Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Hacienda Monasterio Reserva

Hacienda Monasterio Reserva
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Respektvolle Landwirtschaft
Respektvolle Landwirtschaft
Hacienda Monasterio Reserva
Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier.
Vielfalt: Cabernet Sauvignon,  Tinta del Pais
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 15.0%
Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier.
Vielfalt: Cabernet Sauvignon,  Tinta del Pais
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 15.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Hacienda Monasterio Reserva

Hacienda Monasterio Reserva ist ein Rotwein aus der D.O. Ribera del Duero, hergestellt von Bodegas Hacienda Monasterio, eine der großen Bodegas in der Ribera del Duero.

Peter Sisseck, Hersteller von einem der bekanntesten spanischen Weine – dem Pingus – und Carlos de la Fuente sind diejenigen, die aus den Trauben ihr volles Potential gewinnen wollen und Weine schaffen wollen, die die Qualität des Herkunftsgebiets wiederspiegeln und ausdrücken. Bodegas Hacienda Monasterio praktiziert eine ökologische Landwirtschaft mit dem vollen Respekt vor der Umwelt. Sie verwenden keine Pestizide oder Herbizide. Als Dünger werden die Reste der Weinstöcke gemischt mit Schafsdunk.

Hacienda Monasterio Reserva ist eine Mischung der Sorten Tinto fino (80%) und Cabernet Sauvignon (20%). Die Trauben stammen von einem nach Süden ausgerichteten Grundstück und mit hauptsächlich kalkhaltigen Böden, die dadurch eine große Eleganz und Raffinesse durch die Traube an den Wein vermitteln.

Die Ernte erfolgt per Hand und die Trauben werden mittel kleiner Plastikkisten in die Bodega transportiert, somit werden Beschädigungen vor der Ankunft vermieden und die Trauben behalten ihre Eigenschaften. Nach dem Abbeeren werden die Trauben sorgfältig aussortiert.

Die Gärung erfolgt ausschließlich mit natürlicher Hefe. Die Milchsäuregärung findet in französischen Eichenfässern aus Allier statt, der Abstich erfolgt alle drei Monate - ein Prozess, der dabei hilft den Most vom Bodensatz zu trennen.

Der Wein reift anschließend 18 Monate in französischen Eichenfässern (Allier) bevor er mindestens weitere 12 Monate in Flaschen ruht. Erst dann erfolgt der Verkauf.

Ein komplexer und sehr ausdrucksstarker Rotwein aus der Ribera del Duero und der Sorte Tinto Fino.

Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Wild (außer Geflügel), Geschmortes Schweinefleisch, Geschmortes, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Gebratenes, Gegrilltes Lamm, Großwild, Ibérico-Schinken, Schafskäse, Aufschnitt

Feststellung aus der Weinprobe Hacienda Monasterio Reserva

Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Aussehen Dunkles Rubinrot und funkelnd.
Geruch Komplexe und frische Noten von Mineralien. Zeigt Nuancen, die charakteristisch für die Reifezeit sind.
Geschmack Mild und seidig, von angenehm feiner Tannine. Er bringt den Hauch von Früchten, Mineralien und der guten Säure perfekt ins Gleichgewicht. Strukturiert und frisch, attraktiv und lange im Abgang.
Aussehen
Geruch
Geschmack
Aussehen Intensive kirschrote Farbe mit klaren rubinroten Reflexen. Sauber und strahlend. Geruch Dieser Jahrgang zeigt eine sehr florale Nase mit Noten von Rosenblüten die über einer roten und schwarzen, sehr reifen Frucht überwiegen. Tiefe mineralische Aromen und delikate Mentol-Noten. Geschmack Es handelt sich um einen Rotwein mit gutem Auftakt, entschlossen und elegant. Am Gaumen zeigt sich ein grossartiges Volumen mit einer markanten Mineralität als Protagonist, die sich mit grosser Harmonie mit den seidigen und strukturierten Tanninen vereint. Langanhaltender Abgang mit leichten Zimtnoten.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.
Aussehen Intense, glänzende, fast schwarz, mit blauen Grenzen sind sehr jung. Geruch Die Nase zeigt, Gewürz-und Mineralwasser mit einem Hauch von gerösteten wegen Kindererziehung. Geschmack Es ist kraftvoll und seidig im Mund mit einem Eintrag in diesem Tannin, daß eine große Zukunft verspricht vor. Die Laufzeit der Tannine, Säure, Alkohol und Obst zu einem Paket, das ein Gleichgewicht auf dem Weinmarkt bietet, viele Jahre in der Flasche zu ertragen.

