Zárate Balado

2020

Zárate Balado 2020

95
Peñín
Weißwein Mit Bodensatz. 9 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
25,35 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 33,80 €
6x
-10%
22,81 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.76 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.76 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Zárate Balado
Weißwein Mit Bodensatz. 9 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Zárate Balado 2020

Eigenschaften Zárate Balado

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Zárate Balado ist ein Weisswein aus der D.O. Rías Baixas, hergestellt durch Zárate, eine historische Kellerei, die seit dem 18. Jahrhundert wichtige Pionierarbeit in der Gegend leistet.
Zárate Balado ist ein sortenreiner Albariño. Die Trauben stammen von zwei kleinen Parzellen, Pago El Balado. "Balo" bedeutet Mauer auf Galizisch, der Name Balado verweist entsprechend auf die Tatsache, dass der Weinberg von einer Granitmauer umgeben ist.
Die Böden sind nährstoffarm und produzieren eine geringe Ernte dafür aber Trauben von hoher Qualität. Nach einer manuellen lese, werden die Trauben noch im Weinberg selektioniert. In der Bodega angekommen, erfolgt ein Rebeln sowie eine leichte Pressung der Trauben. Nach einem sanften Vorklären, fermentiert der Most in Stahldepots.
Zárate Balado weilt während drei Monaten im dicken Trub. Nach einem Abstich, reifen der Wein für 6 Monate im leichten Trub. Es handelt sich um einen Albariño von geringer Auflage mit lediglich 2500 Flaschen.
Zárate
246746
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437007929560

Benotungen Zárate Balado

Feststellung aus der Weinprobe Zárate Balado

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Zárate
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas