Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Martín Codax Albariño

Martín Codax Albariño
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Vegan
Vegan
Martín Codax Albariño
Weißwein Jung.
Vielfalt: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiete: Galizien
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.0%
Weißwein Jung.
Vielfalt: Albariño
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.0%

Eigenschaften von Martín Codax Albariño

Martín Códax Albariño ist ein Weißwein aus D.O. Rías Baixas, entwickelt von Bodegas Martín Códax. Der Wein wird aus der Rebsorte Albariño gewonnen.

Bei der Weinlese und –verarbeitung werden traditionelle Methoden angewendet, um den Geist der ursprünglichen Weine aus Salnés zu bewahren.

Die Gärung der Trauben geschieht in Edelstahltanks. Der Martín Códax Albariño durchlebt keine Reifung, sondern wird direkt nach dem Gärprozess in Flaschen abgefüllt und verkauft.

Der Name des Weines stammt von einem berühmten galizischen Dichter, der seine „cantigas“ in galizisch-portugiesischer Sprache zum besten gab.

Zu servieren 12ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Meeresfrüchte vom Grill, Vielfältige Salate, Magerfisch in Soße, Fettfische, Gekochte Meeresfrüchte, Reis und Fisch, Rohe Meeresfrüchte, Nudeln mit Fischsaucen, Frischkäse, Magerfische vom Grill, Helles Fleisch

Feststellung aus der Weinprobe Martín Codax Albariño

Der Jahrgang 2017 zeichnet sich durch den hervorragenden Gesundheitsstatus des Weinbergs und die intensive Hitze aus. Ein Winter und ein Frühling, der wärmer als normal war, verfrühten den vegetativen Zustand um 15 Tage, der während des Sommers stattfand und das Erntedatum auf Ende August vorverlegte. Der Vegetationszyklus verlief ohne Probleme, mit guter Blüte und ohne nennenswerte Plagen. Im Sommer verschlimmerte sich die Dürre, und im August begannen die Trauben Symptome von Austrocknung aufzuweisen, wobei die Regenfälle Anfang September den Weinberg wieder ins Gleichgewicht brachten. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch etwas mehr Volumen aufgrund der Wärme und eine gute Frische aus. Ein Jahrgang, der jung genossen oder – wie es bei den großen Weinen der Gegend üblich ist – einige Jahre gelagert werden kann.
Aussehen Strohgelbe Farbe mit Zitronen-Reflexen. Er ist rein, glänzend mit leichten Bläschen die seine Jungend zeigen. Geruch In der Nase tauchen Blumennoten auf: Mimosen, Jasmin etc. Zitrusfrüchte, wie Orange oder Grapefruit und weißes Furchtfleisch wie von Apfel. Geschmack Ein einhüllender Mund mit einer gut integrierten Säure und einer langen Retronasalen, in welcher das ganze weiße und zitrushaltige Fruchtfleisch bestehen bleibt.
Aussehen Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Geruch Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Geschmack Dieser Wein wurde bisher noch nicht von unseren Sommeliers verkostet. Für weitere Informationen über diese Wein, schreiben Sie uns eine Email: [email protected]
Aussehen Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Sauber und glänzend.
Geruch Sehr sauber. Intensive, sortenreine Aromen. Blumige Noten zeigen sich im Vordergrund, welche von Steinobst und einer Spur Zitrus begleitet werden.
Geschmack Ein sehr angenehmer Weißwein, samtig und mit großem Volumen. Eine sehr gut eingebundene Säure und mineralische und salzige Noten, die ihn zu einem sehr persönlichen und frischen Albariño verwandeln.
Aussehen Intensive strohgelbe Farbe mit grünen und gelben Reflexen. Sehr hell und leicht Glycerinsäure Wein. Geruch Sehr gerader Wein, mit scharfen Aromen von Zitrusfrüchten und weißen Früchten, die veröffentlicht mit intensiven blumigen Noten auf eine expressive, feine, frische Kräuter und Hintergrund sind durchsetzt. Geschmack Voluminöse Angriff und einer öligen, frisch und lecker Gaumen. Die Aromen in der Nase wieder in den Mund mit einem subtilen Kochsalzlösung anfühlte. Sehr guter Säure und einem langen Abgang und die fruchtigen Noten Blätter.
Aussehen Grünlich strohgelb mit reifen Zitronen Töne. Hell und attraktiv. Feine Perlen. Geruch Intensive und elegante Aromen. Kräftigen Aromen von grünem Apfel mit Aromen von Kräutern und einer subtilen mineralischen Note. Geschmack Überraschenderweise dünnen Nadel in den Mund. Gaumen frisch und sehr ausdrucksvoll. Die Komplexität der Aromen von frischen Früchten zu floralen Düften und herbacios. Persistente, groß und schmackhaft. Gute Säure. Lange, sehr zitronigen und frisch.

