Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Melior

Melior
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Melior
Rotwein Fass. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinta del Pais
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Matarromera
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.5%
Rotwein Fass. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinta del Pais
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: Matarromera
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Melior

Melior ist ein Rotwein aus der D.O. Ribera del Duero, hergestellt durch Matarromera, eine Bodega gegründet 1988 in Valbuena de Duero (Valladolid).
Das Klima in dieser Zone ist mediterran mit kontinentalen Einflüssen. Die Niederschläge sind moderat, die Sommer trocken, die Winter lange und hart sowie die Temperaturunterschiede zwischen den Jahreszeiten beträchtlich. Dieser Wein ist ein sortenreiner Tempranillo (100%). Die Trauben stammen von 85 Hektar Rebfläche, welche sich auf sand- und tonhaltigen Böden auf über 800 Metern Höhe, befinden. Die Weinreben wurden in den Jahren 1999 bis 2001 gepflanzt.
Die Vinifizierung erfolgt nach traditionellen Methoden. Nach einer Fermentation während 14 Tagen in rostfreien Edelstahltanks bei 26°C, reift der Melior für 6 Monate in neuen amerikanischen Eichenfässern sowie für weitere 6 Monate in der Flasche.
Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Aufschnitt, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Aperitif, Nudeln mit Fleischsaucen, Gemüse, Gebratenes, Reis und Fleisch

Feststellung aus der Weinprobe Melior

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Aussehen Intensives rot mit violettem Funkeln. Sauber und brillant. Geruch Große aromatische Intensität, die rote reife Frucht mischt sich mit angenehm würzigen Noten. Zusätzlich erschienen feine geröstete Noten des Ausbaus. Geschmack Fülliger und kräftiger Eintritt, geschmeidig am Gaumen, samtig und schmackhaft. Aromen von roten, reifen Früchten. Süße und naschhafte Tannine. Gute Säure. Hartnäckig im Abgang.
Aussehen Dunkles Kardinalsrot mit dunkelvioletten Schimmern. Klar und brillant. Geruch In der Nase Aromen von roten reifen Früchten wie Erdbeeren und Himbeeren gemeinsam mit Düften von Gewürzen. Aromen von Kaffee, Lakritz und Vanille. Geschmack Im Mund mit Volumen, intensiv, angenehm und frisch. Süße Tannine. Fruchtige Noten gemeinsam mit Nuancen von reinem Holz. Langes und anhaltendes Finale.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Aussehen Ein glänzendes und intensives Kirschrot mit violettem Rand. Sauber, mit einer mittelhohen Farbdichte und reich an feinen Tränen.  Geruch Die Frucht dominiert in der Nase; fleischig, saftig, intensiv und sehr frisch. Sie vermischt sich mit subtilen Holzaromen, die cremige und würzige Noten einfließen lassen.  
Geschmack Ein Rotwein mit einer intensiven und schmackhaften frischen Frucht. Seidig, cremig und naschhaft zeigt er sich am Gaumen. Gute Säure und ein sehr angenehmer Abgang. 
Aussehen Intensives und dunkles Kirschrot, mit violetten Rändern. Sauber und glänzend. Mitllere Farbintensität. 
Geruch Dir rote Frucht zeigt sich sehr ausdrucksstark, fleischig und intensiv. Gleichzeitig wird sie von einer sehr freundlichen und naschhaften Cremigkeit, die Dank seines kurzen Fassausbaus mit einfließen. Geschmack Sehr schmackhaft und mit viel Körper. Dieser ausgezeichnete Rotwein wird von der reifen Frucht und den würzigen Noten (Vanille, Toffee und Kaffee), die ihm einen cremigen und naschhaften Charakter verleihen, geprägt. Gute Säure und runde Tannine. Ein guter, nicht zu lang andauernder Abgang. 
Ein sehr freundlicher Ribera del Duero Wein, der sich leicht trinken lässt. 
Aussehen Intensive kirschrote Farbe mit violetten Reflexen. Saubere und helle. Tear Geldbuße. Geruch Intensive Aromen von roten Beeren richtig zusammengebaut Eiche mit den Noten zur Verfügung gestellt von: Gewürze, Kaffee, Lakritze und Vanille. Geschmack Dieser Wein aus Ribera del Duero ist ein gieriger und umfassenden Angriff. Vollmundig und intensiver Wein. Fruchtigen Noten, die zusammen mit einem zarten Erinnerung an die Eiche. Wichtige süße Tannine. Long und anhaltender Abgang.
Aussehen Intensive kirschrote Farbe mit violetten Reflexen. Saubere und helle. Tear Geldbuße. Geruch Intensive Aromen von roten Beeren richtig zusammengebaut Eiche mit den Noten zur Verfügung gestellt von: Gewürze, Kaffee, Lakritze und Vanille. Geschmack Dieser Wein aus Ribera del Duero ist ein gieriger und umfassenden Angriff. Vollmundig und intensiver Wein. Fruchtigen Noten, die zusammen mit einem zarten Erinnerung an die Eiche. Wichtige süße Tannine. Long und anhaltender Abgang.

