Wein von dem Weingut Viña Mayor

Viña Mayor ist eines der großen und vorbildlichen Weingüter in Ribera del Duero. Es gehört zur Gruppe „Hijos de Antonio Barceló“, die heute wieder in Grupo Bodegas Palacio 1894 umgewandelt wurde. Seit seinen Anfängen hat sich Viña Mayor im Laufe der Jahre als eine Marke von Referenzweinen in einer der führenden Herkunftsbezeichnungen in Spanien etabliert. Das Weingut befindet sich auf der sogenannten „Goldenen Meile“. Die legendären und zeitgenössischen Weine basieren auf einer weisen önologischen Tradition, auf die die moderne Weinbereitungstechnologie angewendet wird. Heute sind die Weine von Viña Mayor eine internationale Referenz und in den besten gastronomischen Kreisen von 40 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten.

Filtern nach

Preis
Bewertung
Land
Herstellungsgebiet
Ursprungsbezeichnungen
Bodega
Reifung
Rebsorte
Herstellung
Inhalt
Kombination Wein und Essen
Jahrgang

3 Artikel gefunden

3 productos

Aktive Filter

Viña Mayor Verdejo 2020

Angenehmer und erfrischender Verdejo, der viel für sehr wenig bietet

Spanien   D.O. Rueda (Castilla y León)

Viña Mayor Verdejo 2020
Vorschau
Preis 6,10 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 8,13 €
  • Neu
91
Suckling

La Poda Tinta de Toro 2018

Ein Wein aus Tinta de Toro mit reifen Früchten und einem Hauch von Fass von...

Spanien   D.O. Toro (Castilla y León)

La Poda Tinta de Toro 2018
Vorschau
Verkaufspreis 8,15 € Preis 7,73 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 10,31 €
  • -5,15%
  • Neu
  • -5%
92
Suckling

Viña Mayor Tinto Roble 2019

Jugend und Frische mit einem leichtem Hauch Barrique

Spanien   D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Viña Mayor Tinto Roble 2019
Vorschau
Preis 6,95 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 9,27 €
  • Neu

Conoce Viña Mayor

Die Geschichte dieser Gruppe geht auf das Jahr 1876 zurück, als die Familie Barceló den Chinarinden-Wein Sansón auf den Markt brachte. Derzeit ist die heutige Gruppe Bodegas Palacio 1894 eine der wichtigsten Weingruppen in Spanien, eine Referenz für hochwertige Weine mit einer jahrhundertealten Geschichte, die in hervorragenden Herkunftsbezeichnungen in Spanien vertreten ist: Rioja, Ribera del Duero, Rueda und Toro. Mit dieser Namensänderung will die Bodegas Palacio 1894-Gruppe den Transformationsprozess vermitteln, in dem sich das Unternehmen derzeit befindet, und die Bedingungen der Gruppe, zu der die verschiedenen Weingüter gehören, stärken, aber auch die Identität und Einzigartigkeit jedes zugehörigen Weinguts stärker hervorheben: Bodegas Palacio, Bodegas y Viñedos Viña Mayor, Finca Caserío de Dueñas und Finca Anzil.

Im April 2015 begrüßte das Weingut aus Ribera del Duero Almudena Alberca, die als Technische Direktorin von Bodegas y Viñedos Viña Mayor in ihren drei Herkunftsbezeichnungen in die Gruppe aufgenommen wurde. Mit fundierter Erfahrung befindet sich Almudena derzeit im Vorbereitungsprogramm für den „Master of Wine“, so dass sie die erste spanische Frau mit dem Titel „Master of Wine“ weltweit werden konnte. Durch ihre internationale Vision und seit ihrem Eintritt haben sich in den drei Weingütern der Marke neue Managementprozesse etabliert, die eine Erneuerung der bestehenden Referenzen der Marke bewirken. Unter anderem die neuen Premium-Kreationen von Bodegas Viña Mayor, die sich an maximaler Qualität und der Suche nach einem differenzierten Stil orientieren. Sie sind zeitgemäßer sind und ihr besonderer Schwerpunkt liegt auf dem „Terroir“.

 

Die Geschichte des Weinguts

Das Weingut Viña Mayor wurde 1986 auf der sogenannten „Goldenen Meile“ am Fuße der Straße von Valladolid nach Soria in der Gemeinde Quintanilla del Onésimo (Valladolid) gegründet. Das Weingut mit einer bebauten Fläche von 4.500 m2, versorgt sich aus 470 Hektar Weinberg zwischen eigenem und kontrolliertem Anbau und verfügt über 8.000 Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche, also einen Fasskeller mit 1,6 Millionen Liter Wein. Angesichts dieser Zahlen ist es offensichtlich, dass das Weingut ein Beispiel für eine vorbildliche Einrichtung ist, in der es an nichts mangelt, um Qualitätsweine in allen Marktsegmenten herzustellen. Aus all diesen Gründen sind sie nach der WfCP-Zertifizierung (Wineries for Climate Protection) zertifiziert, einer Initiative, die das Weingut seit 2011 betreibt und deren Ziel es ist, Lebensräume, Traditionen und Kulturen des Weins angesichts eines Phänomens zu erhalten, das für den Weinberg von grundlegender Bedeutung ist: den Klimawandel. Wie alle anderen Unternehmen der Gruppe ist auch das Weingut nach ISO 9001, 22000 Lebensmittelsicherheit und 14001 Umweltmanagement-System zertifiziert.

Das Weingut verfügt auch über ein von ACCIONA entworfenes und produziertes Interpretationszentrum. Dieses neue Ausstellungskonzept bietet dem Besucher eine vollständige Sicht auf alle Phasen des Weinguts durch eine innovative und immersive Szenerie, wobei verschiedene multimediale Ressourcen genutzt werden. Die Tour beginnt in den Weinkellereien, wo der Besucher die Möglichkeit hat, das Anfangsverfahren der Traube kennenzulernen. Von dort aus nimmt der Besuch allmählich einen sinnlicheren Charakter an, der uns dazu veranlasst, das wahre Wunder zu verstehen, das die Herstellung von Wein mit sich bringt.

Der imposante Raum für die Fassreife wird durch die Wirkung einer sorgfältigen Beleuchtung in einen warmen Raum verwandelt. Eine audiovisuelle Präsentation in Form eines Kaleidoskops zeigt alle Schlüsselfaktoren für die Herstellung von Qualitätsweinen. Der Raum der Korken und Dauben ist ein kleiner Raum von enorm malerischer Gestaltung, in dem der Besucher über die Bedeutung der Noblesse dieser Materialien aufgeklärt wird. El Calado de Secreto, der Ort, an dem der beste Wein des Weinguts ausgebaut wird, bietet ein audiovisuelles Medium, das es schafft, den Raum in den Augen des Besuchers auf magische Weise vollständig zu verändern. Kurz: Ein rundum beispielhaftes Weingut.

 

Die Arbeitsphilosophie

Viña Mayor verbindet Tradition und Innovation in der Weinherstellung auf den Millimeter genau. Sie engagieren sich voll und ganz für die Umwelt mit ihrem Schutz und ihrer Verbesserung in allen Tätigkeitsbereichen, vom Weinberg über die Kellerei bis hin zur Logistik. Bei Viña Mayor verstehen sie diese Verantwortung aktiv und entwickeln sie im Bereich der Betriebsführung, der rationellen Nutzung von Energie und Wasser sowie der Initiativen der Norm ISO 14001. Es setzt auch auf die Zusammenarbeit mit den besten Winzern der Region durch langfristige Verträge, die es ermöglichen, die Qualität der Trauben aus dem Weinberg zu kontrollieren und ein optimales Maß an Gesundheit und Reife der Früchte zu gewährleisten. Eine der bisherigen Errungenschaften von Viña Mayor ist die Reduzierung der Emissionen um 19%, die Verifizierung des CO2-Fußabdrucks, die Verbesserung der Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette und die Verbesserung der Wasserverbrauchsprotokolle. Heute wird 100% der in der Kellerei verwendeten Energie aus erneuerbaren Quellen gewonnen. Sie entwickeln auch interne Programme zur beruflichen Verbesserung, fördern Maßnahmen zur Förderung der Generationenvielfalt und nehmen an Schulungsprogrammen zum Klimawandel teil.

 

Die Weine von Viña Mayor

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen die Liste der Weine des Weinguts Viña Mayor, die Sie bei Decántalo finden können:

Viña Mayor Tinto Roble wird zu 100% aus Tinto Fino hergestellt und verbringt 3 Monate in französischen Eichenfässern. Er bietet intensive Aromen von roten und schwarzen Früchten, kombiniert mit Gewürzen, cremigen, rauchigen Noten und Noten von Süßholz. Leichter bis mittlerer Körper mit feinkörnigen Tanninen und frischer Säure, mit einer hervorragenden Präsenz von Beeren. Frisch, lang und fett zugleich und mit Volumen.

Viña Mayor Crianza ist ein Sortenwein aus Tinto Fino, der 12 Monate in französischen Eichenfässern gereift ist, sowie ein geringer Anteil in amerikanischen, von mittlerer Röstung und 225 Liter Fassungsvermögen. Er präsentiert eine intensive Frucht kombiniert mit Noten von Beeren und Gewürznoten des Holzes. Am Gaumen ist er saftig und frisch, rund, mit einem sehr gut eingebundenen Tannin, mit Nuancen von Früchten und geröstetem Holz.

Viña Mayor Reserva ist auch ein Sortenwein aus Tinto Fino aus über 60 Jahre alten Weinbergen und eine Alterung von 20 in französischen Eichenfässern von 225 Litern. In der Nase verbinden sich reife schwarze Früchte mit süßen Gewürzen und weichen Röstnoten mit leichten Noten von Tabak und Leder. Am Gaumen ist er rund, seidig und komplex, mit einem langen und feinen Abgang.

Viña Mayor Gran Reserva wird aus Tinto Fino aus den ältesten Weinbergen und mit geringem Ertrag hergestellt. Er reift 24 Monate in französischen Eichenfässern von 225 Litern und mindestens 36 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt. Kräftige Nase, intensiv, mit reifen Früchten gemischt mit würzigen Aromen und Leder, die aus dem Ausbau in französischer Eiche stammen. Brombeere und Himbeere sind mit balsamischen, würzigen Tönen und einigen Röstnoten verflochten. Am Gaumen ist er ausgewogen und fleischig, mit einem langen, intensiven Nachgeschmack, reifen Trauben und runden, edlen Tanninen.

El Secreto ist ein Sortenwein aus Tinto Fino aus Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von über 50 Jahren in einer Höhe von mehr als 900 m, mit Sand-, Lehm- und Kalkböden. Die Weinlese erfolgt manuell in 20-Kilo-Kisten und er reift 10 Monate in französischen Eichenfässern. Es ist eine duftende Kiefer mit Noten von schwarzen und roten Früchten, kombiniert mit balsamischen Noten, leichten Gewürzen und violetten Blüten. Am Gaumen ist er rund, saftig und frisch, mit einem langen und mineralischen Abgang und mit einer perfekten Ausgewogenheit, in der die Frische über dem Holz steht.