Tilenus Mencía Roble

Ein frischer und eleganter junger Rotwein

2017

Tilenus Mencía Roble 2017

91
Suckling
Rotwein Eichenholz. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
9,70 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 12,93 €
6x
-10%
8,70 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.29 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.29 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
  • Neu
Tilenus Mencía Roble
Rotwein Eichenholz. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Tilenus Mencía Roble 2017

Eigenschaften Tilenus Mencía Roble

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Tilenus Mencía Roble ist ein junger Rotwein Crianza aus der D.O. Bierzo, hergestellt von Estefanía.

Dieser Wein ist ein Sortenwein aus Trauben der Sorte Mencía. Dieser Wein ist zwischen 8 und 10 Monaten in französischen und amerikanischen Fässern gereift und ruhte anschließend etwa 12 Monate in der Flasche.
Estefanía
208134
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8437002558123

Benotungen Tilenus Mencía Roble

Feststellung aus der Weinprobe Tilenus Mencía Roble

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Bodega: Estefanía
Enthält Sulfite
Das Weingut Estefanía ist nach der Großmutter seiner Besitzer benannt, den Geschwistern Frías, und wurde 1999 gegründet. Allerdings reichen die familiäre Verbindungen zum Weinbau bis 1920 zurück, als der Großvater, Sebastian, 1500 Reben in der Zone von Toro anpflanzte. Jedoch gab er seinen Anbau auf und zog nach Burgos. Zu Beginn des neuen Jahrtausends setzte die dritte Generation groß auf das Gebiet Bierzo und die Rebsorte Mencía und betrat den Markt mit dem Sortiment Tilenus, das derzeit sechs verschiedene Etiketten beinhaltet, jeweils mit einer eigenen Persönlichkeit und dem Siegel des facettenreichen Önologens aus Bierzo Raúl Pérez.
Bilder und Situation Estefanía
Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.
Bilder und Situation D.O. Bierzo