Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

El Castro de Valtuille Mencía Joven

El Castro de Valtuille Mencía Joven
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
El Castro de Valtuille Mencía Joven
Rotwein Jung.
Vielfalt: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.0%
Rotwein Jung.
Vielfalt: Mencía
D.O. Bierzo (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von El Castro de Valtuille Mencía Joven

El Castro de Valtuille Mencía Joven ist ein junger Rotwein aus D.O. Bierzo, entwickelt von Bodegas y Viñedos Castro Ventosa. Die Bodega befindet sich in dem Dorf Valtuille de Abajo in Bierzo (León).

 

Der Wein wird zu 100% aus der Rebsorte Mencía gewonnen. Die verwendeten Trauben stammen von Rebstöcken, die in einer Höhe von 530-628 Metern ü.d.M. auf sandigen Kreideböden stehen. Die Traubenverarbeitung, sowie die Weinherstellung werden mit traditionellen Methoden durchgeführt.

Zu servieren 17.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Kleinwild, Fettfische, Helles Fleisch, Hülsenfrüchte, Ente, Kuhmilchkäse, Reis und Fleisch

Feststellung aus der Weinprobe El Castro de Valtuille Mencía Joven

Wie jedes Jahr steht El Castro de Valtuille Mencía Joven 2017 für Qualität zu einem brutalen Preis. Mit einer ausdrucksvollen Nase – viele frische rote Früchte – verführt er uns am Gaumen aufgrund seiner Eleganz und Offenheit.
Ein Jahrgang, bei dem sich das atlantische Klima gegen das kontinentale Klima durchgesetzt hat. Die Leichtigkeit dieses Klimatyps hat, zusammen mit dem perfekten Gesundheitszustand der Weinberge, zu einem hervorragenden Jahrgang in dieser Gegend geführt. Das Jahr begann mit einem typischen Winter, mild und regnerisch. Was das Jahr von den anderen unterschied, waren die sehr starken Regenfälle zwischen den Monaten April und Mai, welche die Weichen für die vegetative Rebentwicklung stellten.  Der Sommer war sehr warm und trocken, wodurch die Trauben zu ihrem perfekten Zustand reifen konnten.
Der Jahrgang 2015 war durch geringe Niederschläge gekennzeichnet. Der Mangel an Wasser während des ganzen Jahres förderte den vegetativen Zyklus des Weinstocks, und erst Tage vor der Ernte setzten beträchtliche Regenfälle ein. Diese Tatsache bewirkte, dass die Traube hydratisiert wurde, wodurch der Jahrgang etwas frischer wurde, als es zuerst schien. Der kontinentale Charakter, den dieser Jahrgang zu haben schien, wurde durch den Regenfall vor der Weinlese gemildert und die phenolische Reife ausgeglichen, wodurch der Jahrgang als ausgezeichnet eingestuft wird. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Struktur, Säure und Textur im Mund aus. Ein Jahrgang, der perfekt gelagert werden kann.
Der Jahrgang 2014 zeichnete sich durch ein ausgeprägtes atlantisches Klima aus. Die Regenfälle und die Kälte im Herbst waren die Protagonisten, die einem etwas wärmeren Winter als üblich Platz machten. Der Frühling begann auf sanfte Weise mit einer Verzögerung von zwei Wochen, und der Regen wurde mit einer Gesamtwasseransammlung von 1000 mm vermischt, die dem Jahrgang den atlantischen Charakter verleiht. In den Monaten Juli und August stiegen die Temperaturen und es gab kaum Regen, so dass die Trauben hervorragend reifen konnten und dem Jahrgang mehr Struktur verliehen wurde. Ende August waren sie hohen Temperaturen ausgesetzt und im September den traditionellen Regenfällen, die die Weinlese behinderten. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ihre große Komplexität aus. Ein Wein mit einem atlantischen und frischen Charakter und der Struktur, die ihm von diesem Ende des wärmsten Zyklus verliehen wurde. Weine mit einer langen Lagerzeit.
Aussehen Intensive, dunkle, violette Farbe. Geruch In der Nase präsentiert er sich stark und großzügig. Schwarze Früchte und schwarze Oliven, die von Aroma von Tier und rotem Fleisch umhüllt werden. Geschmack Am Gaumen ist er naschhaft, kompakt und umhüllend. Weich und abgerundet, ohne rauhen Tanningeschmack oder grüne Kanten.
Aussehen Intensives und glänzendes Kirschrot. Granatroter Rand. Ölige Tränen.
Geruch Intensive und komplexe Aromen. Eine geballte Ladung an schwarzer Frucht (anfangs frisch bishin zur reifen Frucht) wird von floralen und würzigen Aromen begleitet. Ein Hauch von Kaffee, rauchigen und frischen balsamischen Noten. Eine Spur von scharzen Oliven und Pfeffer.

