Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Matassa Cuvée Marguerite

Matassa Cuvée Marguerite
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Wein ohne Sulfite

Ein natürlicher aromatischer Weißwein aus Südfrankreich

Wein ohne Sulfite
Matassa Cuvée Marguerite
Weißwein Fass. 12 Monate in Foudres.
Vielfalt: Viognier,  Moscatel de Grano Menudo,  Macabeo,  Moscatel de Alejandría
Ursprungsbezeichnungen: Vin de France
Herstellungsgebiete: Languedoc-Roussillon
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 11.0%
Weißwein Fass. 12 Monate in Foudres.
Vielfalt: Viognier,  Moscatel de Grano Menudo,  Macabeo,  Moscatel de Alejandría
Vin de France (Languedoc-Roussillon)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 11.0%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Matassa Cuvée Marguerite

Der Matassa Cuvée Marguerite ist ein natürlicher Weißwein, eine Coupage aus Gelber Muskateller, Muscat d‘Alexandrie, Macabeo und je nach Jahrgang ein wenig Viognier, der von Domaine Matassa hergestellt wird.

Das Domaine Matassa ist ein Weingut im Süden von Frankreich, das über kleine Parzellen mit sehr alten Reben verfügt. Es wurde 2011 gegründet, seine Weinberge umfassen insgesamt 15 Hektar und werden nach den Prinzipien der Biodynamik bewirtschaftet. Bei den Weinbereitungen verwendet das Weingut nur sehr wenig Schwefelstoffe und den Weinen werden keinerlei Verarbeitungszusätze hinzugefügt.

Die Böden der Weinberge des Matassa Cuvée Marguerite bestehen aus Schiefer und Mergel. Sie sind von Buschland und einheimischer Vegetation umgeben. Sie sind zahlreichen Bedingungen ausgesetzt und ihr Klima wird vom Mittelmeer und den Pyrenäen beeinflusst. Sie werden ökologisch und biodynamisch bewirtschaftet und produzieren etwa 18 Hektoliter pro Hektar. Sie werden am frühen Morgen von Hand in kleinen Kisten mit einem Fassungsvermögen von 12 kg geerntet, damit die Trauben frisch und unversehrt im Weingut ankommen.

Der Matassa Cuvée Marguerite wird mit einheimischen Hefen in 500-Liter-Fässern gegärt. Der Wein wird auch der malolaktischen Gärung unterzogen und reift auf den Hefen für 10 bis 12 Monate, ohne dass eine  Hefesatzlagerung durchgeführt wird. Außerdem wird bei der Weinbereitung sehr wenig Schwefel zugesetzt.

Der Matassa Cuvée Marguerite ist ein Weißwein mit intensiven und frischen Aromen und einem lebendigen und voluminösen Gaumen.
Zu servieren 10.0ºC
Enthält keine hinzugefügten Sulfite
Harmonie
Aperitif, Magerfische vom Grill, Reis und Fisch, Meeresfrüchte vom Grill

Feststellung aus der Weinprobe Matassa Cuvée Marguerite

Der Matassa Cuvée Marguerite 2017 ist ein Weißwein mit einem intensiven Aroma von weißem Fruchtfleisch und eleganten Zitrusnoten. Am Gaumen hat er eine gute Spannung und Klarheit. Er entfaltet auch Frucht- und Zitrusnoten. Sein Abgang ist lang und ausgewogen.

Benotungen

  • Decántalo 92
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen Vin de France

Andere Weine aus der Vin de France

Imágenes y situación Vin de France

Loading...