Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Emilio Moro

Emilio Moro
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Respektvolle Landwirtschaft

Ein konzentrierter und angenehmer Ribera de Duero mit schwarzen Früchten und würzigem Hintergrund

Respektvolle Landwirtschaft
Emilio Moro
Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Emilio Moro
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 14.0%
Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: Emilio Moro
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 14.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Emilio Moro

Emilio Moro ist ein Rotwein, der durch das Weingut Emilio Moro in Pesquera de Duero, D.O. Ribera del Duero, hergestellt wird.

Emilio Moro ist ein Familienweingut, das weiterhin auf traditionelle Weise produziert und dabei das Wissen nutzt, das seit seiner Gründung vor mehr als 70 Jahren von Generation zu Generation weitergegeben wurde.
Heute verfügen sie über mehr als 200 Hektar Weinberge, die alle auf nachhaltige Weise und mit größtmöglichem Respekt vor dem Terroir und seiner Landschaft bewirtschaftet werden, wobei die Technologie in den Dienst der Qualität gestellt wird, hier im Weinberg und im Weingut in all seinen Prozessen. Auf diese Weise ist es Emilio Moro gelungen, seine eigene Identität und Präzision bei der Herstellung der traditionellen Rotweine der Ribera del Duero des modernen und aktuellen Profils zu finden.

Emilio Moro wird aus Reben hergestellt, die zwischen 15 und 25 Jahre alt sind, und fängt die Essenz der drei Bodenarten der Ribera del Duero ein, was dem Wein eine große Nuancenvielfalt verleiht. Er wird zu 100% aus Tinto Fino hergestellt, verbrachte 15 Tage in Mazeration mit den Schalen und später erhielt er eine Reifung von 12 Monaten in amerikanischen Eichenfässern und französischer Eiche bis zu seiner Abfüllung.

Emilio Moro spiegelt die große Vielfalt an Geschmacksempfindungen wider, die sich am Gaumen intensiv, freundlich und einladend zeigen. In der Nase besticht sein Aromenreichtum und seine Aromenvielfalt, wie Röstnoten, Holz, schwarze Früchte oder Vanille.
Zu servieren 16ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Wild (außer Geflügel), Gereifter Käse, Wildgeflügel, Würzige Gerichte, Lammbraten, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill

Feststellung aus der Weinprobe Emilio Moro

Der Jahrgang 2017, der als „sehr gut“ eingestuft wurde, zeichnet sich durch Wärme und Trockenheit aus. Die Wasserreserven waren von Beginn an niedrig und in den Monaten Juli und August wurde es aufgrund der großen Trockenheit noch extremer, abgesehen von einigen starken Regenfällen zu Beginn der Ernte. Aber zweifellos war das Jahr geprägt von dem Frost, der am 28. April, kurz nach dem Austrieb und mit einer schwachen Pflanzenmasse, einen Großteil der Ribera del Duero heimsuchte. Er prägte das vegetative und blühende Wachstum das ganze Jahr über mit großen Produktionsausfällen. Diesem Unfall folgten einige sehr warme Monate im Juni und Juli. Aufgrund dieser Ereignisse zeichnen sich die diesjährigen Weine als Weine mit mehr Volumen und durchschnittlicher Säure aus. Perfekt, um sie in ihrer Jugend zu trinken und sie weisen eine gute Alterungsfähigkeit auf.
Emilio Moro 2016 ist einer der Referenzweine der modernen Ribera de Duero. Das Flaggschiff des Weinguts bringt die Tugenden dieser Weinsorte zur Geltung, schwarze Früchte auf einem würzigen Hintergrund durch den Fassausbau, der dem konzentrierten Wein die nötige Komplexität verleiht.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Aussehen Schöne und intensive kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Tiefe Farbe, sehr deckend. Sauber und sehr strahlend. Feine und elegante Schlieren die leicht gefärbt sind. Geruch Gute Intensität, sauber und duftend. Es dominieren Aromen nach frischer, roter Frucht, gemischt mit laktischen und würzigen Noten.
Nach dem Öffnen erscheinen Noten nach reiferer, ausdrucksstärkerer und dünklerer Frucht, gemeinsam mit Röstnoten. Die laktischen und würzigen Noten gewinnen an Intensität, erinnern an Kakao, Vanille und Zimt.
Geschmack Am Gaumen ein sehr intensiver und geschmackvoller Rotwein. Er präsentiert sich mit einer guten Struktur, seidig, mit guter Ladung Frucht, voll von Cremigkeit und Röstnoten. Sehr gute Säure und fleischige, reife Tannine. Langanhaltender Abgang. Ein kräftiger, sehr empfehlenswerter Wein mit Charakter.
Aussehen Schöne und intensive kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Tiefe Farbe, sehr deckend. Sauber und sehr strahlend. Feine und elegante Schlieren die leicht gefärbt sind. Geruch Gute Intensität, sauber und duftend. Es dominieren Aromen nach frischer, roter Frucht, gemischt mit laktischen und würzigen Noten.
Nach dem Öffnen erscheinen Noten nach reiferer, ausdrucksstärkerer und dünklerer Frucht, gemeinsam mit Röstnoten. Die laktischen und würzigen Noten gewinnen an Intensität, erinnern an Kakao, Vanille und Zimt.
Geschmack Am Gaumen ein sehr intensiver und geschmackvoller Rotwein. Er präsentiert sich mit einer guten Struktur, seidig, mit einer guten Ladung Frucht, voll von Cremigkeit und Röstnoten. Sehr gute Säure und fleischige, reife Tannine. Langanhaltender Abgang. Ein kräftiger, sehr empfehlenswerter Wein mit Charakter.
Aussehen Schöne und intensive kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Tiefe Farbe, sehr deckend. Sauber und sehr strahlend. Feine und elegante Schlieren die leicht gefärbt sind. Geruch Gute Intensität, sauber und duftend. Es dominieren Aromen nach frischer, roter Frucht, gemischt mit laktischen und würzigen Noten.
Nach dem Öffnen erscheinen Noten nach reiferer, ausdrucksstärkerer und dünklerer Frucht, gemeinsam mit Röstnoten. Die laktischen und würzigen Noten gewinnen an Intensität, erinnern an Kakao, Vanille und Zimt.
Geschmack Am Gaumen ein sehr intensiver und geschmackvoller Rotwein. Er präsentiert sich mit einer guten Struktur, seidig, mit guter Ladung Frucht, voll von Cremigkeit und Röstnoten. Sehr gute Säure und fleischige, reife Tannine. Langanhaltender Abgang. Ein kräftiger, sehr empfehlenswerter Wein mit Charakter.
Aussehen Schöne und intensive kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Tiefe Farbe, sehr deckend. Sauber und sehr strahlend. Feine und elegante Schlieren die leicht gefärbt sind. Geruch Gute Intensität, sauber und duftend. Es dominieren Aromen nach frischer, roter Frucht, gemischt mit laktischen und würzigen Noten.
Nach dem Öffnen erscheinen Noten nach reiferer, ausdrucksstärkerer und dünklerer Frucht, gemeinsam mit Röstnoten. Die laktischen und würzigen Noten gewinnen an Intensität, erinnern an Kakao, Vanille und Zimt.
Geschmack Am Gaumen ein sehr intensiver und geschmackvoller Rotwein. Er präsentiert sich mit einer guten Struktur, seidig, mit guter Ladung Frucht, voll von Cremigkeit und Röstnoten. Sehr gute Säure und fleischige, reife Tannine. Langanhaltender Abgang. Ein kräftiger, sehr empfehlenswerter Wein mit Charakter.
Aussehen Intensive kirschrote Farbe mit violetten Reflexen. Es hat eine hohe Robe. Saubere und helle Wein mit stark gefärbten Tränen. Geruch Sweet and very nice Aromen mit einer großen Präsenz von frischem Obst mit einem Hauch von Milch und Gewürzen gemischt. Wenn sie sich öffnet, erscheint reifer und ausdrucksstärker Noten von Früchten mit eleganten geröstet und milchig Notizen und die Gewürze gewinnen an Intensität. Reichlich Aromen von Kakao, Vanille, Zimt, Mokka, ... auch bemerkt. Sehr verführerisch Wein. Geschmack Sehr elegant, intensiv und sehr lecker Wein. Es ist sehr gut strukturiert und hat einen samtigen Gaumen voll Sahne, Früchten und gerösteten Aromen. Es zeigt eine sehr gute Säure, Tannine und eine große Oberfläche. Ein sehr schöner Wein.
Aussehen Intensive Farben, garniert mit blauen und roten Kirschen Hintergrund. Geruch Primäre Aromen, die in einem starken Ausdruck und konzentriert versammelt perfekt gute Früchte. Geschmack Es ist ein leistungsfähiges und vollmundiger Wein mit Noten von Erde. Hauch von Vanille und Balsamico, strukturierte Tannine und Säuren.
Aussehen Intensive Farben, garniert mit blauen und roten Kirschen Hintergrund. Geruch Primäre Aromen, die in einem starken Ausdruck und konzentriert versammelt perfekt gute Früchte. Geschmack Es ist ein leistungsfähiges und vollmundiger Wein mit Noten von Erde. Hauch von Vanille und Balsamico, strukturierte Tannine und Säuren.

