Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir

Ein Pinot Noir, der zu 100 % für das jüdische Passahfest geeignet ist

2018

Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir 2018

Koscher
Rotwein Reifung in Holz Koscher.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.70 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen:
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Pinot Noir
  • Neu
Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir
Koscher
Rotwein Reifung in Holz Koscher.
Duty Paid: Alle Kosten die Sie in der UK bezahlen müssen bereits im Preis enthalten sind.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir 2018

Eigenschaften Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir ist ein koscherer Rotwein Barrique, hergestellt von Celler de Capçanes in der D.O. Montsant aus der Rotweinsorte Pinot Noir.

Capçanes ist eine Genossenschaft, die 1933 in dem gleichnamigen Ort, in der Region Falset (Tarragona), gegründet wurde und derzeit aus 125 Mitgliedern besteht. Sie umfasst insgesamt 250 Hektar, die unter der Ursprungsbezeichnung Montsant zusammengefasst sind und sie produzieren seit 1995, zusätzlich zu ihrer traditionellen Weinsammlung, koschere Weine, das heißt, Ausarbeitungen, die unter den strengen Normen der jüdischen Gemeinschaft durchgeführt werden.

Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir stammt aus Weinbergen, die sich auf den Anhöhen der Berge der Ortschaft Capçanes befinden. Dabei handelt es sich um zwei Parzellen mit 15 Jahre alten Reben, die auf 500 Meter über dem Meeresspiegel liegen und auf kalkhaltigen Tonböden gepflanzt sind. Es wird traditionelle Landwirtschaft betrieben und die Weinlese erfolgt manuell zum optimalen Zeitpunkt der Reife.

In den Einrichtungen der Genossenschaft angekommen, folgen die Trauben den Vorschriften eines Rabbiners aus Barcelona. Zu Beginn mazeriert Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir 5-7 Tage lang und gärt bei kontrollierter Temperatur zwischen 24 und 28 °C in Edelstahltanks. Danach erfolgt die malolaktische Gärung in 300-Liter-Holzfässern aus französischer Eiche und abschließend reift er 3 Monate in Edelstahltanks, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir ist ein koscherer Wein von hoher Qualität, der unter Aufsicht der Orthodoxen Union (OU) vinifiziert wurde, nicht pasteurisiert (Lo Mebushal) und für das Pessachfest geeignet (Le Pessaj) ist.
204770

Besondere Bestellnummern

ean13
087752022801

Feststellung aus der Weinprobe Capçanes Peraj Ha'abib Pinot Noir

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen:
Tipo de Uva: 100% Pinot Noir
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Pinot Noir
Ursprungsbezeichnungen:
Enthält Sulfite
Celler de Capçanes ist ein Weingut in der D.O. Montsant, das seinen Namen aufgrund des Dorfes in dem es sich befindet trägt. Es ist ungewöhnlich, dass ein Weingut den Namen eines Dorfes trägt, jedoch ist Celler de Capçanes kein gewöhnliches Weingut. Es handelt sich hier um eine Kooperation die im Jahr 1933 von 125 Mitgliedern gegründet wurde.
Bilder und Situation Celler de Capçanes