Hola Winelover! Schließen (X)
Wählen Sie bitte Ihr Versandland:

Wir fragen danach um die Versandkosten sowie die MwSt Ihres Ziellandes korrekt berechnen zu können.

Pequeño Santos

Pequeño Santos
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Biowein
Biowein
Pequeño Santos
Weißwein Jung.
Vielfalt: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiete: Galizien
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.5%
Weißwein Jung.
Vielfalt: Albariño
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.5%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Pequeño Santos

Pequeño Santos ist ein Weißwein aus D.O.Rías Baixas, von der Bodega Benito Santos hergestellt.
Das Weingut liegt in der Gemeinde Vilanova de Arousa (Pontevedra), in der nordwestlichen Punkt von Spanien.

Pequeño Santos ist ein sortenreiner Wein aus Albariño-Trauben. Seine Trauben kommen von drei Grundstücken, welche die Bodega besitzt: das Landgut von Vilanova, das von Saiar und das von Xoan, die Trauben des letzten Landguts stammen von alten Reben vor der Reblausplage.
Darüber hinaus werden alle Weinstöcke in ökologischer Weise bewirtschaftet.

Bei der Herstellung dieses Weißweins werden die Trauben der genannten Grundstücke getrennt und spontan fermentiert. Nach Beendigung der Weinherstellung wird der finale Verschnitt verwirklicht.

Zuallerletzt ist erwähnenswert, dass der ökologischen Anbau der Bodega Benito Santos von der Aufsichtsbehörde für ökologische Landwirtschaft von Galizien zertifiziert wurde.

Zu servieren 8.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Vielfältige Salate, Sushi, Ziegenkäse, Helles Fleisch, Reisgerichte, Magerfische vom Grill, Meeresfrüchte vom Grill, Aperitif

Feststellung aus der Weinprobe Pequeño Santos

Der Jahrgang 2017 zeichnet sich durch den hervorragenden Gesundheitsstatus des Weinbergs und die intensive Hitze aus. Ein Winter und ein Frühling, der wärmer als normal war, verfrühten den vegetativen Zustand um 15 Tage, der während des Sommers stattfand und das Erntedatum auf Ende August vorverlegte. Der Vegetationszyklus verlief ohne Probleme, mit guter Blüte und ohne nennenswerte Plagen. Im Sommer verschlimmerte sich die Dürre, und im August begannen die Trauben Symptome von Austrocknung aufzuweisen, wobei die Regenfälle Anfang September den Weinberg wieder ins Gleichgewicht brachten. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch etwas mehr Volumen aufgrund der Wärme und eine gute Frische aus. Ein Jahrgang, der jung genossen oder – wie es bei den großen Weinen der Gegend üblich ist – einige Jahre gelagert werden kann.
Aussehen Strohgelb, stählern, mit goldenen Reflexen. Geruch Saubere mittelhohe Intensität. Aromen reifer Früchte (Apfel), etwas zitrisches und mit floralen und kräutrigen Noten. Komplex und strukturiert. Geschmack Schmierig und frisch, mit einem cremigen Rundgang und einer seidigen Textur. Sehr gute, ausgeglichene und expressive Säure. Lang und anhaltend.
Aussehen Strohgelb, stählerner Rand und mit grünlich schimmernden Reflexen. Sehr sauber und glänzend.
Geruch Sauber in der Nase, gute aromatische Intensität. Fruchtige Aromen; weißes und gelbest Steinobst, frisch und kanckig, Zitrusnoten und ein Hauch von tropischen Früchten. Nach und nach setzen sich blumige Noten, feien Noten von Kräutern, Mineralik und salzigen Noten durch. Verführerisch und komplex. Geschmack Geschmeidiger und frischer Weißwein. Herrliche Frucht, mehr Zitrus als in der Nase, mittlerer Körper und seidige Textur. Exzellente Säure, die zu mehr einlädt, die den Wein definiert und ihm Tiefe verleiht. Fruchtiger und mineralischer Nachgeschmack. Absolut empfehlenswert. Fantastisches Preis-Genuss-Verhältnis.
Aussehen Strohgelb, stählerner Rand und mit grünlich schimmernden Reflexen. Sehr sauber und glänzend.
Geruch Sauber in der Nase, gute aromatische Intensität. Fruchtige Aromen; weißes und gelbest Steinobst, frisch und kanckig, Zitrusnoten und ein Hauch von tropischen Früchten. Nach und nach setzen sich blumige Noten, feien Noten von Kräutern, Mineralik und salzigen Noten durch. Verführerisch und komplex. Geschmack Geschmeidiger und frischer Weißwein. Herrliche Frucht, mehr Zitrus als in der Nase, mittlerer Körper und seidige Textur. Exzellente Säure, die zu mehr einlädt, die den Wein definiert und ihm Tiefe verleiht. Fruchtiger und mineralischer Nachgeschmack. Absolut empfehlenswert. Fantastisches Preis-Genuss-Verhältnis.

Benotungen

  • Peñin 91
  • Decántalo 92

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Rías Baixas

2018 Sehr gut
2017 Hervorragend
2016 Hervorragend
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Gut
2007 Hervorragend
2006 Hervorragend
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Gut
2000 Gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Sehr gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Sehr gut
1993 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Rías Baixas

Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.

Andere Weine aus der D.O. Rías Baixas

  • Paco & Lola 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Paco & Lola. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    • Peñin 90
    • Decanter 97
    13,18 $
    6x
    12,49 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Martín Códax Albariño 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Martín Códax. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    • Decántalo 89
    13,56 $
    6x
    12,87 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pazo das Bruxas 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Torres. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    • Suckling 90
    14,07 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Sin Palabras 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Adegas Castro Brey. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    14,31 $
    6x
    13,58 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Nora 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Viña Nora. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    14,44 $
    6x
    13,70 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Abadía San Campio 2019

    Weißwein Jung. Bodega: Terras Gauda. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    14,56 $
    6x
    13,80 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Quinta de Couselo 2019

    Weißwein Reifung in Holz. Bodega: Quinta de Couselo. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño, Loureiro und Caíño Blanco.

    • Parker 91
    14,86 $
    6x
    14,10 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Turonia 2019

    Weißwein Eichenholz. 4 Monate auf Hefelager im Edelstahltank. Bodega: Quinta de Couselo. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    • Parker 91-91
    14,86 $
    6x
    14,10 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Finca A Pedreira 2019

    Weißwein Mit Bodensatz Respektvolle Landwirtschaft. 5 Monate auf Hefelager im Edelstahltank. Bodega: Fulcro. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

    • Parker 91-93
    15,24 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Rías Baixas

Loading...