Benotungen

  • Decántalo 90
  • Parker 91
  • Suckling 92
  • Peñin 92
  • Peñin 91
  • Parker 89
  • Peñin 90
  • Parker 92
  • Decántalo 91
  • Parker 88
  • Peñin 93
  • Decántalo 90
  • Parker 90
  • Peñin 91
  • Winespectator 88
  • Decántalo 90
  • Peñin 91
  • Winespectator 90
  • Decántalo 89
  • Parker 92
  • Peñin 89
  • Winespectator 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    09/06/19 Emilio Moro 2016 Dünnes Weinchen, ordentlich aber auch nicht mehr
  •  
    07/06/18 Emilio Moro 2015 Feiner spanischer Wein mit angenehm beeriger Note
  •  
    01/11/17 Emilio Moro 2015 Ein toller Wein in jungem Stadium, aber bereits sehr gut zu trinken.
  •  
    16/04/17 Emilio Moro 2014 Ein Geheimtip zu diesem Preis
  •  
    01/11/17 Emilio Moro Magnum 2014 Erstaunlich, welchen Unterschied die Größe der Flasche ausmacht. Aus der Magnum wirkt der Wein noch runder.
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

    Bodega Emilio Moro

    Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

    Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

    • Protos Roble Magnum 2017

      Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Protos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      16,86 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Viña Pedrosa Crianza 2016

      Rotwein Crianza. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Hermanos Pérez Pascuas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 92
      • Peñin 93
      17,13 $
      6x
      16,27 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Dehesa de los Canónigos 2016

      Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Dehesa de los Canónigos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tinto Fino.

      17,13 $
      6x
      16,27 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Corimbo 2014

      Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 92
      • Peñin 91
      • Suckling 93
      17,63 $
      6x
      16,77 $/u
      -4%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Valderiz 2016

      Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Valderiz. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Suckling 93-94
      17,91 $
      6x
      16,99 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • PradoRey Finca La Mina 2015

      Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: PradoRey. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo.

      • Suckling 90-94
      18,13 $
      6x
      17,22 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Emina Reserva 2014

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Emina Ribera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      18,23 $
      6x
      17,31 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Hacienda Solano Viñas Viejas 2016

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bodega Hacienda Solano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      18,59 $
      6x
      17,63 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Vizcarra Senda del Oro Magnum 2018

      Rotwein Fass. 7 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      18,59 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pago de los Capellanes Crianza 2016

      Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Peñin 92
      18,68 $
      6x
      18,13 $/u
      -2%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Resalte Vendimia Seleccionada Magnum 2016

      Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 500 L. Bodega: Resalte de Peñafiel. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Parker 90
      • Winespectator 91
      19,00 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Portia Crianza Magnum 2015

      Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Portia. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      19,27 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación D.O. Ribera del Duero

    Emilio Moro fand, Jahrgang für Jahrgang, eine spezifische und präzise Identität in der Herstellung der traditionellen Rotweine der Ribera del Duero im modernen und zeitgemäßen Stil. Die Weine sind farbenfroh, ausdrucksstark, viril und lebendig und basieren auf der Kaste und dem Adel des Familienklons Tinto Fino, der Stärke des Terroirs, der Auswahl des Holzes und einer gut interpretierten modernen Önologie. Die jüngsten Rotweine zeigen in allen vier Bereichen eine gute Muskulatur ohne dabei Geschmack und Ausgewogenheit einzubüßen, während das Spiel zwischen Zeit und Holz komplexere Weine bietet, die gleichzeitig noch durchdringender und samtiger sind, was besonders bei ihren Parzellenweinen geschätzt wird.

    Andere Weine der Bodega Emilio Moro

    • Finca Resalso 2018

      Rotwein Eichenholz. 4 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      7,75 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Finca Resalso Magnum 2018

      Rotwein Eichenholz. 4 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      16,77 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Emilio Moro Vendimia Seleccionada 2016

      Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      20,50 $
      6x
      19,46 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • La Felisa 2017

      Rotwein Fass Biowein. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      23,28 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • La Felisa 2018

      Rotwein Fass Biowein. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      23,28 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Malleolus 2016

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 93
      27,20 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Malleolus 2017

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Suckling 92
      27,98 $
      6x
      26,56 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Emilio Moro Magnum 2015

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Peñin 92
      34,31 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación Emilio Moro

    Loading...