Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Pas de Sucre

Pas de Sucre
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Pas de Sucre
Cava Gran Reserva. 48 Monate in der Flasche.
Vielfalt: Macabeo,  Parellada,  Xarel·lo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 11.5%
Cava Gran Reserva. 48 Monate in der Flasche.
Vielfalt: Macabeo,  Parellada,  Xarel·lo
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 11.5%

Eigenschaften von Pas de Sucre

Die Weinbeschreibung wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.
Zu servieren 6ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Weichkäse, Vielfältige Salate, Schokolade, Gekochte Meeresfrüchte, Süße Desserts, Aperitif, Desserts mit Trockenfrüchten, Magerfische im Ofen, Magerfische vom Grill, Meeresfrüchte vom Grill, Helles Fleisch

Feststellung aus der Weinprobe Pas de Sucre

Aussehen   Geruch   Geschmack  
Aussehen Die Bläschen steigen langsam und klein auf, es bildet sich eine Rose an der Oberfläche, es zeigt sich die Qualität des Cuvées und die Jahre der Reifung. Strohgoldene, strahlende Farbe. Geruch Man stösst hier auf die Einzigartigkeit von fruchtigen Aromen die ihren Höhepunkt mit Röstaromen und leichten balsamischen Noten erreichen.  Geschmack Ein sehr komplexer Cava, fein, intensiv und sehr persönlich. Voll und ausgeglichen.
Aussehen Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Geruch Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Geschmack Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Aussehen Die Bläschen steigen langsam und klein auf, es bildet sich eine Rose an der Oberfläche, es zeigt sich die Qualität des Cuvées und die Jahre der Reifung. Strohgoldene, strahlende Farbe. Geruch Man stösst hier auf die Einzigartigkeit von fruchtigen Aromen die ihren Höhepunkt mit Röstaromen und leichten balsamischen Noten erreichen.  Geschmack Ein sehr komplexer Cava, fein, intensiv und sehr persönlich. Voll und ausgeglichen.
Aussehen Die Bläschen steigen langsam und klein auf, es bildet sich eine Rose an der Oberfläche, es zeigt sich die Qualität des Cuvées und die Jahre der Reifung. Strohgoldene, strahlende Farbe. Geruch Man stösst hier auf die Einzigartigkeit von fruchtigen Aromen die ihren Höhepunkt mit Röstaromen und leichten balsamischen Noten erreichen.  Geschmack Ein sehr komplexer Cava, fein, intensiv und sehr persönlich. Voll und ausgeglichen.

Benotungen

  • Decántalo 91
  • Peñin 88

Auszeichnungen

Premios Arribes-Medalla de Plata
Guía de los Vinos de España-Medalla de Oro
Vino y Mujer Medalla de Bronce

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Cava

2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Hervorragend
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Hervorragend
2007 Hervorragend
2006 Hervorragend
2005 Sehr gut
2004 Gut
2003 Gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
2000 Hervorragend
1999 Sehr gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Cava

Bodega Conde de Valicourt

Der Cava entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.

Andere Cavas aus der D.O. Cava

Imágenes y situación D.O. Cava

Valicourt Graf ist ein kleines Weingut in Sant Sadurni d'Anoia. Im Zentrum der Stadt gelegen, aus dem Jahr 1940, als Pere Montserrat, Vater von Martin, dem aktuellen Besitzer und Winzer, fing an, unter dem Namen cava Montserrat Brothers entwickeln, dann würde ich den Namen Permont's ( Pere Montserrat Abkürzungen), und einige Jahre später würde mit den Nachkommen des Grafen Valicourt in Verbindung gebracht werden (Reims, Nord-Frankreich), der schließlich den Namen als Marke kaufen würden. Seitdem sind ihre Keller und Wein unter dieser Marke verkauft werden.

Andere Cavas aus Conde de Valicourt

Loading...