Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Gramona Gra a Gra

Gramona Gra a Gra
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Biologisch-dynamisch
Biologisch-dynamisch
Gramona Gra a Gra
Dessertwein Fass. 2 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Chardonnay,  Moscatel de Frontignon,  Sauvignon Blanc
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Penedès
Herstellungsgebiete: Katalonien
Bodega: Gramona
Kapazität: 37,5 cl. (3/8)
Alcohol: 12.0%
Dessertwein Fass. 2 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Chardonnay,  Moscatel de Frontignon,  Sauvignon Blanc
D.O. Penedès (Katalonien)
Bodega: Gramona
Kapazität: 37,5 cl. (3/8)
Alcohol: 12.0%
Wenig komplex
Sehr komplex
Wenig süß
Sehr süß

Eigenschaften von Gramona Gra a Gra

Gramona Gra a Gra ist ein Süßwein, hergestellt durch Gramona in Sant Sadurní d'Anoia, D.O.Penedès.

Gramona wurde 1881 in Sant Sadurní d'Anoia gegründet. Nach mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Cavas und Weinen führt heute die fünfte Generation den Betrieb weiter, der die Tradition und Philosophie der Familie bewahrt, auf die das Weingut sich im Laufe der Jahre konzentriert hat.

In den letzten Jahren hat sich Gramona in der Art und Weise, wie es seine Weinberge behandelt – durch biologischen Landbau und Biodynamik – weiterentwickelt. Dadurch wird ein maximales Gleichgewicht zwischen dem Weinberg und seiner Umgebung erzielt und alle Weine werden mit Charakter und Einzigartigkeit gefüllt.

Gramona Gra a Gra ist ein Wein aus Sauvignon Blanc, Chardonnay und Muscat de Frontignan von den Weinbergen Las Solanes und Mas Escorpí.

Die Trauben bleiben im Weinberg bis sie überreif sind und die Reben werden mit einem Schleier abgedeckt, damit die Vögel diese Trauben nicht fressen. Nachdem die Trauben den gewünschten Punkt der Überreife erreicht haben und gelesen wurden, laufen sie über den Selektionstisch im Weingut, wo die am stärksten getrockneten Beeren ausgewählt werden. Der gewonnene Most wird in Fässern von 300 Litern aus französischer Eiche im zweiten Jahr bei etwa 18°C vergoren. Hier bleibt er 50 Tage lang mit natürlichem Gärungsstopp durch seinen eigenen Zucker. Nach dieser Zeit wird der Wein in 6-Liter-Flaschen abgefüllt, mit einem Korken verschlossen und in einer Schutzhöhle direkt unter dem Weinberg gelagert, wo er für die nötige Zeit ruhen wird, um die gewünschte Entwicklung zu erreichen.

Zu servieren 10.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Blauschimmelkäse, Obstdesserts, Süße Desserts, Schokolade

Feststellung aus der Weinprobe Gramona Gra a Gra

Gramona Gra a Gra 2011 ist ein reifer und verfeinerter Süßwein. Ein weiterer Jahrgang unterstreicht seine intensive Nase, mit Aromen von sehr reifem Steinobst, Marmeladen und Noten von Honig. Am Gaumen ist er sehr süß, füllig und hat einen sehr langen Nachgeschmack.

Benotungen

  • Peñin 94

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Penedès

2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Hervorragend
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Gut
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Sehr gut
1998 Hervorragend
1997 Sehr gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Sehr gut
1993 Hervorragend
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Sehr gut
1988 Sehr gut
1987 Gut
1986 Mäßig
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Penedès

Bodega Gramona

Heute ist die Penedès, so wie kein anderes Gebiet Spaniens, ein Experimentierfeld im Weinbau und Nährboden für eine große Traubenvielfalt. Hier werden die traditionellen weißen und roten Sorten angebaut und auch die fremden, die edelsten, die zulässigen, die experimentellen und jene, die eine intrinsische Qualität noch unter Beweis stellen müssen. Und, zur Farbe und zu den Weinen, muss man die Anbautechniken hinzuzählen, die Lage der Weinberge, die Erträge pro Hektar, die Weine mit den traditionellsten Cuvées oder den exklusivsten, den originellsten, zusammen mit den verschiedenen Reifezeiten, die Komplexität der Herkunft der Eichen und Toastinggrade... faszinierend! Die Realität sieht jedoch so aus, dass es angesichts dieser Vielfalt schwierig wird, die wahre Topologie der Penedès-Weine zu erkennen, denn heute gibt es so viele Arten wie Weingüter oder vielleicht sogar Weine im Einzelnen. Allerdings bleibt der gemeinsame Nenner der Weine aus der Region Penedés die Ausgewogenheit und die Qualität ihrer Weine in all seinen Versionen.

Andere Weine aus der D.O. Penedès

Imágenes y situación D.O. Penedès

Gramona ist ein historisches Familienweingut in Sant Sadurní d'Anoia, das Epizentrum der D.O. Cava. Die ersten Flaschen dieser Bodega wurden vor 120 Jahren auf dem Markt angeboten und heute werden immer noch sowohl Cava als auch Weine mit der gleichen Leidenschaft und Hingabe hergestellt, wie damals. Die Cavas dieser Bodega haben mittlerweile eine weltweite Referenz für Liebhaber dieser Art von Schaumwein erreicht.

Andere Weine der Bodega Gramona

Imágenes y situación Gramona

Loading...