Villa Matilde Cecubo

Ursprüngliche Sorten mit Blick auf die Zukunft

75cl 2014

Villa Matilde Cecubo 2014

Rotwein Reifung in Holz.
19,60 €
inkl. MwSt
6x
-5%
18,60 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.59 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.59 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: IGP Roccamonfina
Bodega: Villa Matilde
Herstellungsgebiet: Italien Kampanien
Rebsorte: Primitivo, Piedirosso
Enthält Sulfite
Villa Matilde Cecubo
Rotwein Reifung in Holz.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Villa Matilde Cecubo 2014

Eigenschaften Villa Matilde Cecubo

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Villa Matilde Cecubo ist ein Rotwein Barrique, hergestellt aus den Sorten Primitivo und Piedirosso in Kampanien (Italien) von Villa Matilde.

Villa Matilde ist ein Weingut, das 1960 am Fuße des Vulkans Roccamonfina (Kampanien) erbaut wurde, um die angestammten Rebsorten zurückzugewinnen, aus denen der „göttliche Falerno“ hergestellt wurde, ein Qualitätswein, der den Herren des alten Roms serviert wurde . Villa Matilde ist derzeit bestrebt, ein emissionsfreies Weingut zu werden. In seinem breitgefächerten Weinsortiment werden die Tradition einheimischer Sorten mit Nachhaltigkeit in allen Produktionsphasen zusammengeführt.

Der Villa Matilde Cecubo stammt aus Weinbergen, die zwischen 20 und 45 Jahre alt sind und auf 150 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Diese Rebstöcke sind in vulkanische Böden gepflanzt und liefern einen begrenzten Ertrag von 5.000 Litern pro Hektar. Der Weinberg wird umweltfreundlich bewirtschaftet, indem verbrauchsarme Maschinen verwendet und Wasser zur Bewässerung wiederaufbereitet wird. Darüber hinaus erfolgt die Weinlese manuell und die Rispen werden von Hand ausgewählt, um die Beeren im besten Zustand zu halten.

Sobald die Traube im Weinkeller ankommt, wird sie entrappt und schonend gepresst, um den Most des Villa Matilde Cecubo zu erhalten. Dann gärt er zusammen auf seinen Schalen bei einer konstanten Temperatur von ungefähr 26 °C. Schließlich reift er 12 Monate lang in neuen und gebrauchten Allier-Eichenfässern.

Villa Matilde Cecubo ist von den Weinen des antiken Roms inspiriert. All diese Tiefe und Eleganz entspringen den einheimischen Trauben des inzwischen erloschenen Vulkans Roccamonfina.
198206
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8030213004047

Benotungen Villa Matilde Cecubo

Feststellung aus der Weinprobe Villa Matilde Cecubo

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Italien Kampanien
Rebsorte: Primitivo, Piedirosso
Ursprungsbezeichnungen: IGP Roccamonfina
Bodega: Villa Matilde
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Italien Kampanien
Rebsorte: Primitivo, Piedirosso
Ursprungsbezeichnungen: IGP Roccamonfina
Bodega: Villa Matilde
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Villa Matilde