Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Pago de Carraovejas El Anejón

Pago de Carraovejas El Anejón
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Pago de Carraovejas El Anejón
Rotwein Crianza.
Vielfalt: Cabernet Sauvignon,  Tinto Fino,  Merlot
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.5%
Rotwein Crianza.
Vielfalt: Cabernet Sauvignon,  Tinto Fino,  Merlot
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Pago de Carraovejas El Anejón

Pago de Carraovejas El Anejón ist ein Rotwein, der von der Kellerei Pago de Carraovejas in Peñafiel, D.O. Ribera del Duero, hergestellt wird.

 

Pago de Carraovejas  ist ein Weingut, das von José María Ruiz gegründet wurde, der seine erste Lese im Jahr 1991 herausbrachte.

Das Anwesen von Carraovejas, von über 200 Hektar Rebfläche, liegt etwas außerhalb von Peñafiel, eines der Dörfer mit der größten Weintradition in Ribera del Duero, wo wir schluffig-kalkige Böden mit rotem Ton vorfinden.

In diesem Gebiet ist das Klima ozeanisch, mit geringen Niederschlägen und mit viel Kälte in den langen, feuchten Wintern, in denen Temperaturen von bis zu -10°C erreicht werden. Die Sommer sind sehr kurz und sehr heiß, wo die Temperaturen bis zu 40°C erreichen, obwohl die Nächte und Morgen normalerweise kühl sind.

Pago de Carraovejas unternimmt jedes Jahr unermüdliche Anstrengungen, um bei jedem einzelnen Weinherstellungsprozess die höchsten Qualitätsstandards zu erreichen. Auf diese Weise ist es gelungen, sich als eines der besten Weingüter in Ribera del Duero und in ganz Spanien zu positionieren.

 

Pago de Carraovejas El Anejón ist ein Wein aus Tinto Fino, Cabernet Sauvignon und Merlot, von einer Parzelle, die im Jahr 2001 auf Terrassen gepflanzt wurde, auf einem Hügel mit einer Höhe von 900 Metern, auf Kalksteinböden von hoher Mineralität mit Anwesenheit von Kalksalzen.

Die Lese erfolgt von Hand in Kisten von kleinem Volumen. Dann im Weingut kommen die Trauben in eine Kältekammer, bevor sie durch Schwerkraft in die Tanks gelangen. Die alkoholische und die malolaktische Gärung werden in kleinen Holzbottichen aus französischer Eiche mit Hefen und autochthonen Bakterien durchgeführt. 8 Monate Reife in französischen Eichenfässern mit extra feinen Poren. Der Wein wird mit Eiweiß geklärt, bevor er mit Naturkork in Flaschen abgefüllt wird.

 

Pago de Carraovejas El Anejón ist ein reifer, potenter und strukturierter Wein. Betonte Aromen von reifen schwarzen Früchten, Milchnoten, Röstnoten und würzige Noten. Intensiver Eintritt am Gaumen, er ist füllig und tief, aber vor allem sticht die Eleganz hervor. Wir stehen zweifellos vor einem der besten Weinen dieser Gegend.

Zu servieren 16ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gebratenes, Geschmortes, Großwild

