Jean-Claude Lapalu Alma Mater

Naturreiner Gamay vergoren in Amphoren und mit einer Reifung von etwa 10 Monaten

2019

Jean-Claude Lapalu Alma Mater 2019

Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Lehm Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 1.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Tipo de Uva: 100% Gamay
  • Neu
Jean-Claude Lapalu Alma Mater
Biowein
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Lehm Wein ohne Sulfite, Biowein und Vegan.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Jean-Claude Lapalu Alma Mater 2019

Eigenschaften Jean-Claude Lapalu Alma Mater

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Jean-Claude Lapalu Alma Mater ist ein naturreiner Rotwein, sortenrein aus Gamay. Er wird als Vin de France aus Burgund bezeichnet und von Jean-Claude Lapalu hergestellt.

Jean-Claude Lapalu stammt aus einer Winzerfamilie aus Beaujolais. Er versteht seine Arbeit als Küchenönologie und sucht nach Weinen, die das Terroir widerspiegeln. Er fügt dem Wein keine Sulfite hinzu oder chaptalisiert ihn, er fügt keinen Zucker hinzu, um den Alkoholgehalt zu erhöhen. Er füllt die Flaschen bei Vollmond ab, verwendet natürliche Korken und lässt die Weine in Eichenfässern des Trotanoy-Waldes reifen. Er bewirtschaftet ca. 12 Hektar Weinberge rein ökologisch und das Durchschnittsalter der Reben liegt bei ca. 40 Jahren.

Die Weinberge von Jean-Claude Lapalu Alma Mater sind etwa 60 Jahre alt und befinden sich in Granit- und Sandböden. Die Parzellen sind nach Südosten ausgerichtet und werden ohne Chemikalien oder Herbizide angebaut, sie werden einfach manuell bearbeitet und ihre Böden werden gepflügt. Die Weinlese erfolgt von Hand, um eine erste Auswahl der besten Rispen auf dem Feld zu treffen und um sicherzustellen, dass die Trauben so unversehrt wie möglich im Weingut ankommen.

Nach der Inkubation mazeriert der Jean-Claude Lapalu Alma Mater für einen Zeitraum von 40 bis 50 Tagen in Terrakotta-Amphoren von 420 Litern. Nach der Gärung wird der Wein 7 bis 10 Monate in Bottichen gelagert und ohne Klärung oder Filterung in Flaschen abgefüllt.

Jean-Claude Lapalu Alma Mater ist ein traditionell hergestellter Wein, der sich durch seine schöne Balance zwischen Komplexität und Geschmeidigkeit auszeichnet. Er ist ein schmackhafter und lebhafter Beaujolais.
230277

Feststellung aus der Weinprobe Jean-Claude Lapalu Alma Mater

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Gamay
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Tipo de Uva: 100% Gamay
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Burgunder
Rebsorte: Gamay
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France