Marqués de Cáceres M.C

2016

Marqués de Cáceres M.C 2016

Vegan
Rotwein Reifung in Holz Vegan. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
27,40 €
inkl. MwSt.
6x
-4%
26,30 €
Einheit
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
  • Neu
Marqués de Cáceres M.C
Vegan
Rotwein Reifung in Holz Vegan. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Marqués de Cáceres M.C 2016

Eigenschaften Marqués de Cáceres M.C

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Der Marqués de Cáceres M.C. 2012 ist ein Rotwein aus D.O. La Rioja und wurde von der Bodega Marqués de Cáceres entwickelt. Dieser Wein enthält ausschließlich Trauben von der Sorte Tempranillo.
Die Trauben stammen aus einem 11,2 Hektar großen Gebiet, das in fünf kleine Gebiete von Rioja Alta und Rioja Alavesa unterteilt ist. Diese sind in fünf verschiedene Höhen gestaffelt, die von 400 bis 550 Meter liegen in Rioja Alta und die von 380m bis 500m sind in Rioja Alavesa. Die Weinberge sind zwischen 65 und 90 Jahre alt und befinden sich hauptsächlich auf kalkhaltigen Lehmböden.
Die Ernte der Trauben, die unter atlantischem Klima aufwachsen, wird vollständig per Hand durchgeführt und die verschiedenen Grundstücke werden Feld für Feld abgearbeitet und in Kisten zu je 15 Kilo gesammelt. Anschließend werden sie bei einer Temperatur, die sich zwischen fünf und sechs Grad einpendelt, für zwei Tage gelagert. Danach wird eine doppelte Selektion von Hand und durch Vibrationen durchgeführt.
Die alkoholische Gärung erfolgt in Edelstahltanks zusammen mit einheimischer Hefe bei einer Temperatur, die bis zu 28°C erreichen kann. Nach diesem ersten Prozess, erfolgt die Mazeration, die bis zu 30 Tage dauert. Es findet eine leichte Mikrooxidation statt, solange bis die malolaktische Gärung in neuen französischen Barriquefässern mit mittleren Röstgrad eintritt.
Nach diesem Prozess, der drei Monate dauert, ruht der Wein in zwölf anderen Barriquefässern. Der Wein schärft sich später, wenn er für mindestens sechs Monate in der Flasche ist.
Die Bodega Marqués de Cáceres befindet sich in der Gegend Cenicero, die ungefähr 20km von Logroño in Rioja Alta entfernt ist. Sie wurde 1970 von Enrique Forner gegründet und hat sich seitdem zu einer klassischen und auch meist gefeierten Bodega aus D.O. La Rioja entwickelt.
209091
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8410406411027

Benotungen Marqués de Cáceres M.C

Feststellung aus der Weinprobe Marqués de Cáceres M.C

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Tipo de Uva: 100% Tempranillo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Enthält Sulfite
Marqués de Cáceres, und insbesondere sein Gründer Enrique Forner, revolutionierte in den 1970er Jahren das Konzept des Rioja-Weines mit einem ausschließlich auf Qualität ausgerichteten Geschäftsmodell. Eine Besessenheit, die auch heute noch einer der Grundpfeiler der fünften Generation dieser illustren Weinfamilie ist. Ein Geist, der auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung mit einer bemerkenswerten Investitionspolitik in Bezug auf Innovation und Technologie basiert, aber dennoch weit entfernt von mehr oder weniger temporären Modeerscheinungen. Heute sind die Weine von Marqués de Cáceres in mehr als 120 Ländern vertreten. Vor allem aber sind sie die Realität, die die persönliche Herausforderung seines Gründers interpretiert. Dessen angeborene Sensibilität und seine besondere Zukunftsvision haben dazu geführt, dass seine Weine, Weinlese für Weinlese, Teil dieses geheimen Bündnisses zwischen Wissenschaft, Natur und Genuss geworden sind.
Bilder und Situation Marqués de Cáceres
Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.
Bilder und Situation D.O.Ca. Rioja