Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

El Buscador

El Buscador
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
El Buscador
Rotwein Crianza.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Rotwein Crianza.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tempranillo
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von El Buscador

El Buscador ist ein Rotwein von der Bodega Finca de la Rica aus D.O. Rioja. Die Bodega befindet sich in Labastida im Süden der Provinz Álava.

El Buscador wird aus der Sorte Tempranillo von der westlichsten Region von La Rioja und der Sorte Garnacha von hundertjährigen Weinreben hergestellt.
Die Tempranillo Trauben stammen von 40-jährigen Weinreben, die in einer Höhe von 585m auf ton- und kalkhaltigen Böden gepflanzt wurden. Die Weinreben werden auf Glas in südlicher Richtung gepflanzt.
Für die Herstellung werden 75% der Trauben abgebeert und 25% durchlaufen eine karbonische Mazeration. Anschließend gärt der Most in Edelstahltanks.
Die malolaktische Gärung erfolgt in französischen Bordeaux-Eichefässern.

Zu servieren 15ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Geschmortes, Gebratenes, Gebratenes Geflügelfleisch, Halbfester Käse, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Rotes Fleisch mit Sauce, Fettfische

Feststellung aus der Weinprobe El Buscador

Der Jahrgang war von hohen sommerlichen Temperaturen geprägt. Nach einem milden Winter und mit geringen Niederschlägen begann der Frühling mit vielen Regenfällen, die das vegetative Wachstum der Rebe begünstigten. Während des Sommers herrschten sehr hohe Temperaturen und es gab keine Niederschläge, so dass die Reben einen guten Gesundheitszustand erreichten. Insgesamt ein ausgeglichenes Jahr, in dem das endgültige Ausbleiben von Regen zu einer guten Konzentration der Materie geführt hat. Dieses Jahr zeichnet sich durch einen Jahrgang mit Volumen aus, den man bereits in seiner Jugend genießen kann.
Nach einem Winter mit normalen Temperaturen und Niederschlägen für D.O.Ca. Rioja, war das Jahr von hohen Temperaturen im Frühjahr und Sommer geprägt und vom Ausbleiben von Niederschlägen zu den gefährlichsten Zeiten für den Weinberg. Diese Faktoren führten zu einem sehr guten Gesundheitszustand der Reben, aber die Weinlese wurde im Durchschnitt drei Wochen vorverlegt. Das Jahr wurde daher in diesem Gebiet als sehr gut eingestuft, mit dem einzigen Nachteil, dass die volle Reife nicht erreicht wurde. Daher sind die Weine dieses Jahrgangs typischerweise Rioja-Weine mit einem etwas höherem Alkoholgehalt und einer guten Ausgewogenheit zwischen Säure und Reife.
Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Dieser Jahrgang war von einem sehr regnerischen und kalten Frühling in der Zeit des Vegetationszyklus geprägt. Diese Tatsache hat dazu geführt, dass er ungleichmäßig und mit einer gewissen Verspätung reifte. Dank eines recht trockenen Septembers und Oktobers wurden die mit einer gewissen Verzögerung gereiften Trauben selektiv gelesen. Ein komplizierter Jahrgang, aber mit guten Ergebnissen, da eine gründliche Traubenauswahl erfolgte. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch eine gute Ausgewogenheit von Konzentration und Säure in ihrer Jugend aus.
Aussehen Intensives Rot hoher Dichte.  Geruch Gute aromatische Intensität. Vorherrschen der reifen roten Frucht mit süßen und gerösteten Noten.  Geschmack Frisch, fruchtig und fleischig. Sehr guter Säuregehalt, gut integrierte Tannine. Anhaltender Abgang. 
Aussehen Strahlende Farbe mit kirschroten Tönen und violetten Rändern.  Geruch Mittelhohe Intensität. Aromen nach Kakao, Lakritze, grünem Pfeffer und Bitterschokolade sind Teil der Fülle an Aromen die dieser Wein trägt. Geschmack Am Gaumen zeigt er sich fleischig, angenehm und vor allem fruchtig mit reichhaltiger Säure und Gleichgewicht.
Nach sehr guten Jahren zeichnete sich das Jahr 2010 als der perfekte Jahrgang aus. Ein optimaler Vegetationszyklus ohne Beeinträchtigung der Gesundheit der Reben. Begleitet von einem guten Fruchtansatz und einer langsamen Reifung erfolgte die Lese in einem prächtigen Zustand und mit mäßiger Produktion. Ein großartiges Jahr mit ausgezeichnetem Reifepotential, das zu würzigen und fruchtigen Weinen mit sehr guter Struktur und Säure führt.
Aussehen Helles Kirschrot mit violetten Rändern. Hohe Farbintensität. Feine Tränen. Geruch Verführerische Aromen, die sich langsam und sanft freisetzen. Die roten Früchten finden wir umhühllt von Schokolade, verschiedenen Gewürzen (Vanille, Pfeffer etc.), Lakritz und ein Hauch von blumigen Noten.  Elegante Röstnoten runden dieses aromatische und cremige Ensemble ab. Geschmack Guter Auftakt. Ein angenehmer, fruchtiger Geschmack mit saftigen und gehaltvollen Früchten. Ausgewogene Säure und feine Tannine. Ein langandauernder Abgang, mit leicht bitteren Noten, die sich wieder verflüchtigen.

Benotungen

  • Peñin 90
  • Parker 88
  • Peñin 88
  • Decántalo 89
  • Peñin 88

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

Bodega Finca de la Rica

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

  • Gómez Cruzado Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Gómez Cruzado. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tempranillo.

    9,47 $
    6x
    8,92 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Herenza Kosher 2018

    Rotwein Eichenholz Koscher. 7 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Elvi Wines. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    9,51 $
    6x
    9,01 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Campillo Crianza 2016

    Rotwein Crianza. Bodega: Campillo. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    9,56 $
    6x
    9,05 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • El Pacto 2016

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: López de Haro. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Peñin 91
    • Atkin 90
    9,65 $
    6x
    9,15 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Rayos Uva 2018

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 5 Monate in inox Depots und 5 Monate in Foudres. Bodega: Olivier Riviere. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    9,79 $
    6x
    9,28 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Piérola Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Fernández de Piérola. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    9,88 $
    6x
    9,37 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Añares Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern. Bodega: Olarra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuela und Graciano.

    9,88 $
    6x
    9,37 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cune Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: CVNE. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuela und Graciano.

    • Parker 90
    • Suckling 93
    10,11 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Sonsierra Reserva 2013

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Bodegas Sonsierra. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Parker 88
    • Peñin 90
    • Atkin 88
    10,24 $
    6x
    9,69 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Baigorri Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Baigorri. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tempranillo.

    • Suckling 91
    10,24 $
    6x
    9,69 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Sierra Cantabria Garnacha 2015

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Sierra Cantabria. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta

    • Parker 90
    • Peñin 93
    • Suckling 88
    10,24 $
    6x
    9,69 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

Andere Weine der Bodega Finca de la Rica

  • El Nómada 2016

    Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Finca de la Rica. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    13,67 $
    6x
    12,99 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...