Hola Winelover! Schließen (X)
Wählen Sie bitte Ihr Versandland:

Wir fragen danach um die Versandkosten sowie die MwSt Ihres Ziellandes korrekt berechnen zu können.

San Vicente

San Vicente
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
San Vicente
Rotwein Reifung in Holz. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo Peludo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Rotwein Reifung in Holz. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo Peludo
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von San Vicente

San Vicente ist ein exzellenter Rotwein aus der D.O. Rioja, produziert durch die Kellerei Señorío de San Vicente.
Señorío de San Vicente ist im Eigentum der Gebrüder Eguren, welche außerdem die bekannten Bodegas Sierra Cantabria aus der Rioja sowie die Teso la Monja aus der D.O. Toro führen.

San Vicente ist ein reinsortiger Tempranillo Peludo, eine Sorte die praktisch ausgestorben war, da sie nur sehr wenige Erträge abwirft. San Vicente wird auf traditionelle Weise hergestellt. Die Lese erfolgt von Hand nachdem die besten Trauben selektioniert wurden. In der Bodega erfolgt eine zweite Selektion, bei der nur die allerbesten Trauben ausgesucht werden.
Es folgt eine Fermentation während 20 Monaten in amerikanischen (10%) und französischen (Bordeaux, 90%) Eichenfässern.
Zu servieren 17.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Gereifter Käse, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Wildgeflügel, Eintöpfe, Großwild, Ibérico-Schinken, Gebratenes, Wild (außer Geflügel), Kleinwild

Feststellung aus der Weinprobe San Vicente

Der Jahrgang war von hohen sommerlichen Temperaturen geprägt. Nach einem milden Winter und mit geringen Niederschlägen begann der Frühling mit vielen Regenfällen, die das vegetative Wachstum der Rebe begünstigten. Während des Sommers herrschten sehr hohe Temperaturen und es gab keine Niederschläge, so dass die Reben einen guten Gesundheitszustand erreichten. Insgesamt ein ausgeglichenes Jahr, in dem das endgültige Ausbleiben von Regen zu einer guten Konzentration der Materie geführt hat. Dieses Jahr zeichnet sich durch einen Jahrgang mit Volumen aus, den man bereits in seiner Jugend genießen kann.
San Vicente 2015 ist ein gereifter Rotwein mit komplexem und intensivem Bouquet von reifen roten Früchten, Geröstetem, süßen Gewürzen und milchigen Noten. Am Gaumen ist er vollmundig, umhüllend und sehr glatt. Sein Mundgefühl ist süß, samtig und präsentiert sehr elegante Tannine. Der Abgang ist lang und mit ausgeprägtem Fassgeschmack.
Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Dieser Jahrgang war von einem sehr regnerischen und kalten Frühling in der Zeit des Vegetationszyklus geprägt. Diese Tatsache hat dazu geführt, dass er ungleichmäßig und mit einer gewissen Verspätung reifte. Dank eines recht trockenen Septembers und Oktobers wurden die mit einer gewissen Verzögerung gereiften Trauben selektiv gelesen. Ein komplizierter Jahrgang, aber mit guten Ergebnissen, da eine gründliche Traubenauswahl erfolgte. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch eine gute Ausgewogenheit von Konzentration und Säure in ihrer Jugend aus.
Das Jahr war von einer guten Ausgewogenheit und den wenigen klimatischen Ereignissen geprägt. Der Herbst begann mit milden Temperaturen und geringen Niederschlägen. Im März begann das Weinen und der Anfang der Rebentwicklung. Als die vegetative Entwicklung der Reben begann, sanken die Temperaturen und es gab viele Regentage, was zu einem unregelmäßigen Wachstum der Reben führte. Nach einem instabilen Monat Mai stiegen die Temperaturen an und es begann ein regenfreier Zyklus, der zu einer perfekten Anschwellung der Knospen und einer guten Blüte führte. Die Sommermonate waren warm und es gab einige Hitzewellen, die ein geringeres vegetatives Wachstum und einige Symptome von Wasserstress verursachten, was eine Fruchtkonzentration verursachte. Ende September und vor der Weinlese gab es einige Regenfälle, die perfekt für eine gute Reife und für ein sehr gutes Jahr waren. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch die Integration von guter Säure und Konzentration aus. Feine Weine und gutes Lagerpotential.
Aussehen Schöne Farbe von Süßkirschen. Hohe Robe, Granatroter, intensiver Saum. Brillant und mit reichlich Tränen. Geruch In der Nase sehr intensiv und ausdrucksstark. Rauch, Noten von Barrique, Geröstetem gemischt mit Kaffee und Kakao. Nach und nach zeigen sich schwarze reife Früchte, Mineralien und gewisse Düfte von Likör. Geschmack Im Mund ein kräftiger Rioja mit viel Frucht aber gleichzeitig sehr subtil. Die Reifung im Barrique verleiht dem Wein eine besondere Finesse und Eleganz. Ein großartiger Rotwein, lang und anhaltend, der den speziellen Charakter der einzigartigen Traubensorte Tempranillo Peludo, ausgezeichnet repräsentiert.
Aussehen Intensives und gedecktes Rot von Sauerkirschen. Hohe Farbdichte mit granatrotem Rand. Glänzend. Dichte und getönte Tränen.
Geruch Konzentrierte, intensive und ausdrucksstarke Aromen. Feine Röstnoten, Kaffee und Kakao, würzige Note und Vanille. Nach und nach geben sie Raum für dunkle reife Früchte, ein Hauch von duftenden Blüten, feinen milchigen und mineralischen Noten. Geschmack Am Gaumen zeigt sich der Wein elegant, kräftig und fleischig. Eine intensive Frucht wird von angenehmen Holznoten begleitet. Strukturiert, ausgewogen und ohne Kanten. Ein herrlicher Rotwein mit einem langen und andauernden Abgang.
Aussehen Intensives und gedecktes Rot von Sauerkirschen. Hohe Farbdichte mit granatrotem Rand. Glänzend. Dichte und getönte Tränen.
Geruch Konzentrierte, intensive und ausdrucksstarke Aromen. Feine Röstnoten, Kaffee und Kakao, würzige Note und Vanille. Nach und nach geben sie Raum für dunkle reife Früchte, ein Hauch von duftenden Blüten, feinen milchigen und mineralischen Noten. Geschmack Am Gaumen zeigt sich der Wein elegant, kräftig und fleischig. Eine intensive Frucht wird von angenehmen Holznoten begleitet. Strukturiert, ausgewogen und ohne Kanten. Ein herrlicher Rotwein mit einem langen und andauernden Abgang.
Aussehen Intensive dunkle Kirschen mit einem Hauch von Granat. Brilliant. High-Schicht. Dichtes reißen. Geruch Die Nase ist ein Vergnügen. Komplexe und mit einer Intensität, die durch Schütteln der Schale gewinnt. Zunächst sehen wir die Anmerkungen zu fördern Karamellbonbons, Schokolade, Gewürzen. Beim Öffnen erscheint tiefrote Frucht ausgewogen, immer gierig und begleitet von Milch, Balsamico und einem Hauch von mineralischen und tierischen verstecken.
Geschmack Rotwein aus der Rioja sehr breit, kräftig, schmackhaft und sehr ausdrucksvoll. Eintrag voluminös, Mund Füllung Früchte, Gewürze und Toast. Schritt seidig, elegant, süß. Lebendige Säure und feine Tannine. Lang, lang anhaltenden Nachgeschmack. Ein Wein zum langsam genießen.
Aussehen Cherry roten Granat sehr gut abgedeckt. Bright und Glukose.
Geruch

