Altos de Torona

2017

Altos de Torona Albariño 2017

91
Peñin
Weißwein Joven.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.36 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.36 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Altos de Torona 2017 ist ein profilierter, frischer und angenehmer Weißwein. Dieser Jahrgang unterstreicht die Aromen reifer weißer Früchte mit Zitrusnoten und einem kleinen blumigen Hauch. Am Gaumen ist er geschmeidig, recht agil und hat einen trockenen und langen Abgang.
Weißwein Joven.
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Altos de Torona
Weißwein Joven.
Duty Paid: Alle Kosten die Sie in der UK bezahlen müssen bereits im Preis enthalten sind.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Altos de Torona

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Altos de Torona ist ein Weißwein aus D.O. Rías Baixas, entwickelt von der Bodega Altos de Torona.

Die Bodega befindet sich in Tomiño (Pontevedra).

Altos de Torona ist eine Mischung der Rebsorten Albariño (85%), Caíño (10%) und Loureira (5%).
Die Rebstöcke wachsen auf sandigem, granithaltigem Boden auf einer Höhe von 200 bis 350 Metern über dem Meeresspiegel.

Für die Verarbeitung werden die Trauben gepresst, entrappt und kalt gemaischt. Danach wird die Maische bei kontrollierten Temperaturen fermentiert. 

Zum Schluss reift Altos de Torona für 4 Monate auf einem feinen Bodenhefesatz.

169733

Besondere Bestellnummern

ean13
8437003519369

Benotungen Altos de Torona

Feststellung aus der Weinprobe Altos de Torona

Auszeichnungen Altos de Torona

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: Sin alcohol%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas