Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

La del Terreno Monastrell

La del Terreno Monastrell
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Wein ohne Sulfite Vegan
Wein ohne Sulfite Vegan
La del Terreno Monastrell
Rotwein Fass. 8 Monate in Foudres.
Vielfalt: Monastrell
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bullas
Herstellungsgebiete: Murcia
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.0%
Rotwein Fass. 8 Monate in Foudres.
Vielfalt: Monastrell
D.O. Bullas (Murcia)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von La del Terreno Monastrell

La del Terreno Monastrell 2018 ist ein natürlicher Rotwein, hergestellt von La del Terreno in der D.O. Bullas (Murcia) aus der einheimischen Sorte Monastrell.

La del Terreno Monastrell ist das persönliche Projekt von Julia Casado, oder “la del terreno”, wie die junge Winzerin im allgemeinen in der Gegend genannt wird. Nach ihren vielen Reisen und Arbeiten in verschiedenen Weingütern auf der ganzen Welt, hat sie sich in Bullas (Murcia) niedergelassen, da sie von dem Ausdruck der Sorte Monastrell fasziniert war. Als unabhängige, starke und mutige Produzentin hat sie alleine die Initiative ergriffen und setzt dabei auf minimale Eingriffe und den Verzicht von Agrochemikalien. Dadurch erhält sie natürliche, moderne Weine mit einem ganz besonderen Ausdruck.

La del Terreno Monastrell stammt aus alten Weinbergen in den Bergen von Lavia und Burete in Murcia. Insgesamt 3,5 Hektar Monastrell-Reben auf sandigen Lehmböden, die über 50 Jahre alt sind und 800 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Auf der Grundlage eines umweltfreundlichen Weinbaus ist der gesamte Anbau biologisch und die Weinlese erfolgt manuell in Kisten zu 15 kg.

Die Trauben des La del Terreno Monastrell mazerieren im Weinkeller kurz und kommen dann, ohne entrappt zu werden, zur Gärung in Zementtanks. Dabei handelt es sich um eine spontane Gärung mit einheimischen Hefen. Anschließend reift er 8 Monate in gebrauchten Fudern von 500 Litern. Schließlich wird er ohne Klärung, ohne Filtration und ohne Zugabe von Sulfiten abgefüllt.

La del Terreno Monastrell ist ein natürlicher Rotwein, der darauf abzielt, einen Wein ohne Zusätze zu präsentieren, der ungeschminkt die wesentlichen Eigenschaften der einzigartigen Monastrell-Traube aufzeigt.
Zu servieren 15.0ºC
Enthält keine hinzugefügten Sulfite
Harmonie
Steak tartar, Reis und Fleisch, Gebratenes, Geschmortes

Feststellung aus der Weinprobe La del Terreno Monastrell

La del Terreno Monastrell 2018 ist ein saftiger Rotwein mit einem sehr fruchtigen und würzigen Aroma. Am Gaumen ist er leicht, frisch und sehr vollmundig. Sein Mundgefühl ist sehr nachhaltig mit vorzüglicher Säure.

Benotungen

  • Decántalo 92
  • Parker 91
  • Peñin 91
  • Decántalo 92
  • Parker 91
  • Peñin 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Bullas

2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Sehr gut
2003 Gut
2002 Gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Sehr gut
1998 Hervorragend
1997 Sehr gut
1996 Gut
1995 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Loading...