Ist intensiv aromatisch, sind Gefühle von geröstet und geräuchert in den Vordergrund, indem viele von reifen roten Früchten, schwarzen Früchten begleitet, mit einem Hauch von Gewürzen, Kaffee, Häute und Mineralien.

Geschmack Kraftvoll, reich, groß, fleischig, perfekte Säure, am Gaumen frisch, aromatisch und fruchtig. Und lange elegantes Finish mit wohltuenden Aromen, Mineralien, Früchte sehr reif Kakao.

Benotungen

  • Peñin 95
  • Winespectator 92
  • Suckling 93
  • Atkin 96
  • Decanter 90
  • Parker 94
  • Suckling 93
  • Parker 92
  • Peñin 94
  • Parker 93
  • Peñin 94
  • Parker 92
  • Peñin 96
  • Decántalo 93
  • Parker 92
  • Peñin 95
  • Decántalo 96
  • Parker 93
  • Peñin 96
  • Parker 92
  • Peñin 95
  • Parker 92
  • Peñin 96
  • Decántalo 94
  • Parker 92
  • Peñin 92
  • Winespectator 91
  • Decántalo 91
  • Parker 93
  • Peñin 94
  • Winespectator 93

Auszeichnungen

Decanter WWA 2012, Silver Medal
Dallas Morning WC 2013, Silver Medal

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2018 Hervorragend
2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

  • Roda I Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Roda. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Parker 94
    • Peñin 94
    • Atkin 94
    • Decanter 95
    44,25 $
    6x
    41,99 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Abel Mendoza Graciano Garnacha Grano a Grano 2016

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Abel Mendoza. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Graciano.

    • Parker 94
    44,77 $
    6x
    42,51 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Rioja Alta 904 Gran Reserva 2011

    Rotwein Gran Reserva. 48 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: La Rioja Alta. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    • Parker 94-94
    • Suckling 96
    45,31 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Martelo Magnum 2014

    Rotwein Reifung in Holz. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Torre de Oña. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuela und Viura.

    • Parker 94
    45,36 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Granja Remelluri Gran Reserva 2011

    Rotwein Gran Reserva. 27 Monate in Fässern verschiedener Art. Bodega: Remelluri. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Graciano und Tempranillo.

    • Parker 94-94
    • Peñin 93
    • Winespectator 90
    47,38 $
    6x
    44,96 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Culmen Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: LAN. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    48,43 $
    6x
    45,97 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Remelluri Reserva Magnum 2011

    Rotwein Reserva Biowein. 17 Monate in Fässern verschiedener Art. Bodega: Remelluri. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Graciano und Tempranillo.

    • Parker 92
    • Peñin 93
    • Suckling 92
    56,46 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Abel Mendoza Graciano Grano a Grano 2017

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Abel Mendoza. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Graciano

    • Parker 96
    57,27 $
    6x
    54,39 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Abel Mendoza Tempranillo Grano a Grano 2017

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Abel Mendoza. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Parker 94-96
    57,97 $
    6x
    55,05 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cune Imperial Gran Reserva 2014

    Rotwein Gran Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche und 38 Monate in der Flasche. Bodega: CVNE. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    • Parker 94-94
    • Winespectator 93
    • Suckling 94
    59,80 $
    6x
    56,77 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Finca Valpiedra Reserva Magnum 2014

    Rotwein Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Finca Valpiedra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo, Maturana und Graciano.

    60,80 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

Loading...