Albamar Albino

Köstliche atlantische Rarität

2019

Albamar Albino 2019

Weißwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 11 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
17,50 €
inkl. MwSt.
-10% 19,45 €
inkl. MwSt.
2 Nur noch wenige Teile verfügbar

Holen Sie sich € 0.53 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.53 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.00%
Ursprungsbezeichnungen:
Bodega: Albamar
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Caíño Tinto
  • -10,03%
  • Neu
Albamar Albino
Weißwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 11 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
50 % Rabatt auf den Versand ab einem Bestellwert von 300 €

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Albamar Albino 2019

Eigenschaften Albamar Albino

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Albamar Albino ist ein Weißwein Barrique, hergestellt von Albamar aus der Sorte Caíño-Tinto im Untergebiet O Salnés (Galicien).
 
Albamar wurde 2006 gegründet, als Xurxo Alba Padín von seiner Ausbildung und Arbeit als Winzer zurückkehrte, um ein neues Projekt in dem kleinen Weingut zu starten, das seine Familie in der Ortschaft Cambados (Pontevedra) besitzt. Zu diesem Zweck konzentriert er sich auf lokale Sorten und eine Weinherstellung mit geringen Eingriffen und erzielt so einzigartige atlantische Weine.
 
Albamar Albino stammt aus der lokalen Sorte Caíño. Eine sehr seltene Traube, die in der Rías Baixas nur 1 % einnimmt. Alte Rebstöcke, die an der Mündung des Flusses Umia wachsen, hauptsächlich auf tonhaltigem Boden. Es wird umweltfreundliche Landwirtschaft mit einem sehr moderaten Einsatz der Behandlungen gegen echten und falschen Mehltau betrieben.
 
Im Weinkeller werden die Trauben des Albamar Albino, zusammen mit den Rappen, etwa 20 Minuten lang gepresst. Anschließend wird der Most in Edelstahltanks umgefüllt, um die spontane Gärung mit einheimischen Hefen zu starten. Schließlich bleibt er bis zur nächsten Weinlese in einem 500-Liter-Holzfass und wird ohne Filtration oder Klärung in Flaschen abgefüllt. 
 
Albamar Albino ist ein Blanc de Noirs, der aus der Experimentierlust seines Herstellers hervorgeht. Eine ungewöhnliche Kreation, die zwar nicht unter der D.O. Rías Baixas läuft, aber dennoch eine althergebrachte Methode ist, um einen Vorlaufwein für den Eigenverbrauch zu bekommen. 
 
Albamar
235017
2 Artikel

Benotungen Albamar Albino

Feststellung aus der Weinprobe Albamar Albino

Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen:
Bodega: Albamar
Tipo de Uva: 100% Caíño Tinto
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen:
Bodega: Albamar
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Albamar