Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Eric Texier Chat Fou

Eric Texier Chat Fou
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Wein ohne Sulfite Biowein Vegan

Ein natürlicher Rotwein aus dem Norden der Rhone

Wein ohne Sulfite Biowein Vegan
Eric Texier Chat Fou
Rotwein Kohlensäuremaischung.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Clairette
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Herstellungsgebiete: Rhone
Bodega: Eric Texier
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.5%
Rotwein Kohlensäuremaischung.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Clairette
Bodega: Eric Texier
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Eric Texier Chat Fou

Der Eric Texier Chat Fou ist ein natürlicher Rotwein, eine Coupage aus Garnacha Tinta, Clairette und Marsanne. Er wird von Eric Texier hergestellt und besitzt die Herkunftsbezeichnung AOC Côtes du Rhone.

Eric Texier ist ein Winzer mit Sitz in Brézème, im Norden des Rhonetals. Texier war zunächst in der Nukleartechnik tätig, bevor er sich Anfang der 1990er Jahre ganz der Welt des Weines widmete. Den Weinbau und die Önologie betreibt er auf minimalistische Weise, dabei legt er besonderen Wert auf die Bewirtschaftung der Böden seiner Weinberge.

Die Weinberge des Eric Texier Chat Fou wurden zwischen 1968 und 1978 angepflanzt. Sie sind auf Lehm-, Kalk-, Quarz- und Granitfelsen angesiedelt. Es werden rund 30 Hektoliter pro Hektar produziert. Die Rebflächen werden biodynamisch bewirtschaftet.

Die Rispen der Garnacha des Eric Texier Chat Fou werden als Ganzes, also ohne Entrappung, abgefüllt und mazerieren für etwa 7-8 Tage. Die weißen Sorten werden bei Ankunft im Weingut gepresst und der Most fermentiert, nachdem er durch Dekantieren gereinigt wurde. Nach Beendigung der Gärung ruhen die Weine etwa 8 Monate in Zementbehältern, bevor die Coupage vollzogen wird.

Der Eric Texier Chat Fouist ein fruchtiger und frischer Wein mit mineralischen Noten.
Zu servieren 15ºC
Enthält keine hinzugefügten Sulfite
Harmonie
Reis und Fleisch, Aperitif

Feststellung aus der Weinprobe Eric Texier Chat Fou

Der Eric Texier Chat Fou 2017 zeigt Aromen von Pflaumen, Orangenfruchtfleisch, Unterholz und leichten Gewürznoten. Der Gaumen ist elegant, süffig, mineralisch, frisch und mit einem langen Abgang.
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen AOC Côtes du Rhône

Bodega Eric Texier

Andere Weine aus der AOC Côtes du Rhône

Imágenes y situación AOC Côtes du Rhône

Andere Weine der Bodega Eric Texier

Imágenes y situación Eric Texier

Loading...