Virol

2019

Lo Virol 2019

Rotwein Eichenholz. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
5,90 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 7,87 €
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.18 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.18 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 75% Merlot, 25% Ull de Llebre
Virol
Rotwein Eichenholz. 3 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Virol 2019

Eigenschaften Virol

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Lo Virol Tinto ist ein Rotwein von Celler Cercavins aus D.O. Costers del Segre. Die Bodega befindet sich in der Gemeinde Verdú (Lleida).

Lo Virol Tinto ist eine Coupage aus den Sorten Tempranillo (75%) und Merlot (25%). Die Trauben stammen von Weinbergen mittleren Alters, die in den Gemeinden Verdú und Menarquens in D.O. Costers de Segre bekannt als Valls del Riu Corb liegen.

Für die Herstellung werden die Trauben abgebeert und vor dem Einmaischen zerquetscht. Anschließend werden sie bei einer Temperatur von 25ºC 10 Tage lang mit 3 oder 4 maligem Umpumpen pro Tag gegärt, was auf diese Weise die Extraktion der Aromen und Farbe begünstigt.

Nach dem Gärprozess und dem mehrmaligen Umfüllen, wird der Wein in neue französische Eichefässer und amerikanische zweijährige Eichefässer gefüllt. In diesen Barriques reift der Lo Virol Tinto 3 Monate lang.

Cercavins
231552
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437007596052

Feststellung aus der Weinprobe Virol

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Tipo de Uva: 75% Merlot, 25% Ull de Llebre
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.30%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Rebsorte: Merlot, Ull de Llebre
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Costers del Segre
Bodega: Cercavins
Enthält Sulfite
Das Weingut Celler Cercavins ergibt sich aus der Vereinigung der drei Partner im Jahr 2003. Die Bereitstellung einer langen Familientradition. Vom Anfang hat, dieses Weingut einen ausgezeichneten Ruf erworben.
Bilder und Situation Cercavins
Diese Weinbauregion zeichnet sich durch ein sehr extremes Klima aus; heftige und lange Winter, die nach Rebsorten mit einem kurzen Anbauzyklus verlangen: Macabeo, Monastrell und Cabernet Sauvignon. Es werden Weiß-, Rot- und Roséweine gekeltert.
Bilder und Situation D.O. Costers del Segre