Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Izadi Blanco

Izadi Blanco
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ein Bouquet von einheimischen weißen Sorten

Izadi Blanco
Weißwein Jung. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Blanca,  Viura,  Tempranillo Blanco,  Malvasía,  Andere Weißweinsorten
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Bodega: Izadi
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.0%
Weißwein Jung. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Blanca,  Viura,  Tempranillo Blanco,  Malvasía,  Andere Weißweinsorten
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Bodega: Izadi
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.0%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Izadi Blanco

Izadi Blanco ist ein junger Weißwein, hergestellt von Bodegas Izadi in der Region Rioja Alavesa (D.O.Ca. Rioja) aus einer Coupage der einheimischen Weißweinsorten Viura, Malvasía, Garnacha Blanca, Tempranillo Blanco, Maturana Blanca und Turruntés.

Die Artevino-Gruppe, die Eigentümer von vier sehr unterschiedlichen Weingütern ist, begann ihren Weg im Weinbau im Jahr 1987 in der Stadt Villabuena de Álava (Rioja Alavesa) mit der Gründung der Bodegas Izadi. Ein Projekt, dessen Logo ein Dreieck ist, das den Raum symbolisiert, den die drei Dörfer bilden, in denen sich die 178 Hektar Weinberge befinden, aus denen ihre Weine hervorgehen. Bei der Weinkellerei selbst handelt es sich um ein neues Gebäude, das sich architektonisch durch die Verwendung eines 50-Meter-Gefälles auf 5 verschiedenen Ebenen hervorhebt, um mittels Schwerkraft arbeiten zu können. Dadurch werden Weine erzielt, die für die Typizität der Region stehen.

Izadi Blanco stammt aus Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von 45 Jahren, die auf kargen kalkhaltigen Tonböden in einer Höhe von etwa 450-550 Metern über dem Meeresspiegel gepflanzt sind. Hierbei handelt es sich um alte Reben, die nach Kriterien des integrierten Weinbaus angebaut werden und bei denen durch einen begrenzten Ertrag sehr kleine, aber qualitativ hochwertige Beeren gewonnen werden. Sobald die Traube ihren optimalen Reifepunkt erreicht hat, wird sie manuell gelesen.

Im Weinkeller werden die Trauben des Izadi Blanco entrappt und schonend gepresst. Der erhaltene Most wird dann zum Großteil in Edelstahltanks und der Rest in neue Holzfässer umgefüllt, um die alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur durchzuführen. Zum Schluss wird er zur Abfüllung gefiltert und geklärt.

Izadi Blanco ist ein junger, frischer und aromatischer Weißwein, der das Ergebnis einer Auswahl alter Reben von weißen, einheimischen Sorten der D.O.Ca. Rioja ist. Eine großartige, kulinarische Typizität.
Zu servieren 7.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Risotto, Magerfische im Ofen, Meeresfrüchte vom Grill, Reis und Fisch, Nudeln mit Fischsaucen, Magerfische vom Grill

Feststellung aus der Weinprobe Izadi Blanco

Izadi Blanco ist ein aromatischer Weißwein von hellgelber Farbe mit Grüntönen, dessen Bouquet frische weiße Früchte und Zitrusfrüchte aufzeigt. Am Gaumen ist er frisch, mit einer ausgewogenen Säure und einer angenehmen Süße.
Dieser Jahrgang, der als „sehr gut“ eingestuft wurde, war durch den starken Frost gekennzeichnet, der auftrat, als der Vegetationszyklus Mitte April begann und danach setzte die Dürre ein. Abgesehen von diesen beiden meteorologischen Unfällen verlief der Jahrgang in der letzten Phase des Zyklus normal und mit einem einwandfreien Gesundheitszustand. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch einen etwas höheren durchschnittlichen Alkoholgehalt aus, als die von 2016, und durch ein sehr gutes Alterungsvermögen und einen hohen Anteil an feinen und sehr identischen Weinen.
Der Jahrgang war von hohen sommerlichen Temperaturen geprägt. Nach einem milden Winter und mit geringen Niederschlägen begann der Frühling mit vielen Regenfällen, die das vegetative Wachstum der Rebe begünstigten. Während des Sommers herrschten sehr hohe Temperaturen und es gab keine Niederschläge, so dass die Reben einen guten Gesundheitszustand erreichten. Insgesamt ein ausgeglichenes Jahr, in dem das endgültige Ausbleiben von Regen zu einer guten Konzentration der Materie geführt hat. Dieses Jahr zeichnet sich durch einen Jahrgang mit Volumen aus, den man bereits in seiner Jugend genießen kann.
Nach einem Winter mit normalen Temperaturen und Niederschlägen für D.O.Ca. Rioja, war das Jahr von hohen Temperaturen im Frühjahr und Sommer geprägt und vom Ausbleiben von Niederschlägen zu den gefährlichsten Zeiten für den Weinberg. Diese Faktoren führten zu einem sehr guten Gesundheitszustand der Reben, aber die Weinlese wurde im Durchschnitt drei Wochen vorverlegt. Das Jahr wurde daher in diesem Gebiet als sehr gut eingestuft, mit dem einzigen Nachteil, dass die volle Reife nicht erreicht wurde. Daher sind die Weine dieses Jahrgangs typischerweise Rioja-Weine mit einem etwas höherem Alkoholgehalt und einer guten Ausgewogenheit zwischen Säure und Reife.
Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Aussehen Strohgelb mit kirschrotem, grünlichem und blassgoldenem Saum. Klar und äusserst brillant. Geruch In der Nase fruchtige Aromen, Aprikose, Apfel, weisse Blumen kombiniert mit Noten von Rauch und Röstungen von der Fassreifung. Geschmack Im Mund sehr angenehm, geschmeidig und mit guter Struktur sowie Säure. Retronasal ausgezeichnet mit Noten von gerösteten Zitrusfrüchten.
Aussehen Glänzende und saubere strohgelbe Farbe mit grünlich und gold schimmernde Reflexe.
Geruch Als erstes denkt man an Aprikosen, Apfel und weiße Blüten. Die fruchtigen Aromen vermischen sich mit rauchigen Noten und Röstaromen des Ausbaus im Barrique. Geschmack Angenehm am Gaumen, samtig und sehr gut strukturiert. Eine gute Säure. Zarte Zitrus und Röstnoten klingen nach.
Aussehen Glänzende und saubere strohgelbe Farbe mit grünlich und gold schimmernden Reflexen.
Geruch Als erstes denkt man an Aprikosen, Apfel und weiße Blüten. Die fruchtigen Aromen vermischen sich mit rauchigen Noten und Röstaromen des Ausbaus im Barrique. Geschmack Angenehm am Gaumen, samtig und sehr gut strukturiert. Eine gute Säure. Zarte Zitrus und Rösnoten klingen nach.

Benotungen

  • Atkin 91
  • Suckling 91
  • Atkin 91
  • Peñin 91
  • Decántalo 88
  • Peñin 88

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

Bodega Izadi

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

Bodegas Izadi befindet sich im Epizentrum des Dreiecks Villabuena, Lapuebla und Samaniego, drei der Dörfer Wahrzeichen Alavesa Rioja. Die Nähe zu den Ebro und den Schutz der Sierra Cantabria gewährte fördert ein besonderes Klima, geeignet für den Anbau von vid.Izadi hat ein komplettes Sortiment reicht von der Zucht bis zur Reseva Weine mit einer modernen wie die Auswahl und Expression , und ein Fass fermentiert weiß mit Viura und Malvasia-Sorten.

Andere Weine der Bodega Izadi

Imágenes y situación Izadi

Loading...