Barahonda Barrica

Ein angenehmer Rotwein, um die D.O. Yecla zu entdecken

2018

Barahonda Barrica 2018

Rotwein Reifung in Holz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
8,90 €
inkl. MwSt.
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 75% Monastrell, 25% Syrah
  • Neu
Barahonda Barrica
Rotwein Reifung in Holz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Barahonda Barrica 2018

Eigenschaften Barahonda Barrica

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Barahonda Barrica ist ein Rotwein von der D.O. Yecla, hergestellt von Señorío de Barahonda. Dieser Wein ist eine Mischung der Sorten Monastrell (75%) und Syrah (25%).

Die verwendeten Trauben von einigen 500 Hektar großen Weinbergen in der Gegend Altiplano, im Norden der Region Murcia.

Die Böden sind von tonhaltiger, sandiger und kalkhaltiger Art.

Während dem Herstellungsprozess, ereignet sich eine lange Mazeration des Weins unter einer konstanten Temperatur von 25°.

Barahonda Barrica ruht zum Schluss sechs Monate in Fässern aus französischer Eiche. Vor dem Verkauf, verbringt er ein weiteres halbes Jahr in der Flasche.

Es hat vier Generationen gedauert bis die Familie Candela sich entschlossen hat diese zu gründen.

Die Bodega, welche mit einem kleinen lokalen Anbau begonnen hatte, ist heute ein moderner Herstellungsort für Weine. International bekannt.   

Barahonda
226734
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437006931106

Benotungen Barahonda Barrica

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Tipo de Uva: 75% Monastrell, 25% Syrah
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Syrah, Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Yecla
Bodega: Barahonda
Enthält Sulfite
Yecla befindet sich in einer langsamen Revolution, die durch kleine private Weingüter und Genossenschaften vorangetrieben wird. Mit einem besser durchdachten Anbau der Weinberge, der Nutzung neuer Technologien und der Rebsorte Monastrell als Flagschiff begann schon vor einigen Jahren die Produktion von Rotweinen von hoher Qualität. Diese versetzten diese Ursprungsbezeichnung in eine privilegierte Lage mit einer großen Zukunft. Es ist sicherlich eine sehr dynamische und stark exportorientierte Weinregion mit Ursprungsbezeichnung, da etwa 95 % ihrer Produktion außerhalb Spaniens verkauft wird. Ihre Weine sind in über 40 Ländern auf der ganzen Welt präsent.
Bilder und Situation D.O. Yecla