Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Finca Valpiedra Reserva

Finca Valpiedra Reserva
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Finca Valpiedra Reserva
Rotwein Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo,  Maturana,  Graciano
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 13.5%
Rotwein Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo,  Maturana,  Graciano
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 13.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Finca Valpiedra Reserva

Finca Valpiedra Reserva ist ein Rotwein der D.O. Ca. Rioja, hergestellt aus den Rebsorten Tempranillo (94%), Graciano (3%) und Maturana Tinta (3%) aus der Finca Valpiedra, ein 80 Hektar großes Landgut welches sich auf einem Mäander des Flusses Ebro befindet. Dieser Wein alterte für 22 Monate in neuen französischen Eichenbarriques.
Ein wein limitierter Produktion. Elegant, komplex und exklusiv!
Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Großwild, Geschmortes, Gebratenes, Lammbraten, Halbfester Käse, Pilze, Rindfleisch, Eintöpfe

Feststellung aus der Weinprobe Finca Valpiedra Reserva

Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Das Jahr war von einer guten Ausgewogenheit und den wenigen klimatischen Ereignissen geprägt. Der Herbst begann mit milden Temperaturen und geringen Niederschlägen. Im März begann das Weinen und der Anfang der Rebentwicklung. Als die vegetative Entwicklung der Reben begann, sanken die Temperaturen und es gab viele Regentage, was zu einem unregelmäßigen Wachstum der Reben führte. Nach einem instabilen Monat Mai stiegen die Temperaturen an und es begann ein regenfreier Zyklus, der zu einer perfekten Anschwellung der Knospen und einer guten Blüte führte. Die Sommermonate waren warm und es gab einige Hitzewellen, die ein geringeres vegetatives Wachstum und einige Symptome von Wasserstress verursachten, was eine Fruchtkonzentration verursachte. Ende September und vor der Weinlese gab es einige Regenfälle, die perfekt für eine gute Reife und für ein sehr gutes Jahr waren. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch die Integration von guter Säure und Konzentration aus. Feine Weine und gutes Lagerpotential.
Ein ausgezeichneter Jahrgang in Rioja. Mit einem milden Herbst und einem kalten und regnerischen Winter begann die Vegetationsperiode mit ausreichenden Ressourcen, damit sich die Rebe perfekt entwickeln konnte. In dieser Zeit gab es bis zum Ende des Zyklus keine Schädlinge und Krankheiten. Bei der Weinlese gab es keine nennenswerten Niederschläge, so dass der Gesundheitszustand und der Reifeprozess ausgezeichnet waren. Ein großartiges Jahr, wo die großen, gereiften Weine lange gelagert werden können. Perfekte Ausgewogenheit zwischen den freundlichsten Tanninen und einer guten Säure, die den Weinen eine außergewöhnliche Länge verleiht.
Nach sehr guten Jahren zeichnete sich das Jahr 2010 als der perfekte Jahrgang aus. Ein optimaler Vegetationszyklus ohne Beeinträchtigung der Gesundheit der Reben. Begleitet von einem guten Fruchtansatz und einer langsamen Reifung erfolgte die Lese in einem prächtigen Zustand und mit mäßiger Produktion. Ein großartiges Jahr mit ausgezeichnetem Reifepotential, das zu würzigen und fruchtigen Weinen mit sehr guter Struktur und Säure führt.
Aussehen Hohe Intensität, kirschfarben und kardinalfarbene Robe. Ausgiebige, dichte und gefärbte Träne. Geruch Hohe Intensität, sehr komplexe und elegante Aromatik. Es ragen Mineraliennoten, Rot- und Schwarzfrüchte und Weihrauch Reminiszenzen heraus. All diese sind mit den natürlichen Noten des französischen Eichenholzes verknüpft, wie Vanille, Zeder, heller Tabak und Gewürze. Geschmack Die Anfangsphase des Geschmacks deutet auf eine exzellente Sanftheit und Volumen hin, welche eine feine Tannin-Struktur entwickelt die den Wein schmackhaft machen. Die beigetragene Frische der Graciano, gleichen den Wein bezüglich dem Alkohol aus und zeigt so einen langen und angenehmen Abgang auf. In der Retronasalen kommen erneut Gewürznoten, Fruchtaromen und Duftstoffe des Holzes auf.
Aussehen Intensive dunkle kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Saubere und helle Wein mit reichlich dichte Tränen, dass das Glas zu färben. Geruch Seine intensiven und komplexen Aromen füllen die Nase. Seine Mineralien Noten werden zunächst zusammen mit den Aromen von reifen roten und schwarzen Früchten veröffentlicht. Wenn sie sich öffnet, erscheint der Wein gewinnt an Ausdruckskraft und viele würzigen Noten: Vanille, Tabak, Kakao, ... zusammen mit guten Noten von Holz. Geschmack Dieser Wein mit einem weichen, aber breit und umfassend anzugreifen, Mäntel den Mund mit Noten von Früchten und cremig hölzernen Aromen. Es ist lecker, frisch, voluminös und sehr ausgewogen. Es zeigt gut, aber leicht adstringierend Tanninen, runden wird nach kurzer Zeit. Es hat eine sehr schöne und sehr langer Abgang und einer langen Persistenz der Aromen von Früchten und Holz.
Aussehen Dunkelkirschrote mit Granat. Hell und sauber. Reichlich dichten reißen.
Geruch Eine breite Palette von eleganten Aromen, komplex. Von den reifen Früchten (schwarz), um das Holz durch die Aromen von süßen Gewürzen, Mineralien, Vanille und Schokolade.
Geschmack Mit einem starken Eingang, voll von Früchten. Gaumen fett und schmackhaft. Poliert und angenehmen Tanninen. Ausgewogener Säure. Lange, anhaltender Abgang.
Aussehen Farbe, Ton und Trimm Pranger roten Granat mit violetten destelos. Hell und sauber mit viel Tränen und dicht. Geruch Intensives Aroma und leistungsstarke Erinnerungen an Jam-schwarzen Beeren, weiße Schokolade, Gewürze und Schlehen. Empfindungen der Erde, mineralische Substanz. Erinnerungen Vanille. Holz, sehr gut mit den Gewürzen und Obst ergänzt Aromen von Zeder neue französische Eiche. Stellt fest, elegant, komplex und evocative. Geschmack Das ist eine leistungsfähige und fruchtig mit großer Frische, der Angriff ist stark, aber ohne Kanten, runde, Fett-und Nizza Tannin, mit großer Finesse. Ausgewogener Säure mit Alkohol. Langer Abgang mit Erinnerungen des Terroir in der Rückseite.

