
Einheit
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.30 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.30 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Bodega: Juan Gil
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 50% Syrah, 50% Tempranillo
Juan Gil Rosado
Roséwein Reifung in Holz.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Juan Gil Rosado 2020

Eigenschaften Juan Gil Rosado

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Juan Gil Rosado ist ein Roséwein Barrique, hergestellt von Juan Gil aus den Sorten Syrah und Tempranillo in der D.O. Jumilla (Murcia).

Juan Gil ist das Ergebnis von vier Generationen, was 1916 durch Juan Gil Jiménez begann, der im Zentrum von Jumilla (Murcia) ein kleines Weingut gründete. Nach ihm führen sein Sohn Juan Gil Guerrero und seine Enkel Juan und Paco Gil González das Erbe fort, um es zu einem führenden Unternehmen für Ausarbeitungen der einheimischen Sorte Monastrell zu machen.

Juan Gil Rosado stammt aus dem Grundstück Juan Gil. Dabei handelt es sich um Weinberge, die auf einer Höhe von 700 Meter über dem Meeresspiegel liegen und auf lehmig-sandigen und kalkhaltigen Böden gepflanzt wurden, die sehr nährstoffarm sind. Rebstöcke, die zwar in der Nähe des Mittelmeers liegen, jedoch einem kontinentalen Klima mit abrupten thermischen Schwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt sind und eine kleine und hochkonzentrierte Traube produzieren.

Im Weinkeller werden die Trauben des Juan Gil Rosado in Betontanks bei einer kontrollierten Temperatur unter 18 °C vergoren. Nach Abschluss des Prozesses bleibt der Wein mehrere Monate in französischen Eichenfässern, bis zu seiner Abfüllung.

In jüngster Zeit taucht der Rosé aus Jumilla mit großem internationalen Erfolg auf. Ein Beispiel dafür ist dieser Juan Gil Rosado, ein frischer Wein mit einem idealen Körper, den man das ganze Jahr über genießen kann.

Juan Gil
241946
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437017012535

Feststellung aus der Weinprobe Juan Gil Rosado

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Tempranillo, Syrah
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Bodega: Juan Gil
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Bodega: Juan Gil
Tipo de Uva: 50% Syrah, 50% Tempranillo
Enthält Sulfite
Bodegas Juan Gil ist der Kleinste der Gruppe Juan Gil Bodegas Familiares (Gil Family Estates), der Namensgeber einer reduzierten Gruppe von kleinen Weingütern, die in ganz Spanien verteilt sind und sich seit 2002 in die Familiengruppe integrieren. Dies geschieht mit dem gemeinsamen Nenner, dass zur Weinherstellung nur autochthone Rebsorten verwendet werden. Sie bietet außerdem ein sorgfältiges Image und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis innerhalb des Nischenmarktes, in dem sich die einzelnen Weingüter befinden. Juan Gil setzt ganz klar auf ein Gebiet von großem önologischen Interesse, Jumilla, konzipiert getreu der Philosophie, die Identität der Terroirs, die Persönlichkeit und die Qualität der autochthonen Rebsorte Monastrell zu fördern.
Bilder und Situation Juan Gil
Wenn man von Weinen aus Jumilla redet, kommt einen direkt die Rebsorte Monastrell in den Sinn. Die Rotweine der Jumilla haben in den letzten Jahren viele Veränderungen erlebt. Sie haben es geschafft internationale Anerkennung zu erlangen. Schmackhafte, vollmundige und konzentrierte Weine mit einer intensiven Farbe und einem hohen Alkoholvolumen. Neben den Rotweinen werden auch einige Roséweine gekeltert, auch überwiegend aus der Rebsorte Monastrell.
Bilder und Situation D.O. Jumilla