Finca La Pleta

2007

Finca La Pleta 2007

94
Peñin
90+
Parker
91
Winespec.
95
Suckling
Cava Brut.
70,73 £
Duty paid
-10% 78,23 £
Duty paid

Holen Sie sich € 2.12 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 2.12 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Codorniu
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
  • -9,59%
  • Neu
Finca La Pleta
Cava Brut.
Duty Paid: Alle Kosten die Sie in der UK bezahlen müssen bereits im Preis enthalten sind.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Passt zu

Eigenschaften Finca La Pleta

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Finca La Pleta ist ein Cava, der durch Codorniu hergestellt wird und zur Kollektion Ars Collecta gehört. Es handelt sich um einen reinen Chardonnay.

Die Finca La Pleta liegt im Landkreis Segrià, wo die Temperaturen recht niedrig sind. Der Weinberg liegt auf 286 m Höhe mit Blickrichtung in Südwesten. Die Böden sind freiläufig, tonhaltig und haben nur eine geringe Tiefe. Sie verfügen über reichlich organische Materie.

Finca La Pleta wird auf handwerkskünstliche Form hergestellt und es wird die Rebsorte mit der höchsten Qualität der Finca genutzt. Die Ernte wird manuell durchgeführt und es werden kleine Kisten genutzt, damit die Trauben beim Transport nicht beschädigt werden. Diese Prozesse werden stets in der Nacht durchgeführt, um die frischen Temperaturen in der Nacht  auszunutzen.

Bei der Ankunft in der Bodega werden die Trauben gekühlt und pneumatisch gepresst. Der Wein verfeinert abschließend 90 Monate in der Flasche. Ein exklusiver Cava, von dem nur 300 Flaschen produziert werden.

Codorniu
137868
2000 Artikel

Benotungen Finca La Pleta

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Codorniu
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Codorniu
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava