Castell Del Remei La Cuvée Brut Nature

Ohne Jahrgang

Castell Del Remei La Cuvée Brut Nature

Cava Brut Nature Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in der Flasche.
8,35 €
inkl. MwSt.
-5% 8,80 €
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.25 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.25 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 11.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 40% Xarel·lo, 30% Macabeo, 30% Parellada
  • -5,11%
  • Neu
Castell Del Remei La Cuvée Brut Nature
Cava Brut Nature Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in der Flasche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Castell Del Remei La Cuvée Brut Nature

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Castell del Remei La Cuvée Brut Nature ist ein Cava-Schaumwein, der durch die Kellerei Castell del Remei, in der Comarca La Noguera, Lleida, hergestellt wird.
 

Das Anwesen von Castell del Remei verfügt über 400 Hektar mit einer Burg, dem Weingut und sogar einer Kirche, die der Jungfrau von Remei gewidmet ist. Derzeit verwalten sie 140 Hektar Rebfläche, 70 davon befinden sich in ihrem Besitz. Die sehr unterschiedliche Böden des Weinbergs tragen zum enormen Reichtum der Castell del Remei-Weine an eigenen Nuancen bei.
 

Castell del Remei La Cuvée Brut Nature wird aus den Rebsorten macabeo, xarel·lo und parellada hergestellt. Mit einer minimalen Reifezeit von 12 Monaten. Ohne Versanddosage.
 

Castell del Remei La Cuvée Brut Nature ist ein kühler, trockener und ausgewogener Cava, mit feinen Perlen.

140729
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8425235755013
Alkoholgehalt: 11.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Tipo de Uva: 40% Xarel·lo, 30% Macabeo, 30% Parellada
Enthält Sulfite
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava