Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Domaine Gramenon La Sagesse

Domaine Gramenon La Sagesse
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Wein ohne Sulfite Vegan Biowein Biologisch-dynamisch

Natürlicher Rotwein von Garnacha der südlichen Rhone

Wein ohne Sulfite Vegan Biowein Biologisch-dynamisch
Domaine Gramenon La Sagesse
Rotwein. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Herstellungsgebiete: Rhone
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.5%
Rotwein. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tinta
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Domaine Gramenon La Sagesse

Domaine Gramenon La Sagesse ist ein sortenreiner Rotwein aus Garnacha Tinta, hergestellt von Domaine Gramenon. Er gehört zur AOC Côtes du Rhone.

Domaine Gramenon ist eines der renommiertesten Weingüter desRhonetals. Es wurde 1978 gegründet und befindet sich in Montbrison-sur-Lez. Das Weingut verfügt über alte Weinberge, sogar eine Parzelle von mehr als hundert Jahren, und produziert Naturweine, ohne Schwefel und ohne Filter, damit sich das Terroir in seiner ganzen Fülle entfalten kann.

Die Trauben von Domaine Gramenon La Sagesse stammen aus drei Parzellen in Gramenon, in der Nähe der Stadt Montbrison-sur-Lez. Zwei der Parzellen befinden sich auf einem Kalksteinplateau auf 300 Metern Höhe und die andere auf einem etwas sandigerem Südhang. Die Weinberge sind zwischen 50 und 70 Jahre alt und werden biodynamisch bewirtschaftet. Die Erträge sind sehr gering, 20 Hektoliter pro Hektar und die Weinlese erfolgt von Hand.

Domaine Gramenon La Sagesse wird durch 15-tägiges Mazerieren mit der Traubenschale in Zementbehältern vinifiziert. Er fermentiert mit autochthonen Hefen und je nach Jahr wird die malolaktisch Gärung durchgeführt oder nicht. Schließlich wird der Wein 12 Monate lang in Fässern gelagert. Der Wein wird im Herbst des auf die Ernte folgenden Jahres in Flaschen abgefüllt.

Domaine Gramenon La Sagesse ist ein Wein mit Lagerpotential, der sogar noch nach etwas über 10 Jahren nach der Abfüllung konsumiert werden kann.
Zu servieren 16ºC
Enthält keine hinzugefügten Sulfite
Harmonie
Gebratenes, Gegrilltes Lamm, Nudeln mit Fleischsaucen

Feststellung aus der Weinprobe Domaine Gramenon La Sagesse

Domaine Gramenon La Sagesse 2017 hat eine kräftige und süßliche Nase nach roten Früchten mit einem Hauch von schwarzen Früchten und mineralischen Noten. Er füllt den Mund, ist dicht und bietet uns wieder Früchte und einen langen Abgang.

Benotungen

  • Decántalo 91
  • Suckling 93-94
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen AOC Côtes du Rhône

Bodega Domaine Gramenon

Andere Weine aus der AOC Côtes du Rhône

Imágenes y situación AOC Côtes du Rhône

Andere Weine der Bodega Domaine Gramenon

Loading...