Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Gramona Gra a Gra Pinot Noir

Gramona Gra a Gra Pinot Noir
4.86/5.00 aus 1021 Kundenbewertungen
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.
Biologisch-dynamisch ohne Zertifikat
Biologisch-dynamisch ohne Zertifikat
Gramona Gra a Gra Pinot Noir
Dessertwein. 7 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
  • Bodega: Gramona
  • Herkunftsbezeichnung: Penedès
  • Vielfalt: Pinot Noir
  • Kapazität: Drei Achtel 37,5 cl

Verfügbare Jahrgänge von Gramona Gra a Gra Pinot Noir

  • Gramona Gra a Gra Pinot Noir 2010
    6x
    16,65 €/u
    17,90

    • Parker 89
  • Gramona Gra a Gra Pinot Noir 2010
    • Parker: 89
    17,90
    6x
    16,65 €/u
    Unidades
    Kaufen

Eigenschaften von Gramona Gra a Gra Pinot Noir

In Mas Escorpí wird auf 350m Höhe seit 1984 ein Pinot Noir Weinberg kultiviert. Im Jahr 2009 ergab sich aufgrund der hohen Temperaturen während der Reifung der Trauben, ein erhöhter Alkoholgrad. So wurden die Trauben bis zu einem getrockneten Zustand auf den Reben gelassen um so einen süssen Pinot Noir Wein herstellen zu können. Um Gra a Gra Pinot Noir 2010 herzustellen, wurde die Trauben gerebelt, Beere für Beere auf Selektionstischen aussortiert und in Holzfässer gefüllt. Darin fand die 10-tägige Mazeration statt um ihm eine intensive Farbe zu verleihen. Als die Fermentation begann, wurde er sofort aufgedeckt und am selben Tag wird das 1/3 der Trauben geerntet die noch auf den Reben überreiften. Diese wurden zugefügt und alles gemeinsam bei 16ºC fermentiert. Die Fermentation dauerte fast sechs Wochen, bis im Wein natürliche 150g Restzucker/Liter und 13% Vol. Alkohol zurückblieben. Um den Wein abzurunden und ihm mehr Komplexität zu verleihen, folgte ein 7-monatiger Ausbau in französischen Eichenbarriques.
Alkoholgehalt: 13.0%
Zu servieren 6ºC
Harmonie
Wein alleine, Obstdesserts, Desserts mit Trockenfrüchten, Süße Desserts

Feststellung aus der Weinprobe Gramona Gra a Gra Pinot Noir

Aussehen Strahlende rubinrote Farbe mit strahlendem Glanz. Geruch In der Nase zeigt sich eine mittel-hohe Intensität mit roter Frucht, Himbeere, Süssigkeiten, Marmelade, Gelee, mediterranen Blüten und Heilkräutern. Geschmack Am Gaumen sehr delikat, mit einer schönen Struktur der Tannine und Säure, die ihm Frische und Definition verleihen. Natürlich süss. Mild, einhüllend, ein Vergnügen mit dichtem und unendlichem Geschmack.

Benotungen

  • Parker 89

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Penedès

2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Hervorragend
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Gut
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Sehr gut
1998 Hervorragend
1997 Sehr gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Sehr gut
1993 Hervorragend
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Sehr gut
1988 Sehr gut
1987 Gut
1986 Mäßig
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.

Herkunftsbezeichnung Penedès

Bodega Gramona

In den Jahren 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, entwickelte sich in Penedès eine Weinkultur, die zunehmend zu einem äußerst wichtigen Wirtschaftsfaktor wurde in der Region. Entsprechend ließen sich eine Reihe Unternehmen in Penedès nieder, die Weine herstellten und diesen kommerziell vertrieben. Damit die Weine aus der Region besser wiedererkannt werden und die Konsumenten auf einen Qualitätsstandard vertrauen konnten, wurde im Jahre 1960 schließlich die Denominación de Origen Penedès erschaffen.

Zur D.O. Penedès gehören mittlerweile 1700 Winzer, 270 Kellereien wie etwa der Celler Albet i Noya sowie 148 Unternehmen, welche sich der Reifung und dem Export von Wein widmen. Die jährliche Gesamtproduktion in der D.O. Penedès liegt zwischen 1.5 und 2 Millionen Hektorliter Wein. Bestimmte Traubensorten der Region sind etwa unter anderem Cabernet Sauvignon.  

Um einen Wein unter der Herkunftsbezeichnung Penedès herzustellen, müssen ganz konkrete Produktionsschritte eingehalten werden und die Weinreben mit nur ganz bestimmten Rebsorten, müssen innerhalb des Herkunftsgebietes wachsen. Dank dieser Vorgabe wurde es möglich, einen Wein unter dem Label Penedès zu entwickeln, welcher der Konsument dank seiner einzigartigen Eigenschaften als einen Wein aus der D.O. Penedès zu erkennen und gleichsam zu genießen vermag.  

Andere Weine aus der D.O. Penedès

Gramona ist ein historisches Familienweingut in Sant Sadurní d'Anoia, das Epizentrum der D.O. Cava. Die ersten Flaschen dieser Bodega wurden vor 120 Jahren auf dem Markt angeboten und heute werden immer noch sowohl Cava als auch Weine mit der gleichen Leidenschaft und Hingabe hergestellt, wie damals. Die Cavas dieser Bodega haben mittlerweile eine weltweite Referenz für Liebhaber dieser Art von Schaumwein erreicht.
Síguenos en nuestra redes sociales
Loading...