Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Foillard Morgon 3.14

Foillard Morgon 3.14
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Biowein Vegan Wein ohne Sulfite

Pure Mineralität aus Beaujolais

Biowein Vegan Wein ohne Sulfite
Foillard Morgon 3.14
Rotwein Fass.
Vielfalt: Gamay
Ursprungsbezeichnungen: AOC Morgon
Herstellungsgebiete: Beaujolais
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.5%
Rotwein Fass.
Vielfalt: Gamay
AOC Morgon (Beaujolais)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Foillard Morgon 3.14

Rotwein Barrique. Foillard Morgon 3.14 ist ein ökologischer und natürlicher Rotwein Barrique, hergestellt von Jean Foillard in der Appellation AOC Morgon (Burgund) aus der autochthonen Sorte Gamay.

Jean Foillard ist einer der bekanntesten Produzenten in der Weinregion Beaujolais und zeichnet sich durch seine wenig interventionistischen Ausarbeitungen sowie durch die Fruchtintensität und der Mineralität seiner Weine aus. Insgesamt 15 Hektar, die in den Anbaugebieten von Morgon und Fleurie verteilt sind, die, inspiriert von Marcel La Pierre, nach biologischen und ökologischen Grundlagen bearbeitet werden.

Foillard Morgon 3.14 stammt aus den besten Parzellen der Côte du Py, in Morgon. Dabei handelt es sich um alte Reben, die in Schieferböden mit zersetztem Granit gepflanzt sind. Diese Rebstöcke werden ohne Verwendung chemischer Produkte bewirtschaftet und erst zum perfekten Zeitpunkt der Reife gelesen, wobei direkt auf dem Feld faule oder grüne Trauben manuell aussortiert werden.

Im Keller werden die Trauben des Foillard Morgon 3.14 vor Beginn der Kohlensäuremaischung gekühlt. Die Trauben werden in Zement- oder Holzbehälter gefüllt, in denen die spontane Gärung mit einheimischen Hefen für 3-4 Wochen beginnt. Danach reift der Wein in alten Holzfässern und schließlich kehrt der Wein wieder in die Zementbehälter zurück, bevor er in Flaschen abgefüllt wird, ohne Klärung und ohne Filtration.

Die sorgfältige Arbeit von Jean Foillard war einer der Hauptgründe für die Wiederherstellung des Prestiges des Beaujolais. Etwas, das mit diesem Foillard Morgon 3.14 perfekt nachvollzogen werden kann. Ein eleganter, ehrlicher und mineralischer Rotwein, der sowohl in jungen Jahren getrunken werden kann oder den man auch lange altern lassen kann.
Zu servieren 16.0ºC
Enthält keine hinzugefügten Sulfite
Harmonie
Gereifter Käse, Aufschnitt, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Eintöpfe

Benotungen

  • Parker 95
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen AOC Morgon

Bodega Jean Foillard

Andere Weine aus der AOC Morgon

Andere Weine der Bodega Jean Foillard

Loading...