Zárate Caiño Tinto

75cl 2019

Zárate Caiño Tinto 2019

Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
27,35 €
inkl. MwSt
6x
-4%
26,25 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Enthält Sulfite
Zárate Caiño Tinto
Rotwein Reifung in Holz. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Zárate Caiño Tinto 2019

Eigenschaften Zárate Caiño Tinto

Trusted Shops Reviews

Zárate Caiño Tinto ist ein Rotwein aus der D.O. Rías Baixas, hergestellt durch die Kellerei D.O. Rías Baixas in Valle de Salnés. Die historische Kellerei produziert seit dem 18. Jhr. Wein in der Rías Baixas.
Zárate Caiño Tinto ist ein sortenreiner Caiño. Die autochthonen Trauben aus dem Valle de Salnés reifen sehr langsam, was zu sehr fruchtigen Weinen mit hoher Säure führt. Die Trauben stammen von 60-jährigen Weinreben, welche auf Granitboden gedeihen.
Nach einer manuellen Lese, folgt eine Selektion. In der Bodega angekommen, werden die Trauben gerebelt und in riesige offene Eichenfässer gefüllt, wo der Most fermentiert. Nun wird der Wein während 4 Wochen täglich mit den Füssen zerstampft. Dank dieser langen Mazeration, werden sowohl die Farbe als auch die Aromen ideal extrahiert.
Zárate Caiño Tinto reift während 12 Monaten in drittjährigen französischen Eichenfässern. Der Wein wird ohne Filterung oder Klärung abgefüllt. Wenn Sie diesen Wein probieren möchten, beeilen Sie sich. Es wurden nur 1250 Flaschen abgefüllt.
Zárate
228708
15 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437007929515

Benotungen Zárate Caiño Tinto

Feststellung aus der Weinprobe Zárate Caiño Tinto

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Caíño Tinto
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas