Bembibre

Ein komplexer, tiefgängiger und ausgewogener Mencía

2016

Bembibre 2016

93
Peñin
Rotwein Reifung in Holz. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 24 Monate in der Flasche.
21,50 €
inkl. MwSt.
6x
-5%
20,41 €
Einheit
inkl. MwSt.

Holen Sie sich € 0.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.65 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Mencía
  • Neu
Bembibre
Rotwein Reifung in Holz. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 24 Monate in der Flasche.
Gratisversand nach Spanien und 50% Rabatt auf die Balearen ab 150€ Bestellwert.

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Bembibre 2016

Eigenschaften Bembibre

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Bembibre ist ein Rotwein von der Bodega Dominio de Tares aus D.O. Bierzo. Die Bodega befindet sich in der Gegend El Bierzo im Nordosten der Provinz León.
Bembibre wird zu 100% aus der Sorte Mencía hergestellt, die typischste Sorte aus El Bierzo. Die Trauben stammen von sehr alten, über 60-jährigen Weinreben, die auf Schiefer- und Kies-Böden an steilen Abhän-gen gepflanzt wurden.

Die Weinreben stammen von sechs verschiedenen Gütern und befinden sich in einer Höhe von 600m über dem Meer.

Die Weinlese erfolgt manuell, Traube für Traube und sobald die Trauben in den Bodega angelangt sind, erfolgt die Auswahl.

Nach dem Abbeeren gären die Trauben 25 Tage lang in Edelstahltanks mit der natürlicher, einheimischer Hefe.

Nach der Weinbereitung reift der Bembibre 16 Monate lang in französi-schen Allier-Eichefässern mit einem Fassungsvermögen von 225 Litern.
Nach Beendigung der Reifung wird der Wein ohne Filtern in Flaschen abgefüllt und ruht dort weitere 24 Monate zum Verfeinern in der Flasche.

241572
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437002369057

Benotungen Bembibre

Feststellung aus der Weinprobe Bembibre

Auszeichnungen Bembibre

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Rebsorte: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Tipo de Uva: 100% Mencía
Enthält Sulfite
Dominio de Tares war ein Weingut, das in den ersten Jahren dieses Jahrhunderts in die neue nationale Weinszene eingestiegen ist, als klare Referenz für die Weine des modernen Bierzo. Pioniere in der Herstellung von Qualitätsrotweinen in Bierzo. Ihr Dominio de Tares Cepas Viejas war der Wein, der die Einzigartigkeit der Rebsorte Mencía am besten kennzeichnete und mit ihrem ersten Jahrgang platzierten sie das Herkunftsgebiet D.O. Bierzo auf die Liste der aufstrebenden Gebiete mit Qualitätsweinen.
Bilder und Situation Dominio de Tares
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo