Hola Winelover! Schließen (X)
Wählen Sie bitte Ihr Versandland:

Wir fragen danach um die Versandkosten sowie die MwSt Ihres Ziellandes korrekt berechnen zu können.

Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado

Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Verführerisch und intensiv

Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado
Roséwein In Holzbottichen gereift. 6 Monate in Foudres.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tinta de Toro,  Malvasía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.9%
Roséwein In Holzbottichen gereift. 6 Monate in Foudres.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tinta de Toro,  Malvasía
D.O. Toro (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.9%
Fruchtig
Würzig
Leicht
Mit Körper
Blass
Intensiv

Eigenschaften von Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado

Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado ist ein biodynamischer Roséwein der Sorten Garnacha Tinta, Tinta de Toro und Malvasía, hergestellt vom Weingut Máquina & tabla in der D.O. Toro.

Máquina & tabla ist das Ergebnis eines persönlichen Projekts, das Oriol Illa und Susana Pastor seit 2012 in verschiedenen Weinregionen Spaniens, wie Rueda, Ribera del Duero und Toro, durchführen. Ausgehend von sehr alten Reben, lokalen Sorten und vergessenen Terroirs folgen sie einem traditionellen Anbausystem, das auf minimalen Eingriffen beruht, um die ursprünglichen Besonderheiten der einzelnen Gebiete aufzuzeigen.

Páramos de Nicasia Rosado stammt von 2 Hektar Weinbergen mit einem Alter von etwa 50 Jahren, die auf sandigem Boden und Lehmkalk gepflanzt sind. Es handelt sich um vergessene Parzellen, die weder durch Zäune noch durch Bewässerung manipuliert wurden und welche die Anwendung eines traditionellen Anbausystems und die Arbeit in der Biodynamik ermöglichen (Demeter-Zertifizierung).

Die Weinbereitung des Páramos de Nicasia Rosado erfolgt mit allen roten und weißen Sorten zusammen ohne weitere Zugaben, bei normalerweise niedrigen Temperaturen für mehr als 6 Wochen. Dann reift er 6 Monate im Holzfass. Wenn der Wein fertig ist, wird er ohne Filtration oder Klärung in Flaschen abgefüllt.

Mit einer Produktion von nur 7.500 Flaschen ist Páramos de Nicasia Rosado ein verführerischer und sehr intensiver biodynamischer Roséwein, das direkte Ergebnis minimaler Eingriffe.
Zu servieren 8.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Aufschnitt, Gefüllte Auberginen, Reis und Fleisch, Pilze, Aperitif

Feststellung aus der Weinprobe Máquina & Tabla Páramos de Nicasia Rosado

Dies ist ein ausgezeichneter Jahrgang innerhalb der D.O. Toro. Mit einem etwas besonderen Herbst aufgrund der geringen Niederschläge und den etwas höheren Temperaturen als normal. Bis Ende Januar zeigte sich der Beginn der Regenfälle nicht wie normaler Weise.Von Februar bis März wurden die Temperaturen und Regenfälle mit der Normalität registriert, mit der die Wasservorräte und der vegetative Zyklus richtig begonnen haben.Das Keimen und Blühen verzögerten sich aufgrund der niedrigen Temperaturen im Mai um einige Tage.Ende Juni beginnen die hohen Temperaturen und der Blüten- und Wachstumsprozess beschleunigt sich.Der Sommer vergeht ohne nennenswerte Wetterunfälle. Bis Mitte September wurde ein leichter Regen und ein Temperaturabfall verzeichnet, der zu einer Verlangsamung der Reifung bis zur frühen Ernte führte, die mit einem optimalen Reifegrad einherging.Somit sind die Weine dieses Jahrgangs durch eine große Ausgewogenheit zwischen Reifung und Säure gekennzeichnet. Frische Weine in ihrer Jugend und bereit, perfekt zu altern.
Páramos de Nicasia Rosado 2017 ist ein fruchtiger Roséwein von intensiver lachsrosa Farbe mit zarten Aromen von weißen und fruchtigen Blüten. Der Gaumen ist saftig, frisch, süffig und mit einem langen Abgang.

Benotungen

  • Parker 91
  • Decántalo 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Toro

2016 Hervorragend
2015 Sehr gut
2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Hervorragend
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Hervorragend
2002 Sehr gut
2001 Hervorragend
2000 Sehr gut
1999 Hervorragend
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Gut
1993 Gut
1992 Gut
1991 Gut
1990 Gut
1989 Hervorragend
1988 Sehr gut
1987 Gut
1986 Sehr gut
1985 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Toro

In Toro werden überwiegend Rotweine aus der Rebsorte Tinta de Toro gewonnen. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die auf sandigen Böden an den Ufern des Flusses Duero stehen. Die Rotweine aus Toro sind ausdrucksstarke, korpulente und komplexe Weine. Neben den Rotweinen werden auch einige Weißweine aus den Rebsorten Verdejo und Malvasía produziert. Seit den 80er wurde die Weinproduktion in Toro kräftig angekurbelt. Wichtige Protagonisten des Siegeszuges sind unter anderem die Bodega Pintia, die zu der Gruppe Vega Sicília gehört, und die Bodega Teso la Monja der Gruppe Sierra Cantabria.

Andere Weine aus der D.O. Toro

  • Dominio del Bendito Perlarena 2018

    Roséwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Dominio del Bendito. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Syrah und Tinta de Toro.

    • Parker 91
    14,66 $
    6x
    13,89 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Toro

Loading...