Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Pago de los Capellanes Reserva

Pago de los Capellanes Reserva
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Pago de los Capellanes Reserva
Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 20 Monate in der Flasche.
Vielfalt: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 13.5%
Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 20 Monate in der Flasche.
Vielfalt: Tempranillo
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 13.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Pago de los Capellanes Reserva

Pago de los Capellanes Reserva ist ein Klassiker aus der D.O. Ribera del Duero.
Ein sortenreiner Tinto Fino, hergestellt durch Bodega Pago de los Capellanes in der Ortschaft Peddrosa del Duero (Burgos). Die Trauben stammen vom Weinberg Pago de los Capellanes, welcher eine nur sehr geringe Ernte, dafür aber Trauben von höchster Qualität, abwirft. Die Böden sind ton- und kalkhaltig.
Nach einer kalten Prefermentation von 6 Tagen bei 14°C, fermentiert der Most während 30 Tagen bei kontrollierten 28°C in Depots von 20.000 Litern. Es folgt eine malolaktische Fermentation bei 28 Tagen und einer Temperatur von 20°C.
Zum Schluss reift der Wein für 18 Monate in französischen Eichenfässern, wobei alle 6 Monate ein Abstich vorgenommen wird. Der Wein wird unterirdisch, in einen auf 10 Metern Tiefe gelegenen Raum gelagert.
Nachdem der Wein die Reifung abgeschlossen hat, wird er ohne Filterung und Klärung abgefüllt. Wir empfehlen den Wein eine Stunde vor Genuss zu dekantieren. Pago de los Capellanes Reserva ist ein Rotwein mit sehr hoher Lagerungsfähigkeit (10 Jahre).
Zu servieren 17.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Gereifter Käse, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Großwild, Ibérico-Schinken, Wildgeflügel, Aufschnitt

Feststellung aus der Weinprobe Pago de los Capellanes Reserva

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Pago de los Capellanes Reserva 2014 ist ein reifer, komplexer und eleganter Rotwein. Sehr guter Jahrgang, der uns eine gute Ausgewogenheit zwischen der Fruchtigkeit in der Nase und den Aromen der Alterung, reife rote und schwarze Früchte mit Röstnoten, Tabak und Gewürzen, demonstriert. Am Gaumen besitzt er einen majestätischen Antritt, mit einem bemerkenswerten Mundgefühl und einem langen und andauernden Finale.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Aussehen Kirschrot mit veilchenblauem Rand. Geruch In der Nase intensiv, zart und komplex. Reife Frucht, Holz, Geröstetes, Kakao, Lakritz und Vanille. Geschmack Im Mund ausgeglichen und schmackhaft mit sehr gutem Durchgang. Kräftige und reife Tannine. Atemberaubende Säure. Reife Frucht, Kandiertes, Geröstetes. Anhaltendes Finale.
Aussehen Intensive Sauerkirsche mit violetten Reflexen. Sehr glänzend, sauber und mit einer hohen Farbdichte. Dichte Tränen.
Geruch Intensive Aromatik. Eine wunderbare feine Komplexität. Das Aroma von reifen Früchte, vor allem Kirsche, Johannisbeere und Cassis. In Harmonie mit guten Holznoten, Gewürzen (Vanille, Kokos) und Lakritz im Hintergrund. Geschmack Am Gaumen zeigt sich dieser Rotwein sehr ausgewogen. Schmack- und naschhaft, die er von der Reife seiner Tannine erhält. Die Säure verleiht im Leichtigkeit. Ein eleganter, seriöser Rotwein. Absolut empfehlenswert.
Aussehen Intensives Kirschrot mit granatroten Rändern. Glänzend, sauber und intensiv. Dichte Tränen. 
Geruch Sehr fleischige Aromen mit einer guten Intensität. Über einem reichhaltigen balsamischen Unterton erscheinen elegante Röstnoten sowie würzigen Noten mit cremigem Charakter. Markante Noten nach Unterholz, eine markante Ladung sehr reife und geschmackvolle Frucht  Ein Zusammenspiel vollster Harmonie die einen im ersten Moment verführt. Geschmack

Elegant, ehrlich und sehr angenehm. Im Auftakt einhüllend, voll und fruchtig. Sehr geschmackvoll und reif, eingehüllt in Cremigkeit und noble Röstnoten. Am Gaumen seidig, sehr angenehm, appetitanregend. Sehr gute Säure und reife, gut integrierte Tannine. Langanhaltender und eleganter Abgang.

Aussehen Intensives Kirschrot mit granatroten Rändern. Glänzend, sauber und intensiv. Dichte Tränen. 
Geruch Sehr fleischige und intensive Aromen. Auf einem schmackhaften balsamischen Hintergrund zeigen sich elegante Röstnoten, die, zusammen mit den cremigen Gewürznoten und Spuren von Buschwald, eine Vielzahl an reifen und schmackhaften fruchtigen Aromen nuancieren. 
Ein Ensemble purer Harmonie, das uns von Anfang an einfängt. 
Geschmack

Ein sehr eleganter und seriöser Ribera del Duero Rotwein. Sehr sehr angenehm. Ein einnehmender Auftakt, der Raum für die schmackvolle und reife Frucht, umhüllt von Cremigkeit und noblen Röstnoten, lässt. Seidig, sehr freundlich, bis hin zu naschhaft. Sehr gute Säure und reife, gut integrierte Tannine. Ein langer, eleganter und andauernder Abgang. 