Benotungen

  • Parker 93
  • Atkin 96
  • Decántalo 93
  • Parker 94
  • Peñin 94
  • Decántalo 93
  • Parker 93
  • Peñin 94
  • Parker 92
  • Peñin 95
  • Decántalo 95
  • Parker 95
  • Parker 92
  • Peñin 92
  • Decántalo 94
  • Parker 93
  • Peñin 92
  • Decántalo 93
  • Parker 96
  • Peñin 93
  • Winespectator 93

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    02/07/20 Hacienda Monasterio Reserva 2015 bestens................................................................
  •  
    12/05/20 Hacienda Monasterio Reserva 2015 Super Wein,hervorragenden Jahrgang dunkel rot langer anhaltender Abgang.
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

    Bodega Hacienda Monasterio

    Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

    Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

    • Alonso del Yerro Maria 2015

      Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alonso del Yerro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      51,97 $
      6x
      49,36 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Viña Pedrosa Gran Reserva 2014

      Rotwein Gran Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Hermanos Pérez Pascuas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Parker 94
      • Decanter 95
      -10% 59,53 $
      53,53 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online Reduzierter Preis
    • Arzuaga Reserva Especial 2015

      Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Arzuaga Navarro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino und Albillo.

      54,60 $
      6x
      51,86 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Protos Selección El Grajo Viejo 2016

      Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Protos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      60,03 $
      6x
      57,01 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Valduero 6 Años Reserva Premium 2011

      Rotwein Reserva. 36 Monate in Barriquefässern. Bodega: Valduero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Atkin 94
      • Decanter 95
      62,21 $
      6x
      59,08 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Dominio del Águila Reserva 2016

      Rotwein Reserva Biowein. 35 Monate in Barriquefässern. Bodega: Dominio del Águila. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta, Bobal, Tempranillo und Albillo.

      • Parker 97
      • Atkin 96
      70,63 $
      6x
      67,09 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Carmelo Rodero TSM 2015

      Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Tinta del Pais und Merlot.

      • Parker 91
      • Peñin 94
      • Suckling 93
      76,93 $
      6x
      73,01 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Inés Vizcarra 2015

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Merlot und Tinto Fino.

      • Parker 93
      • Atkin 94
      76,99 $
      6x
      73,13 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Celia Vizcarra 2015

      Rotwein Fass. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tinto Fino.

      • Parker 95
      • Atkin 93
      77,28 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Amaya Arzuaga Colección 2015

      Rotwein Fass. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Arzuaga Navarro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      79,30 $
      6x
      75,32 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Hacienda Monasterio ist ein relativ junges Weingut, das sich in der D.O. Ribera del Duero befindet. Drei fantastische Weine werden hier hergestellt. Jeder von Ihnen aus der Königin aller in der Ribera del Duero vorkommenden Rebsorten, der Tinto Fino. Das Weingut zeichnet sich aus durch die ökologische Landwirtschaft, den Respekt, den Sie der Natur entgegenbringt und die Sorgfalt, die sie an den Tag legt.

    Andere Weine der Bodega Hacienda Monasterio

    • Hacienda Monasterio 2017

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 17 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Hacienda Monasterio. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Tinta del Pais und Merlot.

      • Atkin 95
      33,94 $
      6x
      32,23 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Loading...