Benotungen

  • Parker 91
  • Peñin 92
  • Parker 91
  • Peñin 93
  • Parker 86
  • Peñin 91
  • Winespectator 89
  • Decántalo 89
  • Parker 88
  • Decántalo 88
  • Peñin 90
  • Decántalo 88
  • Peñin 90

Auszeichnungen

Gold Medal Sommelier Wine Awards
Bacchus de Plata

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

Bodega Finca Valpiedra

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

  • Hacienda López de Haro 30 Meses 2010

    Rotwein Gran Reserva. 30 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: López de Haro. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tempranillo.

    27,09 $
    6x
    25,71 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Sierra Cantabria Colección Privada 2017

    Rotwein Fass. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Sierra Cantabria. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Atkin 96
    28,36 $
    6x
    26,93 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Murua vs Magnum 2015

    Rotwein Fass. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Murua. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    33,92 $
    6x
    32,20 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Viña Arana Gran Reserva 2012

    Rotwein Reserva. 36 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: La Rioja Alta. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela und Tempranillo.

    • Parker 91
    • Peñin 96
    • Suckling 95
    • Atkin 93
    34,04 $
    6x
    32,33 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Marqués de Cáceres M.C 2016

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Marqués de Cáceres. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    34,47 $
    6x
    32,73 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Muga Selección Especial Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 26 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche und 12 Monate in der Flasche. Bodega: Muga. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuela und Graciano.

    • Atkin 96
    34,60 $
    6x
    32,82 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Beronia Reserva Magnum 2013

    Rotwein Reserva. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Beronia. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    35,58 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Perfume de Sonsierra 2014

    Rotwein Fass. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 225 L. Bodega: Bodegas Sonsierra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Atkin 93-96
    35,88 $
    6x
    34,08 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • La Montesa Reserva Selección Especial 2013

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Palacios Remondo. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuela und Graciano.

    36,44 $
    6x
    34,60 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Lan a Mano 2016

    Rotwein Fass. 5 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 4 Monate in Barriquefässern aus russischer Eiche. Bodega: LAN. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    • Peñin 93
    37,42 $
    6x
    35,52 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Fincas de Ganuza Reserva 2013

    Rotwein Reserva. 25 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Remírez de Ganuza. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    • Parker 91
    • Peñin 92
    • Atkin 92
    37,60 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

Valpiedra The Farm Winery befindet sich in La Rioja mit 80 ha gelegen. Erweiterung und auf einer Höhe auf Meereshöhe von rund 400 Metern. Verwendet nur Trauben, die aus diesem Betrieb stammen, ist die Qualität der Trauben zu einem außerordentlich privilegiert. Der Boden besteht aus Kalkstein Felsen gemacht und sie staut sich die Hitze und Feuchtigkeit. Finca Valpiedra, nicht nur für seine außergewöhnliche Schönheit, sondern vor allem die Qualität der Trauben angebaut, und es ist diese Kombination, dass sie einen privilegierten Platz macht.

Andere Weine der Bodega Finca Valpiedra

  • Cantos de Valpiedra 2016

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Finca Valpiedra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Atkin 93
    10,73 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cantos de Valpiedra Magnum 2014

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Finca Valpiedra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Peñin 90
    26,01 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Finca Valpiedra Reserva Magnum 2014

    Rotwein Reserva. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Finca Valpiedra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo, Maturana und Graciano.

    59,32 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...