Benotungen

  • Decántalo 88
  • Parker 86
  • Peñin 87
  • Decántalo 89
  • Peñin 85
  • Decántalo 85
  • Winespectator 85
  • Decántalo 85
  • Peñin 84

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

Bodega Matarromera

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

  • Condado de Haza Crianza 2017

    Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Condado de Haza. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    11,28 $
    6x
    10,70 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Hito 2018

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    12,09 $
    6x
    11,46 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Bardos Romántica 2017

    Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bardos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    • Decanter 90
    13,36 $
    6x
    12,03 $/u
    -9%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cair Cuvée 2018

    Rotwein Reifung in Holz. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Dominio de Cair. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo und Merlot.

    13,42 $
    6x
    12,70 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Portia Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Portia. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Peñin 89
    • Suckling 93
    13,48 $
    6x
    12,81 $/u
    -4%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Bracamonte Crianza 2014

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern und 12 Monate in der Flasche. Bodega: Yllera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    13,54 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Torremorón Reserva 2014

    Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Bodegas Torremorón. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    14,11 $
    6x
    13,39 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pruno 2018

    Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Finca Villacreces. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tempranillo.

    • Parker 91+
    14,11 $
    6x
    13,36 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Carmelo Rodero 9 Meses 2019

    Rotwein Reifung in Holz. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    14,11 $
    6x
    13,36 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Supernova Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Briego. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    14,52 $
    6x
    13,78 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Viña Vilano Crianza 2017

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Viña Vilano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Suckling 90
    • Decanter 90
    14,52 $
    6x
    13,78 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Drei Jahrzehnte lang und im Schatten dessen, was lange Jahre der einzige mythische Wein Spaniens war – Vega Sicília – entstanden in der Ribera del Duero weitere neue Bodegas, sowohl kleine, mittlere und große. Ihre unbekannten Rotweine entfachten Jahrgang für Jahrgang die Leidenschaft der erfahrensten und angesehensten Kritiker und internationalen Verkoster. Matarromera gehört zu den Weingütern, die für ihre Weine bei internationalen Wettbewerben eine Vielzahl von Medaillen gewonnen haben und zu den großen Namen, die damit begannen, das Prestige des Weins dieses Gebiets zu schaffen. Das Weingut wurde im Jahr 1988 in Valbuena de Duero gegründet, wo ihre edlen Rotweine auch in der Lage sind, all das im Laufe der Jahre gewonnene weiterzugeben.

Andere Weine der Bodega Matarromera

  • Matarromera Crianza 2017

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Matarromera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    20,79 $
    6x
    19,72 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Matarromera Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Matarromera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    35,98 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Matarromera Crianza 2016 Magnum

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Matarromera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    37,20 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación Matarromera

Loading...