Geschmack

Ein vollmundiger Rotwein. Der Gaumen wird von Frucht und rauchigen Noten, verschiedener Nuancen umhüllt. Weich und seidig. Eine angenehme Säure verleiht ihm eine gewisse Frische. Anhaltender Abgang.
Ein schmackhafter und runder Wein.

Aussehen Tief violett, hell und mit einer Träne Farbgebersystem.
Geruch Kräftigen Aromen. Start mit einem Hauch von Reduktion, einmal geöffnet, zeigt es riesig, mit vielen schwarzen Früchten, schwarze Oliven mit Anklängen Tiere und Mineralien.
Geschmack Im Mund ist er süß. Complex. Von weich und samtig mit gut integrierten Tanninen. Ein runder Wein.
Aussehen Tief violett. Geruch Die Nase ist großzügig und kraftvoll. Es bietet eine Reihe von schwarzen Früchten und schwarzen Oliven. Geschmack Im Mund hat einen süßen Zahn, ist die Berührung weich und rund.

Benotungen

  • Parker 91+
  • Parker 91
  • Parker 91
  • Parker 90
  • Peñin 91
  • Decántalo 90
  • Parker 90
  • Parker 90
  • Peñin 89
  • Decántalo 90
  • Parker 90
  • Peñin 91
  • Decántalo 91
  • Decántalo 91
  • Peñin 89

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Bierzo

2017 Sehr gut
2016 Hervorragend
2015 Hervorragend
2014 Hervorragend
2013 Sehr gut
2012 Hervorragend
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Hervorragend
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Sehr gut
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Bierzo

Bodega Castro Ventosa

Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.

Andere Weine aus der D.O. Bierzo

  • Petit Pittacum 2019

    Rotwein Jung Respektvolle Landwirtschaft. 3 Monate in Barriquefässern. Bodega: Pittacum. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    8,36 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cuatro Pasos 2017

    Rotwein Jung. Bodega: Cuatro Pasos. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    8,53 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Tilenus Mencía Roble 2017

    Rotwein Eichenholz. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Estefanía. D.O. Bierzo. (Castilla y León)

    8,88 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Godelia Viernes 2019

    Rotwein Jung. 4 Monate auf Hefelager im Edelstahltank. Bodega: Godelia. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    8,99 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Brezo Mencía 2018

    Rotwein Jung. Bodega: Mengoba. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía und Alicante Bouschet.

    9,29 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Lomopardo 2016

    Rotwein Fass. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Viñedos de Lomopardo. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    9,29 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • La Clave 2018

    Rotwein Fass. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Raúl Pérez. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tintorera und Mencía.

    10,58 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio de Tares Baltos 2017

    Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Dominio de Tares. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    10,69 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • El Tirachinas 2017

    Rotwein Jung. Bodega: Vinos A Tresbolillo. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 90
    11,34 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pago de Valdoneje Roble 2017

    Rotwein Fass. 6 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Vinos Valtuille. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 87-90
    • Suckling 90
    11,87 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Ultreia Saint Jacques 2018

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Raúl Pérez. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 93+
    12,33 $
    6x
    11,68 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Bierzo

Spricht man von Castro Ventosa, spricht man von einer Gegend, aber vor allem von mit der Erde verbundenen Menschen. Menschen mit einem ganz eigenen Stil, schlicht und diskret, enfernt von Hektik, Trends und Vergänglichkeit. Ein Stil der sich einfach an den zyklischen und monotonen Rhythmus hält, mit dem die Reben die einzelnen Jahreszeiten durchlaufen. In Castro Ventosa dreht sich das Leben um die Erde, die Weinstöcke, die Reben und den Wein, der das Ergebnis dieser guten Arbeit ist.

Andere Weine der Bodega Castro Ventosa

  • El Castro de Valtuille 2017

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Castro Ventosa. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 91
    • Peñin 90
    • Decanter 90
    17,00 $
    6x
    16,14 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Valtuille Cepas Centenarias 2016

    Rotwein Fass. 11 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Castro Ventosa. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    41,85 $
    6x
    39,74 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...