Benotungen

  • Decántalo 89
  • Parker 89
  • Decántalo 88
  • Parker 86
  • Peñin 89
  • Decántalo 87
  • Parker 85
  • Winespectator 87
  • Decántalo 90
  • Peñin 90

Auszeichnungen

SMV Canada 2013, Silver Medal
IWC 2013, Silver Medal
Decanter WWA 2013, Bronze Medal
Finger Lakes IWC 2013, Silver Medal
INDY IWC 2013, Silver Medal
San Francisco IWC 2013, Best- Double Gold Medal
Dallas Morning WC 2013, Bronze Medal
Decanter WWA 2012, Bronze Medal
CINVE 2012, Medalla de Oro
Bacchus Spain 2012, Bacchus De Plata
SFIWC 2012, Bronze Medal
Indy 2012, Silver Medal
Los Angeles IWSC 2012, Bronze Medal
Dallas Morning 2012, Bronze Medal
Finger Lakes IWC 2012, Silver Medal
Japan IWC 2011, Bronze Medal
Mundus Vini 2011, Silber Medal
IWSC 2011, Bronze Medal
SMV Canada 2011, Medaille d'Or
Decanter IWC 2011, Commended

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Rías Baixas

2017 Hervorragend
2016 Hervorragend
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Gut
2007 Hervorragend
2006 Hervorragend
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Gut
2000 Gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Sehr gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Sehr gut
1993 Gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    11/10/18 Martín Códax Albariño 2017 schmeckt so gut wie im Urlaub
  •  
    06/03/18 Martín Códax Albariño 2016 bei Freunden diesen Wein entdeckt und sofort bestellt - mein absoluter Favorit
  •  
    23/03/18 Martín Códax Albariño 2016 Outlet Conoscevo questo vino: alla temperatura giusta è ottimo con piatti di pesce
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Rías Baixas

    Bodega Martín Códax

    Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.

    Andere Weine aus der D.O. Rías Baixas

    • Pazo das Bruxas 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Torres. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      9,05 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Xión 2018

      Weißwein Mit Bodensatz. 3 Monate auf Hefelager im Edelstahltank. Bodega: Attis Bodegas y Viñedos. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      9,24 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Paco & Lola Albariño 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Paco & Lola. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      9,60 $
      6x
      9,10 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Altos de Torona O Rosal 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Bodegas Altos de Torona. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño, Caíño Blanco und Loureira Blanca.

      9,83 $
      6x
      9,33 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pescuda Blanco 2018

      Weißwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 5 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Fulcro. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      10,05 $
      6x
      9,55 $/u
      -4%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Sin Palabras 2017

      Weißwein Jung. Bodega: Adegas Castro Brey. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      10,42 $
      6x
      9,92 $/u
      -4%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Nora 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Viña Nora. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      • Peñin 91
      10,46 $
      6x
      9,92 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Abadía San Campio 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Terras Gauda. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      • Decanter 91
      10,55 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Zárate Albariño 2018

      Weißwein Jung. Bodega: Zárate. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      • Decántalo 92
      10,69 $
      6x
      10,15 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Turonia 2018

      Weißwein Eichenholz. 4 Monate auf Hefelager im Edelstahltank. Bodega: Quinta de Couselo. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño

      10,83 $
      6x
      10,28 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Quinta de Couselo 2018

      Weißwein Fass. Bodega: Quinta de Couselo. D.O. Rías Baixas. (Galizien) Vielfalt: Albariño, Loureiro und Caíño Blanco.

      10,83 $
      6x
      10,28 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación D.O. Rías Baixas

    Der erste Albariño der Marke Martín Códax entstand aus der Lese von 1986. Sein Name erinnert an die Figur eines Dichters und berühmten Troubadours mittelalterlicher Lieder und war die erste ernsthafte Investition in Rías Baixas, die das Bild des spärlichen Trübweins in allem, außer bei der Produktion, endgültig in Frage stellte. Nach jahrelanger Anstrengung, hohen Investitionen und schwierigen Entscheidungen hat dieses Weingut gezeigt, dass es nicht nur einen sechsten Sinn hat, die neuen Trends auf dem Weinmarkt vorauszusehen, sondern sie auch mit tadelloser Sachkenntnis umzusetzen.

    Andere Weine der Bodega Martín Códax

    Imágenes y situación Martín Códax

    Loading...