Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas

2018

Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas 2018

Rotwein Reifung in Holz. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
8,50 €
inkl. MwSt.
-10% 9,45 €
inkl. MwSt.
5 Nur noch wenige Teile verfügbar

Holen Sie sich € 0.26 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.26 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Monastrell
  • -10,05%
Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas
Rotwein Reifung in Holz. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas 2018

Eigenschaften Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas ist ein Rotwein, der in der D.O. Jumilla durch Bruma del Estrecho de Marín hergestellt wird.

Bruma del Estrecho de Marín ist das persönliche Projekt von Elena Pacheco und Isio Ramos. Es entstand aus dem Wunsch heraus, Weine aus 100 % Monastrell in verschiedenen Orten der D.O. Jumilla herzustellen. All das wurde dank der Bodega möglich, die Elenas Familie in diesem Gebiet besitzt: Bodegas Viña Elena. Hier wird jede Parzelle getrennt vinifiziert, um den Charakter der Monastrell-Traube innerhalb der verschiedenen Böden und Mikroklimata aufzuzeigen.

Sie besitzen 4 verschiedene Parzellen an zwei Standorten, Las Chozas und Marín. Bei all ihren Weinen versuchen sie, die beste Qualität und den maximalen Ausdruck des Terroirs zu erzielen. Dabei legen sie sehr viel Wert auf den Jahrgang. Der Jahrgang, dessen Qualität nicht ausreicht oder der nicht die typischen Merkmale der Parzelle erkennen lässt, kommt auch nicht auf den Markt.

 

Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas ist ein Wein aus Monastrell-Trauben, die aus Weinbergen mit wurzelechten Reben kommen, die zwischen 35 und 50 Jahre alt sind, und sich im Norden der D.O. Jumilla, auf kalkhaltigen Böden mit viel Stein und anderen eher sandigen Zonen, befinden. Die Trauben werden von Hand gelesen und gären 6 Tage lang bei 24°C auf autochthonen Hefen in Edelstahltanks. 50 % des Weins reift 3 Monate in Fässern aus französischer Eiche mit sanftem Toasting.

 

Bruma del Estrecho Paraje Las Chozas Viñas Viejas ist ein komplexer, frischer und mineralischer Wein. Mit viel Frucht und balsamisch. Ein sehr vielseitiger Wein.

234168
5 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437012670457
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Tipo de Uva: 100% Monastrell
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Murcia
Rebsorte: Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Enthält Sulfite
Wenn man von Weinen aus Jumilla redet, kommt einen direkt die Rebsorte Monastrell in den Sinn. Die Rotweine der Jumilla haben in den letzten Jahren viele Veränderungen erlebt. Sie haben es geschafft internationale Anerkennung zu erlangen. Schmackhafte, vollmundige und konzentrierte Weine mit einer intensiven Farbe und einem hohen Alkoholvolumen. Neben den Rotweinen werden auch einige Roséweine gekeltert, auch überwiegend aus der Rebsorte Monastrell.
Bilder und Situation D.O. Jumilla