Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Spiegelbild des klassischen Disznókö-Stils: ausgewogen und komplex

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos
Dessertwein Fass.
Vielfalt: Furmint,  Hárslevelü
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Herstellungsgebiete: Tokaj-Hegyalja
Bodega: Disznókö
Kapazität: 50 cl.
Alcohol: 12.5%
Dessertwein Fass.
Vielfalt: Furmint,  Hárslevelü
Tokai (Tokaj-Hegyalja)
Bodega: Disznókö
Kapazität: 50 cl.
Alcohol: 12.5%
Wenig komplex
Sehr komplex
Wenig süß
Sehr süß

Eigenschaften von Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos ist eine Süßwein-Coupage aus den Sorten Furmint und Hárslevelű, hergestellt vom Weingut Disznókö in der Region Tokaj Hegyalja, Ungarn.

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos stammt aus einer frischen Ernte mit einer lebendigen Säure. Das Weingut Disznókö führt für seine Herstellung eine gründliche Ernte in den Weinbergen durch, die zwei- bis viermal täglich begangen werden, um die Beeren mit Edelfäule an ihrem optimalen Reifepunkt zu ernten. Dieser Prozess ist recht langsam, garantiert jedoch die Qualität der Trauben, die beim Weingut Disznókö für die Herstellung der Weine verwendet werden. Der Wein reift mindestens 24 Monate im Holzfass.

Ein Puttonyo ist eine Art Korb, in dem Beeren mit Botrytis gesammelt wurden und der eine ungefähre Kapazität von 25 kg hat. Die Tradition in der Herstellung von Tokajer Weinen hat dieses Wort beibehalten, um die Menge der Beeren mit Edelfäule zu spezifizieren, die bei der Herstellung der Weine verwendet werden. Die von Botrytis Cinerea betroffenen Trauben werden auch als Aszú bezeichnet und können in Mengen zwischen 3 und 6 Puttonyos vorkommen. Diese Angaben geben auch die Zuckermenge an, die in den Weinen vorhanden ist: Je mehr Puttonyos, desto süßer.

Disznókö ist ein jahrhundertealtes Weingut, das im Jahr 1734 als „Premier Cru“ ausgezeichnet wurde. Es umfasst 130 Hektar, die in einer privilegierten Umgebung für die Entwicklung der „Edelfäule“ liegen, mit lehmigem Vulkanboden und steilen Weinbergen auf nach Süden ausgerichteten Terrassen und geschützt vor den vorherrschenden Winden, wo der reine Ausdruck der Qualität der einheimischen Sorten und des Gebiets, aus dem sie stammen, angestrebt wird.
Zu servieren 8.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gänseleberpastete, Süße Desserts, Blauschimmelkäse

Feststellung aus der Weinprobe Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos

Disznókö Tokaji Aszú 5 Puttonyos 2010 ist ein intensiver Süßwein mit Aprikosenaromen und Zitrusnoten. Sein Mundgefühl bietet ein Gleichgewicht zwischen Süße und Frische. Er ist ein anhaltender Wein mit feinen Gewürznoten. Er besitzt eine große Lagerfähigkeit und mit der Zeit wird er an Komplexität gewinnen.

Benotungen

  • Parker 94
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen Tokai

Bodega Disznókö

Andere Weine aus der Tokai

Andere Weine der Bodega Disznókö

Loading...