Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ein Süßwein mit „Edelfäule“ mit eleganter Komplexität

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos
Dessertwein.
Vielfalt: Furmint,  Zéta,  Hárslevelü
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Herstellungsgebiete: Tokaj-Hegyalja
Bodega: Disznókö
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.0%
Dessertwein.
Vielfalt: Furmint,  Zéta,  Hárslevelü
Tokai (Tokaj-Hegyalja)
Bodega: Disznókö
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 12.0%

Eigenschaften von Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos ist eine Süßwein-Coupage aus den Sorten Furmint, Zéta und Hárslevelű, hergestellt vom Weingut Disznókö in der Region Tokaj-Hegyalja, Ungarn.

Die Trauben, aus denen Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos hergestellt wird, stammen von alten Reben, die auf Parzellen mit Lehmböden vulkanischen Ursprungs gepflanzt sind. Die Aszú-Beeren, so werden die Trauben bezeichnet, die von Botrytis Cinerea befallen sind, werden manuell, nach Parzellen getrennt und zum optimalen Zeitpunkt, geerntet. Die Weinberge werden sogar zwei- bis viermal am Tag begangen, um unterschiedliche Auswahlen zu treffen.

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos ist ein außergewöhnlicher Wein, der nur in Jahrgängen hergestellt wird, in denen die Trauben komplex und konzentriert sind. Weine mit unvergleichlichem Alterungspotential. Die Anzahl der Puttonyos bezieht sich auf die Menge der von der Edelfäule befallenen Beeren, die für die Herstellung dieser Klasse von Weinen verwendet werden und die von 3 Puttonyos (weniger Süße) bis 6 Puttonyos (mehr Süße) reichen können.

Das Weingut Disznókö hat eine ideale Lage für die Entwicklung der Aszú-Traube. Der Pilz der „Edelfäule“, der die Rispen befällt, verdorrt die Beeren und hinterlässt sie vollständig reif und mit einer Konzentration von natürlichem Zucker und Säure, welche die Herstellung dieser außergewöhnlichen Weine ermöglicht. Das Gut Disznókö ist eines der wärmsten in der Region. Es liegt auf einer Höhe von 135 bis 220 Metern über dem Meeresspiegel, auf lehmigem Vulkanboden, der jedem ihrer Weine eine besondere Persönlichkeit verleiht.
Zu servieren 0.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gänseleberpastete, Süße Desserts, Blauschimmelkäse

Feststellung aus der Weinprobe Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 6 Puttonyos 2012 ist ein Süßwein mit großer aromatischer Feinheit. In jungen Jahren drückt er Aromen aus, die an Zitrusfrüchte, Honig oder tropische Früchte erinnern, und mit zunehmender Reife entwickelt er eine größere Komplexität, in der Röstnoten und Noten von Trockenfrüchten auftreten. Sein Mundgefühl ist cremig und körperreich mit einer frischen Säure. Mit einem anhaltenden und eleganten Abgang.
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen Tokai

Bodega Disznókö

Andere Weine aus der Tokai

Andere Weine der Bodega Disznókö

Loading...