Feststellung aus der Weinprobe Pago de Carraovejas El Anejón

Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Nach einem vorhersehbaren Winter war das Wetter im Frühjahr wechselhafter und die Temperaturen höher als normal, was einen gewissen Fortschritt im Reifeprozess der Trauben bewirkte. Die normalen Wetterbedingungen am Ende des Frühlings und am Anfang des Sommers erlaubten es, den gewohnten Rhythmus wiederherzustellen, die Beerenreifung fiel mit den üblichen Daten zusammen. Der Beginn der Weinlese erfolgte etwas früher, da die Hitze während der Reifung stark war, aber das gute Wetter während der gesamten Weinlese, ohne Regen und Frost, erlaubte es, eine Traube mit einwandfreier Gesundheit zu erhalten. Die Weine des Jahrgangs 2011 zeichnen sich durch einen etwas höheren Alkoholgehalt als gewöhnlich aus, mit einer perfekten Ausgewogenheit dank der natürlichen Säure, der Anhäufung von Farbe und dem phenolischen Reichtum. Der Jahrgang ist als ausgezeichnet eingestuft worden und bietet hochwertige junge Weine und Weine mit idealen Eigenschaften für die Lagerung.
Das Jahr 2010 begann mit starken Frösten im Winter und Frühjahr, was dazu führte, das der Beginns des vegetativen Zyklus verzögert wurde. Vor allem zeichnet sich der Jahrgang durch niedrige Produktionen in der Ernte aus. Diese Verzögerung des vegetativen Zyklus wurde durch eine gute, leicht warme Reifung ausgeglichen, was zu blumigen Weinen mit größerer Struktur und mit sehr reifen, kompottierten Früchten geführt hat, mit etwas weniger Säure als der Jahrgang 2009, aber mit einer ausgezeichneten Qualität und mit einer langen Lebensdauer. Die geringe Produktion und die hervorragende Reifung haben dazu beigetragen, diesen Jahrgang als ausgezeichnet zu klassifizieren.
Der Jahrgang 2009 beginnt mit einem Winter mit niedrigen Temperaturen, die einem frischen Frühling weichen. Ein trockener Sommer mit warmen Tagen und milden Nächten und großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, was sehr ausgewogene, komplexe und konzentrierte Trauben ergab. In Bezug auf das Klima war es der perfekte Jahrgang, dies hat die Gesundheit der Traube beeinflusst, die ausgezeichnet gewesen ist. So verfügen die Weine dieses Jahrgangs über eine gute Säure, die bei den Weinen für Langlebigkeit sorgt, gute Struktur und es sind im Allgemeinen sehr fruchtige Weine, bei denen die frische rote Frucht hervortritt. Einer der großen Jahrgänge dieser Region.

Benotungen

  • Peñin 95
  • Atkin 95
  • Parker 93
  • Peñin 95
  • Suckling 92
  • Parker 93
  • Peñin 95
  • Suckling 93
  • Parker 93
  • Peñin 94
  • Parker 94
  • Peñin 96
  • Parker 93
  • Peñin 95
  • Suckling 92

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

Bodega Pago de Carraovejas

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

  • Corimbo I Magnum 2014

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    71,87 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Aalto Magnum 2017

    Rotwein Fass. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Aalto. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    71,96 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Matallana 2013

    Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Telmo Rodríguez. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 95
    • Peñin 92
    72,24 $
    6x
    68,62 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Tinto Pesquera Reserva Millenium 2008

    Rotwein Reserva. 26 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pesquera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    73,06 $
    6x
    69,40 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Arzuaga Gran Reserva 2011

    Rotwein Gran Reserva. 40 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Arzuaga Navarro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Albillo und Tinto Fino.

    • Atkin 91
    77,01 $
    6x
    73,11 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Malleolus de Valderramiro 2015

    Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Atkin 91-92
    77,47 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Félix Callejo Selección de la familia 2015

    Rotwein Reserva. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Felix Callejo. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 93
    • Peñin 93
    80,26 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Carmelo Rodero Crianza (3L) 2016

    Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tempranillo.

    • Peñin 92-93
    108,18 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Malleolus de Sanchomartín 2015

    Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    108,73 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Flor de Pingus 2017

    Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Dominio de Pingus. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    114,59 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Ribera del Duero

Pago de Carraovejas ist heute eine bewährte Wirklichkeit in Ribera del Duero, wo die Tradition mit der erforderlichen Modernität der Einrichtungen kombiniert wird. Vorrang vor der konservativeren Gewohnheit hat für das Weingut aber auch die Anwendung einer persönlichen, rationalen Philosophie, die auf die Herstellung von Weinen mit ausgesuchten Anteilen von Cabernet Sauvignon und Merlot abzielt, in einer Region, in der die Rebsorte Tinto Fino der absolute König zu sein scheint. Eine offene Geisteshaltung, die sich mit einer perfekten Symbiose aus Forschung und Kreativität, Weinbau und Önologie, Erfahrung und Technologie sowie Innovation und Persönlichkeit definiert.

Andere Weine der Bodega Pago de Carraovejas

  • Pago de Carraovejas 2017

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Pago de Carraovejas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Tinto Fino und Merlot.

    • Peñin 93
    • Suckling 92
    • Atkin 91
    29,98 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pago de Carraovejas Reserva 2014

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de Carraovejas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Merlot und Tinto Fino.

    • Decántalo 94
    • Peñin 95
    49,05 $
    6x
    46,57 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pago de Carraovejas Magnum 2017

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Pago de Carraovejas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Tinto Fino und Merlot.

    67,61 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación Pago de Carraovejas

Loading...