Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Eguren Ugarte Crianza

Eguren Ugarte Crianza
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Eguren Ugarte Crianza
Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.0%
Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta,  Tempranillo
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Eguren Ugarte Crianza

Eguren Ugarte Crianza ist ein Rotwein aus der D.O. Rioja, produziert durch die Bodega Ugarte, eine der Kellereien der Familie Eguren.
Dieser klassische Wein ist eine Coupage aus, überwiegend, Tempranillo und wenig Garnacha. Die Trauben stammen von Weinbergen aus den Ortschaften Labastida, Páganos und Elciego, aus dem Herzen der Rioja Alabesa also.
Das Klima in diesem Gebiet ist mediterran aber mit starkem atlantischem Einfluss. Die Sierra de Cantabria schützt die Zone auf natürliche Weise vor den kühlen Nordwinden.
Die Weinreben wurden auf ton-kalkigen Böden auf einer Höhe von 400-700 Metern gepflanzt. Böden, die sich hervorragend zum Weinanbau eignen. Die Weinlese erfolgt maschinell, um so die Trauben im besten Reifezustand zu ernten. Nach einer Selektion in der Bodega, werden die Trauben gerebelt und gepresst.
Der dabei gewonnene Most fermentiert mit ausgewählten Hefen während 15 Tagen bei einer Temperatur von 25-28 Grad. Es folgen in dieser Zeit täglich Umpumpungen. Sobald die Fermentation abgeschlossen ist, wird der Wein während 7 Tagen mazeriert.
Zum Schluss reift der Eguren Ugarte Crianza während 15 Monaten in französischen und amerikanischen Eichenbarriques, wobei alle 4-6 Monate ein Abstich vorgenommen wird. Der Wein lagert 6 Monate in der Flasche, bevor er schließlich auf den Markt kommt.
Zu servieren 17ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Halbfester Käse, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Wildgeflügel, Fettfische, Geschmortes, Gebratenes, Lammbraten

Feststellung aus der Weinprobe Eguren Ugarte Crianza

Der Jahrgang war von hohen sommerlichen Temperaturen geprägt. Nach einem milden Winter und mit geringen Niederschlägen begann der Frühling mit vielen Regenfällen, die das vegetative Wachstum der Rebe begünstigten. Während des Sommers herrschten sehr hohe Temperaturen und es gab keine Niederschläge, so dass die Reben einen guten Gesundheitszustand erreichten. Insgesamt ein ausgeglichenes Jahr, in dem das endgültige Ausbleiben von Regen zu einer guten Konzentration der Materie geführt hat. Dieses Jahr zeichnet sich durch einen Jahrgang mit Volumen aus, den man bereits in seiner Jugend genießen kann.
Nach einem Winter mit normalen Temperaturen und Niederschlägen für D.O.Ca. Rioja, war das Jahr von hohen Temperaturen im Frühjahr und Sommer geprägt und vom Ausbleiben von Niederschlägen zu den gefährlichsten Zeiten für den Weinberg. Diese Faktoren führten zu einem sehr guten Gesundheitszustand der Reben, aber die Weinlese wurde im Durchschnitt drei Wochen vorverlegt. Das Jahr wurde daher in diesem Gebiet als sehr gut eingestuft, mit dem einzigen Nachteil, dass die volle Reife nicht erreicht wurde. Daher sind die Weine dieses Jahrgangs typischerweise Rioja-Weine mit einem etwas höherem Alkoholgehalt und einer guten Ausgewogenheit zwischen Säure und Reife.
Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Dieser Jahrgang war von einem sehr regnerischen und kalten Frühling in der Zeit des Vegetationszyklus geprägt. Diese Tatsache hat dazu geführt, dass er ungleichmäßig und mit einer gewissen Verspätung reifte. Dank eines recht trockenen Septembers und Oktobers wurden die mit einer gewissen Verzögerung gereiften Trauben selektiv gelesen. Ein komplizierter Jahrgang, aber mit guten Ergebnissen, da eine gründliche Traubenauswahl erfolgte. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch eine gute Ausgewogenheit von Konzentration und Säure in ihrer Jugend aus.
Das Jahr war von einer guten Ausgewogenheit und den wenigen klimatischen Ereignissen geprägt. Der Herbst begann mit milden Temperaturen und geringen Niederschlägen. Im März begann das Weinen und der Anfang der Rebentwicklung. Als die vegetative Entwicklung der Reben begann, sanken die Temperaturen und es gab viele Regentage, was zu einem unregelmäßigen Wachstum der Reben führte. Nach einem instabilen Monat Mai stiegen die Temperaturen an und es begann ein regenfreier Zyklus, der zu einer perfekten Anschwellung der Knospen und einer guten Blüte führte. Die Sommermonate waren warm und es gab einige Hitzewellen, die ein geringeres vegetatives Wachstum und einige Symptome von Wasserstress verursachten, was eine Fruchtkonzentration verursachte. Ende September und vor der Weinlese gab es einige Regenfälle, die perfekt für eine gute Reife und für ein sehr gutes Jahr waren. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch die Integration von guter Säure und Konzentration aus. Feine Weine und gutes Lagerpotential.
Aussehen Rubinrot. Klar und brillant. Geruch In der Nase sehr intensiv. Rote reife Frucht, Blaubeere, Johannisbeere, Pflaume und Toast vom Barrique. Geschmack Im Mund ein gut strukturierter Wein mit Körper und Volumen. Reife und runde Tannine. Im Nachgeschmack Vanille.
Aussehen Rubinrote Farbe, rein und glänzend. Geruch Sehr intensiv, fruchtig (Brombeere, Kirsche) mit einer Ausgewogenheit von reifen Röst- und Räucheraromen. Geschmack Aromatisch am Gaumen. Reife Tannine, die Eindrücke von Körper und Struktur haben, jedoch gut kombiniert ein Gefühl von Volumen mit sich bringen. Aromen von Vanille im Abgang.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.
Aussehen Dark kirschrote Farbe mit Granat Kanten. Saubere und helle. Fine reißen. Geruch Ein Glas, es gibt viel Obst reif rot und schwarz mit einem Hauch von Holz. Beim Öffnen wird die Frucht viel intensiver Aromen mit Milch, cremige Vanille und gerösteten fein gemischt. Sehr ausgewogen und in perfekter Harmonie. Geschmack Sehr elegant und weich. Schritt seidig und schmackhaft. Die Frucht, Holz und Gewürzen (Vanille, Schokolade, Kaffee) sind gut durch die Beibehaltung einer perfekten Struktur ausgewogen. Markierte Säure, gibt Frische. Tannine (sie hatten nur ein wenig mehr Schliff Flasche). Langer Abgang mit guter Persistenz mit Röstaromen. Ein sehr schöner Wein.
Aussehen Garnet kirschrote Farbe, intensiv und brillant. Geruch Die reifen Früchte, vor allem schwarzen Früchten dominiert die typischen Aromen der Zucht. Spicy geröstet und einer leichten Berührung.
Geschmack Wine gierigen Eingang, anstatt eine richtige Säure. Weiche Tannine machen diesen Wein, angenehm zu trinken ist.

