Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Rumbo al Norte

Rumbo al Norte
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Eine sehr ausdrucksstarke Grenache

Rumbo al Norte
Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: VT Castilla-León
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Comando G
Alkohol: 14.5%
Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta
VT Castilla-León (Castilla y León)
Bodega: Comando G
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

  • Produkt nicht vorrätig! Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, wenn wir den neuen Jahrgang bekommen?

Eigenschaften von Rumbo al Norte

Rumbo al Norte ist ein Rotwein, produziert durch Comando G in der Sierra de Gredos, im Süden der Provinz Ávila. Comando G ist ein Projekt, unter welchem einzelne alte Rebberge der Sorte Garnacha restauriert und damit Weine produziert werden, welche das Terroir bestmöglich in sich repräsentieren. Von daher der Name. Comando G. G für Garnacha.
Rumbo al Norte ist ein sortenreiner Garnacha. Die Trauben stammen von winzigen Parzellen in der Größe von 0.3 Hektare, welche sich nördlich ausgerichtet, auf 1'200 Metern Höhe befinden.
Das Klima ist rau: Sehr kalt im Winter, im Sommer heiß aber mit kühlen Nachten. Die Reifung der Trauben erfolgt entsprechend sehr langsam, was zu einem äußerst gelungenem Gleichgewicht zwischen Süße und Säure führt. Weine mit einem hohen Alkoholgehalt, der indessen im Gaumen kaum wahrnehmbar ist.
Comando G praktiziert einen Weinbau, welcher nach den Prinzipien der Biodynamik und entsprechend in höchstem Einklang mit der Umwelt. Die Trauben werden gerebelt und es folgt eine kalte Mazeration.
Rumbo al Norte fermentiert in offenen Fässern. Der Ausbau erfolgt während 12 Monaten in französischen Eichenfässern von 500 Litern.
Ein sehr ausdrucksstarker Garnacha. Wunderbar.
Beeilen Sie sich, falls die den Wein probieren möchten. Es wurden lediglich ein wenig mehr als 1'000 Flaschen produziert.
Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Helles Fleisch, Wildgeflügel, Gegrilltes Lamm

Feststellung aus der Weinprobe Rumbo al Norte

Rumbo al Norte 2017 ist ein süffiger und komplexer Rotwein, der in der Nase Aromen bietet, die an den Duft von Rosen und frischen Früchten erinnern, begleitet von Zitrus- und Mineralnoten. Sein Mundgefühl drückt blumige, fruchtige und würzige Nuancen aus. Ein Wein mit der Eleganz des Burgunds und aus sehr begrenzter Produktion.
Dieses große Jahr hat uns die Chance gegeben, eine der eindrucksvollsten Landschaften von Comando G zu genießen. Etwas weniger als ein halbes Hektar mit alten Garnachas, die auf eine Höhe von 1200 Metern gepflanzt sind. Dieser Wein ist ein Manifest an die atlantische Reinheit und Mineralität der Weine. Ein Wein mit zarten Farben und Aromen, aber mit einer speziellen Griffigkeit am Gaumen. Eine rauer Textur, die immer größer wird, je mehr Jahre vergehen. Einer der großen Garnacha-Weine der Welt. 
Aussehen Intensives Rubinrot mit zarten violetten Tönen. Sauber und glänzend. Mittlere Farbdichte, feine Träne, die sanft im Glas fallen (leicht getönt).
Geruch Sauber und klare Noten, mittlere-hohe Intensität, mit einer aromatischen roten Frucht im Vordergrund. Röstnoten, blumige Noten, angenehme Gewürze und intensive blasamische Noten. Aromatische Kräuter, eine Spur von erdigen Noten und eine elegante Mineralik.
Geschmack Auch hier, wie in der Nase, sehr komplex und elegant. Zu Beginn kräftig, bestimmt von derselben roten Frucht, jetzt eher an Likör erinnernd. Begleitet von intensiven Röstnoten und einer guten Säure und präsentem Tannin. Lang und andauernd, mit kräftigen Räuchernoten. Retronasal zeigt sich eine angenehme Mineralik.

Benotungen

  • Parker 98-99
  • Decántalo 98
  • Parker 100
  • Decántalo 97
  • Parker 99
  • Decántalo 97
  • Parker 100
  • Parker 98
  • Parker 96
  • Peñin 96
  • Parker 93
  • Peñin 93
  • Decántalo 95
  • Parker 93
  • Peñin 96
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Loading...