Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Eine elegante Cuvée mit mineralischem Hauch

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières
Weißwein Fass.
Vielfalt: Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: AOC Mâcon
Herstellungsgebiete: Burgunder
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.0%
Weißwein Fass.
Vielfalt: Chardonnay
AOC Mâcon (Burgunder)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 13.0%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières ist ein biodynamischer Weißwein Barrique, der von Les Héritiers du Comte Lafon aus der Sorte Chardonnay in AOC Mâcon (Burgund) hergestellt wird.

Les Héritiers du Comte Lafon ist ein Weingut, das 1999 von einem der Pioniere der Biodynamik, Dominque Lafon, gegründet wurde. Er erkannte das Potenzial des Gebietes der Mâconnais und war der erste Produzent der Cote d´Or, der es verstand, das Weinbaugebiet zu schätzen und aufhörte, Volumen zu produzieren, um maximale Qualität zu erreichen. So ist er in kurzer Zeit zum Maßstab für Weine aus Mâconnais geworden.

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières stammt aus einem der höchstgelegenen Weinberge des Heritiers du Comte Lafon (250 m). Er liegt direkt unter dem Felsen von Monsard, im Dorf Bussières, und ist ein 0,74 Hektar großer Weinberg auf Ton und kalkhaltigem Boden. Es wird biodynamische und biologische Landwirtschaft betrieben und die Weinlese erfolgt manuell zum optimalen Zeitpunkt der Reife.

Im Keller werden die Trauben des Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières zuerst sorgfältig ausgewählt und schonend gepresst. Der erhaltene Most wird dann in großen ovalen Holzfässern von 41 bis 45 Hektolitern mit einheimischen Hefen vinifiziert. Schließlich reift der Wein 7 bis 8 Monate auf seiner Hefe.

Les Héritiers du Comte Lafon Mâcon-Bussières ist ein Weißwein aus Chardonnay, der aus einer eleganten Cuvée besteht, mit einem köstlichen mineralischen Hauch.

Zu servieren 10.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Aperitif, Weichkäse, Helles Fleisch, Reis und Fisch
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen AOC Mâcon

Bodega Les Héritiers du Comte Lafon

Andere Weine aus der AOC Mâcon

Nur wenige konnten es verstehen, als Dominique Lafon, ein renommierter Winzer aus dem Burgund, beschloss, Ländereien in der Region Mâconnais zu erwerben; ein Gebiet, das traditionell mit hohem Volumen verbunden ist. Dominique entschied sich, darauf zu setzen, die Vielfalt des Gebiets auszudrücken: Ländereien mit überwiegend kalkhaltigen Böden, Weinberge mittleren Alters mit geringen Erträgen und die Ausübung biodynamischer Landwirtschaft. Und wie konnte es auch anders sein, dies stellte sich als voller Gewinn heraus. Das Ergebnis sind kristalline Weine, ausgewogen und mit einer subtilen mineralischen Eleganz. Einzigartige Chardonnays.

Andere Weine der Bodega Les Héritiers du Comte Lafon

Imágenes y situación Les Héritiers du Comte Lafon

Loading...