 

Geruch Nase: Die reifen Früchte dominiert einen Blumenstrauß, die die Erziehung und Schwellenländern eine leichte Berührung Tostado. Geschmack Mund: weiche Tannine, die ihre Aufnahme angenehm und erträglich

 

Benotungen

  • Suckling 90
  • Suckling 91
  • Decántalo 89
  • Decántalo 88
  • Peñin 89
  • Winespectator 86
  • Decántalo 87
  • Winespectator 88
  • Decántalo 84
  • Peñin 86
  • Decántalo 83
  • Peñin 87

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

Bodega Eguren Ugarte

Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

  • Honorio Rubio Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Honorio Rubio. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo und Mazuela.

    -10% 7,66 $
    6,88 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online Reduzierter Preis
  • El Inquilino 2016

    Rotwein Fass. 6 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Proyecto Zorzal. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tempranillo.

    • Decántalo 90
    7,43 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Ramón Bilbao Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Ramón Bilbao. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Peñin 91
    7,43 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Lar de Paula Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Lar de Paula. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    • Suckling 90
    7,66 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • XIII Lunas 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Fin de Siglo. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tempranillo.

    7,70 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Koden 2016

    Rotwein Fass. Bodega: Luis Alegre. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    7,70 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Azpilicueta Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Azpilicueta. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Mazuela, Graciano und Tempranillo.

    • Peñin 91
    7,75 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Señorio de Ondarre Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Ondarre. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Tempranillo und Mazuela.

    • Atkin 92
    7,75 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Biga Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Luberri. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    7,75 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Seis de Luberri 2017

    Rotwein Fass. 6 Monate in Barriquefässern. Bodega: Luberri. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo

    7,80 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Marqués de Cáceres Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Marqués de Cáceres. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Garnacha Tinta, Graciano und Tempranillo.

    • Atkin 90-92
    8,21 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

Die Kellerei ist in Eguren Ugarte Rioja Alavesa befindet sich im Ebro-Tal zwischen den Bergen von Kantabrien im Norden und der Sierra de la Demanda (Ezcaray) nach Süden. Die Rebe und Wein seit jeher sehr wichtig gewesen in diesem Bereich. Seit 1957 Jahr gegründet und im Laufe der Zeit, wie zu handeln ist, Beruf, Berufserfahrung und die Liebe von Familie und Team Ugarte ist die Seele der Eguren Ugarte, hat erkannt, dass eine Klage Protokoll ist die Essenz seiner Philosophie.

Andere Weine der Bodega Eguren Ugarte

  • Dominio de Ugarte Reserva 2012

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche und 24 Monate in der Flasche. Bodega: Eguren Ugarte. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    • Peñin 90
    • Suckling 92
    • Atkin 91
    10,49 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio de Ugarte Reserva 2013

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche und 24 Monate in der Flasche. Bodega: Eguren Ugarte. D.O.Ca. Rioja. (La Rioja) Vielfalt: Tempranillo und Graciano.

    10,49 $
    6x
    9,94 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación Eguren Ugarte

Loading...