Aussehen Intensive rubinrote Farbe mit granatrotem Töne sauber.
Geruch Geldbuße komplex, mit Tönen von reifen Früchten, besonders Kirschen, Johannisbeeren, Cassis, im Einklang mit den Farben der guten Holz, Gewürze (Vanille, Kokos) und dem Hintergrund der Lakritze. Geschmack

eine große Ausgewogenheit, mit einer geschmackvollen Art und Weise, gierig für die Laufzeit der Tannine und lebendige wiederum durch eine gute Säure hat. Final umfassende aromatischen Nuancen, die in eine dünne und elegante Nachgeschmack.

Aussehen Intensive rubinrote Farbe mit granatrotem Töne sauber.
Geruch Geldbuße komplex, mit Tönen von reifen Früchten, besonders Kirschen, Johannisbeeren, Cassis, im Einklang mit den Farben der guten Holz, Gewürze (Vanille, Kokos) und dem Hintergrund der Lakritze. Geschmack

eine große Ausgewogenheit, mit einer geschmackvollen Art und Weise, gierig für die Laufzeit der Tannine und lebendige wiederum durch eine gute Säure hat. Final umfassende aromatischen Nuancen, die in eine dünne und elegante Nachgeschmack.

Aussehen Intensive rubinrote Farbe mit granatrotem Töne sauber.
Geruch Geldbuße komplex, mit Tönen von reifen Früchten, besonders Kirschen, Johannisbeeren, Cassis, im Einklang mit den Farben der guten Holz, Gewürze (Vanille, Kokos) und dem Hintergrund der Lakritze. Geschmack

eine große Ausgewogenheit, mit einer geschmackvollen Art und Weise, gierig für die Laufzeit der Tannine und lebendige wiederum durch eine gute Säure hat. Final umfassende aromatischen Nuancen, die in eine dünne und elegante Nachgeschmack.

Benotungen

  • Peñin 93
  • Suckling 92
  • Atkin 93
  • Parker 91
  • Peñin 93
  • Parker 90
  • Parker 88
  • Peñin 90
  • Decántalo 92
  • Decántalo 91
  • Parker 91
  • Peñin 91
  • Winespectator 90
  • Decántalo 91
  • Peñin 93
  • Decántalo 91
  • Peñin 92
  • Winespectator 92
  • Decántalo 91
  • Peñin 88

Auszeichnungen

Silver Medal Sommelier Wine Awards
Bacchus de Plata

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    09/07/19 Pago de los Capellanes Reserva 2015 Sehr guter Wein. Empfehlenswert
  •  
    08/05/20 Pago de los Capellanes Reserva Magnum 2015 Super Jahrgang - braucht noch kurze Lagerung, aber bereits jetzt excellent!
  •  
    09/07/19 Pago de los Capellanes Reserva Magnum 2015 Sehr guter Wein. Empfehlenswert
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

    Bodega Pago de los Capellanes

    Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

    Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

    • Vega del Yuso 2015

      Rotwein Fass. Bodega: Bodegas Virtus. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Suckling 93
      • Atkin 88
      43,03 $
      6x
      40,87 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Gran Callejo 2013

      Rotwein Gran Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Felix Callejo. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Atkin 88-91
      43,78 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Ausàs Interpretación 2017

      Rotwein Fass. Bodega: Ausás Bodegas y Viñedos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Atkin 91-95
      43,91 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Hacienda Monasterio Reserva 2015

      Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier. Bodega: Hacienda Monasterio. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tinta del Pais.

      • Parker 93
      • Atkin 96
      46,67 $
      6x
      44,34 $/u
      -4%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Alonso del Yerro Maria 2014

      Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alonso del Yerro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Decántalo 93
      • Parker 93
      • Decanter 92
      49,66 $
      6x
      47,17 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Carmelo Rodero Crianza Magnum 2016

      Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tempranillo.

      54,55 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Gran Resalte 2010

      Rotwein Fass. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 400 L. Bodega: Resalte de Peñafiel. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Parker 90
      • Peñin 93
      56,12 $
      6x
      53,30 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Hacienda Solano Viñas Viejas Magnum 2016

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bodega Hacienda Solano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      58,06 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de Valtarreña 2015

      Rotwein Fass. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Parker 93
      • Peñin 94
      • Suckling 92
      58,45 $
      6x
      55,51 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Valduero 6 Años Reserva Premium 2011

      Rotwein Reserva. 36 Monate in Barriquefässern. Bodega: Valduero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Atkin 94
      • Decanter 95
      59,45 $
      6x
      56,46 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Seit Beginn dieses Abenteuers hat das Ehepaar Rodero-Villa, umgeben von einem außergewöhnlichen Team, das für eine ganz besondere Art und Weise des Weinkonzipierens steht, es geschafft, heute einen Traum zu verwirklichen, den sie seit 1980 haben. Und auch, dass ihr Pago de los Capellanes diese angestrebte Anerkennung nach Qualität innerhalb und außerhalb Spaniens liebevoll annimmt, mit Weinen modernen Profils, mit genügend Fachwissen ausgeführt, damit sie den Ursprung ihrer kastilischen Wurzeln nicht vergessen.

    Andere Weine der Bodega Pago de los Capellanes

    • Pago de los Capellanes Roble 2019

      Rotwein Eichenholz. 5 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      14,99 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes Crianza 2017

      Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      25,44 $
      6x
      24,16 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes Crianza Magnum 2016

      Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Peñin 92
      50,87 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes El Nogal 2015

      Rotwein Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Atkin 95
      51,39 $
      6x
      48,78 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes Reserva Magnum 2016

      Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 20 Monate in der Flasche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      82,50 $
      6x
      78,36 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes Finca El Picón 2015

      Rotwein Reserva. 26 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      133,02 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación Pago de los Capellanes

    Loading...