Valtuille Vino de Villa

Einer der ersten Vinos de Villa (Ortsweine) aus Bierzo

2019

Valtuille Vino de Villa 2019

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
15,80 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 21,07 €
6x
-10%
14,20 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.47 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.47 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.40%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 85% Mencía, 10% Andere Weißweinsorten, 3% Garnacha Tintorera, 2% Bastardo
  • Neu
Valtuille Vino de Villa
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Valtuille Vino de Villa 2019

Eigenschaften Valtuille Vino de Villa

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Valtuille Vino de Villa ist eine Rotwein-Coupage aus den Sorten Mencía, Bastardo, Garnacha Tintorera und anderen weißen Sorten, die vom Weingut Castro Ventosa unter der D.O. Bierzo in Kastilien und León, Spanien, hergestellt wird.

 

Nach vielen Bemühungen der Weingüter in der Region und der Ursprungsbezeichnung Bierzo selbst wurden neue Qualitätsklassifizierungen für ihre Weine genehmigt, und Valtuille Vino de Villa ist einer der ersten, der als Vino de Villa auf den Markt kam. Mit dieser neuen Kennzeichnung arbeitet das Anbaugebiet weiterhin daran, Qualität vor Quantität in den Ausarbeitungen zu priorisieren, die aus dieser bedeutenden Region, in der auch die Verwendung historischer Sorten anerkannt ist, hervorgehen.

 

Valtuille Vino de Villa wird aus Rispen hergestellt, die aus alten Reben stammen, die sich in verschiedenen Teilen von Valtuille befinden und in deren Coupage die Traube Mencía vorherrscht. Die Sorten gären separat in Eichenzubern mit einem Fassungsvermögen von 500 Litern. Schließlich wird der Wein 12 Monate in Eichenfässern ausgebaut.

 

Castro Ventosa ist ein jahrhundertealtes Weingut und gleichzeitig der Name des Landes, in dem die Wurzeln der Familie Pérez ihren Ursprung haben. Die Familie ist ein Beispiel für Heimatverbundenheit und Tradition und unter der Leitung eines der international namhaftesten Winzer, Raúl Pérez, werden Weine hergestellt, welche die prominentesten Kritiker beeindrucken und die weiterhin hohe Punktzahlen und schmeichelhafte Bewertungen von den Weinkennern erhalten.

 

245131
2000 Artikel

Benotungen Valtuille Vino de Villa

Alkoholgehalt: 13.40%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Tipo de Uva: 85% Mencía, 10% Andere Weißweinsorten, 3% Garnacha Tintorera, 2% Bastardo
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.40%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Castro Ventosa
Tipo de Uva: 85% Mencía, 10% Andere Weißweinsorten, 3% Garnacha Tintorera, 2% Bastardo
Enthält Sulfite
Spricht man von Castro Ventosa, spricht man von einer Gegend, aber vor allem von mit der Erde verbundenen Menschen. Menschen mit einem ganz eigenen Stil, schlicht und diskret, enfernt von Hektik, Trends und Vergänglichkeit. Ein Stil der sich einfach an den zyklischen und monotonen Rhythmus hält, mit dem die Reben die einzelnen Jahreszeiten durchlaufen. In Castro Ventosa dreht sich das Leben um die Erde, die Weinstöcke, die Reben und den Wein, der das Ergebnis dieser guten Arbeit ist.
Bilder und Situation Castro Ventosa
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo