Castello dei Rampolla d'Alceo

Biodynamischer Rotwein der „Conca d'Oro“

75cl 2016

Castello dei Rampolla d'Alceo 2016

96
Parker
97
Suckling
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
137,90 €
inkl. MwSt.
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 4.14 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 4.14 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Castello dei Rampolla d'Alceo 2014 ist ein Wein mit Aromen von Espresso, süßem geschmolzenem Süßholz, Marmelade aus schwarzen Johannisbeeren, Tabak und gerösteter Eiche. Am Gaumen ist er sehr füllig, komplex, mit raffinierten Tanninen, guter Säure und einem sehr langen Abgang.
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: IGP Toscana
Herstellungsgebiet: Italien Toskana
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Enthält Sulfite
  • Neu
Castello dei Rampolla d'Alceo
Biodynamisch
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
50 % Rabatt auf den Versand ab einem Bestellwert von 300 €

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Castello dei Rampolla d'Alceo 2016

Eigenschaften Castello dei Rampolla d'Alceo

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Castello dei Rampolla d'Alceo ist ein Rotwein aus Cabernet Sauvignon mit etwas Petit Verdot. Es ist ein Wein aus der Toskana, hergestellt von Castello dei Rampolla.

Castello dei Rampolla ist ein Weingut in einem Schloss in der berühmten „Conca d'Oro“ in Panzano. Es ist seit Jahrhunderten im Besitz der Familie Di Napoli, aber sie haben erst 1975 angefangen, ihre eigenen Weine herzustellen. Die Weinberge werden seit 1994 biodynamisch bewirtschaftet und für die Weinherstellung werden sie von dem berühmten Winzer Giacomo Tachis beraten. 

Castello dei Rampolla d'Alceo wird in Zementtanks vinifiziert, in denen er 3 Monate gelagert wird. Anschließend verfeinert der Wein für einen Zeitraum von 12 bis 15 Monaten in Fässern von ca. 500 Litern von schwacher und mittlerer Röstung. 10-15 % der Fässer werden jährlich erneuert. Schließlich wird der Wein in Flaschen abgefüllt und verbringt darin etwa 18 bis 24 Monate, bevor er auf den Markt kommt.

Castello dei Rampolla d'Alceo ist ein Rotwein mit intensiven Aromen, der sich am Gaumen konzentriert, aber dank seiner frischen Säure nicht schwer ist.
241492
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8032738130027

Benotungen Castello dei Rampolla d'Alceo

Feststellung aus der Weinprobe Castello dei Rampolla d'Alceo

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Italien Toskana
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Ursprungsbezeichnungen: IGP Toscana
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Italien Toskana
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Ursprungsbezeichnungen: IGP Toscana
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Italien Toskana
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
Ursprungsbezeichnungen: IGP Toscana
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Castello dei Rampolla